Gruppenrichtlinie wird nicht auf allen Clients angewendet

Mitglied: nixwissender
Moin in die lockere Runde!

Ich hätte gerne wieder einmal ein Problem(chen), was aber für Euch Pro's bestimmt nur eine Kleinigkeit ist bzw. sein wird. :) face-smile

Und falls das Thema bereits x Male aufkam und nur nervt, nicht gleich steinigen. :) face-smile

Ich habe eine Gruppenrichtlinie (für Drucker) erstellt, die aber nicht auf allen PC's greift.

Das zeigt GPRESULT /R als Administrator auf einem der Clients an:

pic_1
pic_2
pic_3

Folgendes wird an meinem Client angezeigt, auf dem die Gruppenrichtlinie greift, so wie es sein soll:

pic_4

Der einzige, für mich ersichtliche, Unterschied ist der, dass die Gruppenrichtlinienanwendung bei mir vom DC02 gezogen wird, bei den anderen Clients vom DC01 und dies ist nur der Replikation der DC untereinander geschuldet.

THX für die Antwort(en) im Voraus!

Content-Key: 1261246810

Url: https://administrator.de/contentid/1261246810

Ausgedruckt am: 23.09.2021 um 11:09 Uhr

Mitglied: itisnapanto
itisnapanto 15.09.2021 aktualisiert um 08:02:53 Uhr
Goto Top
Moin moin,

Naja das GPResult musst du mit den Privilegien ausführen , für die es auch greifen soll.
Denke mal das du die Drucker Benutzerbezogen zuweist und der Administrator nicht dazu gehört.

Oben rufst du GPresult über die Administrator Konsole und unten aus dem Userkontext heraus.
Beschreibe doch mal deine Gruppenrichtline / OU Zuordnung usw.

Gruss
Mitglied: nixwissender
nixwissender 15.09.2021 um 08:19:36 Uhr
Goto Top
Ups, sorry! Mea culpa!

Hier das Ergebnis von GPRESULT /R mit den Privilegien des Users:

pic_5

Eigentlich sollte es greifen, so wie ich das jetzt sehe.
Mitglied: itisnapanto
itisnapanto 15.09.2021 um 08:26:58 Uhr
Goto Top
Zitat von @nixwissender:

Ups, sorry! Mea culpa!

Hier das Ergebnis von GPRESULT /R mit den Privilegien des Users:

pic_5

Eigentlich sollte es greifen, so wie ich das jetzt sehe.

Nachdem was dort angezeigt wird, greift die GPO ja auch. Daher nochmal die Frage, wie sieht dein AD Konstrukt aus und wie die GPO :) face-smile
Mitglied: nixwissender
nixwissender 15.09.2021 aktualisiert um 09:28:22 Uhr
Goto Top
Ich habe jetzt auf verschiedenen Clients nachgesehen und bei allen wird das obige Ergebnis angezeigt, aber die Drucker werden nicht überall eingebunden.

Wenn die GPO nicht stimmen würde, würden die Drucker ja an keinem Client eingebunden werden und nicht nur teilweise, oder?
Mitglied: Hubert.N
Hubert.N 15.09.2021 um 09:40:37 Uhr
Goto Top
Guten Morgen,

wenn die Richtlinie grundsätzlich erst einmal auf allen Clients angewendet wird, die Drucker aber nicht immer und überall verbunden werden, dann sollte der erste Schritt sein, das Eventlog des Clients zu prüfen..

Gruß
Mitglied: nixwissender
nixwissender 15.09.2021 aktualisiert um 10:27:52 Uhr
Goto Top
Es wird keine Fehlermeldung angezeigt! Der Client wurde eben gebootet.

pic
Mitglied: nixwissender
Lösung nixwissender 15.09.2021 aktualisiert um 12:04:51 Uhr
Goto Top
Das Problem ist gelöst: Nachdem ich über CMD testweise folgenden Befehl abgesetzt habe (point and print),

reg add "HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Policies\Microsoft\Windows NT\Printers\PointAndPrint" /v RestrictDriverInstallationToAdministrators /t REG_DWORD /d 0 /f

werden die Drucker problemlos eingebunden.

Jetzt stellt sich für mich die Frage, wie ich weiter verfahren soll. Setzte ich den Wert per GPO auf 0, damit per GPO die Drucker eingebunden/entfernt werden können oder eben nicht.

Wie handhabt Ihr das?
Heiß diskutierte Beiträge
question
Unternehmensnetzwerk aufbauenbluelightVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Moin zusammen, erstmal vielen Dank an der Stelle, dass mir beim letzten mal so super geholfen wurde! Aktuelle Situation: -> 5 VMs bei Netcup -> ...

question
Netzwerkdosen verbindenR3nN1979Vor 1 TagFrageInternet7 Kommentare

Hallo, Ich ziehe bald um, und benötige dabei Hilfe, wie ich Netzwerkdosen miteinander verbinden kann. Habe überhaupt keine Ahnung davon, aber mir kann jemand von ...

general
Endpoint AV für FirmenumgebungKauzigVor 1 TagAllgemeinErkennung und -Abwehr18 Kommentare

Hallo, aktuell bin ich am Suchen einer Endpoint AV für meine Firmenumgebung wichtig wäre mir ein zentrales Management sowie ggf. sogar ein Patch System. Aktuell ...

question
Ein Domänenbenutzer für alle MitarbeiterMarabuntaVor 19 StundenFrageWindows Userverwaltung6 Kommentare

Hi, ist es möglich/sinnvoll bzw. wie ist es lizenztechnisch, wenn es einen Domänen-Benutzer für alle Mitarbeiter(10) gibt, diese Benutzen eine Branchensoftware in der jeder eigene ...

question
Einarbeitung VPN und entsprechende RouterFrankNVor 1 TagFrageRouter & Routing8 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin am Einarbeiten in das Thema VPN-Router. Ich suche ein Gerät, das es ermöglicht, ca. 50 VPN-Tunnel zu verwalten für eine Zentrale ...

question
Powershell Logon Script Problematikjoe2017Vor 1 TagFrageBatch & Shell19 Kommentare

Schönen guten Morgen, ich habe eine Frage an die Spezialisten hier. Denn ich bin gerade ratlos und am verzweifeln. Ich habe in meinem Domain Controler ...

question
Bewertung von Rechnern (Gewichtung von CPU, RAM und Festspeicher)SarekHLVor 1 TagFrageBenchmarks11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier eine Aufstellung verschiedener Rechner mit - Leistungsbewertung der CPU mit CPUMark (Quelle: - Größe Arbeitsspeicher - SSD oder HDD Wie ...

question
Was ist die beste Lösung für servergespeicherte Profile für 10 Rechner?Yan2021Vor 13 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo liebe Admin-User, in einem anderen Thread ging es um die Sicherung von Dienst-PCs per Image. Daraus entstand dann eine Diskussion über servergespeicherte Profile. Da ...