keine Adresse vom Router

Mitglied: anzi

anzi (Level 1) - Jetzt verbinden

06.11.2004, aktualisiert 10.11.2004, 11258 Aufrufe, 12 Kommentare

Wer kann mir helfen???
Ich habe folgendes Problem:
Seit zwei Tagen kann ich plötzlich mit meinem Notebook nicht mehr ins Internet und
es ist auch nicht möglich den Router an zu pingen.(Zielhost nicht erreichbar)

Ich befinde mich in einem Netzwerk mit einem Netgear RP614 v2 Router mit drei Standrechnern
und eben dem einen besagten Notebook.
Beziehe die Adressen über DHCP (das Problem besteht auch bei statischen Routen) und
verwende Win2k.

Im Systemprotokoll wird mir folgender Fehler angezeigt:
Die IP-Parameter für die Netzwerkkarte mit der Adresse 0002A589... konnten durch diesen Computer nicht automatisch konfiguriert werden.
folgender Fehler: Der angeforderte Dienstanbieter konnte nicht geladen oder initialisiert werden.

Ich hab auch schon versucht Tcp/IP neu zu installieren, jedoch ohne erfolg und der
Versuch eine PCMCIA Netzwerkkarte zu verwenden änderte nichts an meinem Problem...

Sollte jemand von euch dieses Problem kennen--> bitte helft mir!

Danke im Voraus
Anzi
Mitglied: n4426
06.11.2004 um 19:02 Uhr
Hallo,

kannst du mal folgendes machen und dann schreiben, was er anzeigt.

Start -> Ausführen -> cmd ->ipconfig

Könnte sein, das das Notebock keine IP über DHCP zugewiesen bekommen hat.

mfg

n4426
Bitte warten ..
Mitglied: anzi
06.11.2004 um 22:07 Uhr
OK, habe nun eine statische IP eingegeben und jetzt kann ich den router pingen, alle rechner im Lan pingen und auch server im Internet pingen -- jedoch nur mit deren Ip-Adresse!

dh-es dürfte ein DNS Problem vorliegen, aber welches???

Ethernetadapter "LAN-Verbindung":

Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
IP-Adresse. . . . . . . . . . . . : 192.168.0.10
Subnetzmaske. . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . : 192.168.0.1
Bitte warten ..
Mitglied: n4426
06.11.2004 um 22:37 Uhr
Hallo,

ich nehme mal an, das dein DHCP der Router ist.

wenn du jetzt eine statische IP zugewiesen hast, musst du jezt noch den Router als DNS-Server eintragen (geht im gleichen fenster wie wo man die IP eingibt). Dann sollte auch das funktionieren.

mfg

n4426
Bitte warten ..
Mitglied: anzi
06.11.2004 um 23:07 Uhr
leider nein!
das funxt auch nicht. (unbekannter host)

kann es sein dass mein dns-dienst vom windows2k irgendwie beschädigt ist??
und wenn, wie kann man diesen reparieren?

Die letzte Lösung wäre wieder einmal den rechner neu aufzusetzten, aber das kann doch
nicht sein, oder doch?
Bitte warten ..
Mitglied: anzi
06.11.2004 um 23:09 Uhr
P.S.: trotz allem erstmal danke, dass du dich überhaupt mit meinem Problem beschäftigst!

mfg
Anzi
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
07.11.2004 um 09:57 Uhr
DNS im Eimer....

Wurden da Programme (insbesondere Spyware) installiert oder deinstalliert ?
Ganz nett: newdotnet... ?
Bitte warten ..
Mitglied: anzi
08.11.2004 um 03:08 Uhr
Das einzige was ich an diesem Tag deinstalliert habe, war die Sygate Firewall und das wird wahrscheinlich auch der Grund gewesen sein. *suuuuper*

Ok, wenn nun mein DNS im Ar.... ist, wie bekomme ich das wieder hin ohne den Rechner neu
aufzusetzten?

Thx for help
Anzi
Bitte warten ..
Mitglied: anzi
08.11.2004 um 03:09 Uhr
Das einzige was ich an diesem Tag deinstalliert habe, war die Sygate Firewall und das wird wahrscheinlich auch der Grund gewesen sein. *suuuuper*

Ok, wenn nun mein DNS im Ar.... ist, wie bekomme ich das wieder hin ohne den Rechner neu
aufzusetzten?

Thx for help
Anzi
Bitte warten ..
Mitglied: 2862
2862 (Level 1)
08.11.2004 um 09:42 Uhr
Hi Anzi,

überprüfe vorerst mal DHCP und DNS
Systemsteuerung/Netzwerkverbindung/Eigenschften/Netzwerk

DNS und DHCP überprüfen

als nächsten Schritt dann DNS und DHCP im Router überprüfen, da Deine anderen PCs jedoch ohne weiteres ins Internet können dürfte es an Deinem Laptop liegen.

Grüsse

raven
Bitte warten ..
Mitglied: anzi
08.11.2004 um 09:50 Uhr
Geh ich richtig in der Annahme, dass ein DNS Problem nur mit dem neu Aufsetzten des Rechners behoben werden kann?

Thank u all
Anzi
Bitte warten ..
Mitglied: BigWumpus
08.11.2004 um 21:26 Uhr
Also,

um z.B. solche Katastrophen wie das Entfernen solcher Parasiten wie NewDotNet zu umschiffen, gibt es die Tools
LSPFIX
Google mal danach, notfalls auf ftp://brabis.dyndns.org .
Damit kann man die unterbrochene Kette der DNS-Abarbeitung im TCP-IP-Stack fixen.

Alternativ hilft es evtl. das TCP/IP-Protokoll in der Netzwerkumgebung zu deinstallieren und wieder zu installieren (wie unter Win9x).

Die Klassiker sollten Adaware (http://www.lavasoftusa.com) und CWShredder sein !!!!
Bitte warten ..
Mitglied: anzi
10.11.2004 um 11:46 Uhr
Es geht wieder!

Ich hab mich da mit dem Tool ein bisschen gespielt und irgendwann hat es dann wieder
funktioniert, obwohl ich nicht mehr genau weiß wie! *g*

Aber auf jeden Fall 1000 mal danke für deine (eure) Hilfe!

M.f.G
Anzi
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 7
Windows 7 fast alle Programme melden zeitweise "keine Rückmeldung"
GerdlangVor 1 TagFrageWindows 732 Kommentare

Im Oktober 2020 wurde mein Rechner von einem Virus befallen. Habe ihn dann zur Softwarereparatur in eine renomierte IT-Werkstatt gegeben. Danach war alles OK. ...

Windows Server
Server fährt um 22:04 einfach runter
achim22Vor 1 TagFrageWindows Server17 Kommentare

Hi, ich habe seit drei Tagen das Problem das sich das Blech einfach runter fährt, ohne jeglichen Grund. Dachte erst es liegt an den ...

Off Topic
Probearbeit als Systemadministrator
xsheynVor 1 TagAllgemeinOff Topic10 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell suche ich eine neue Stelle und wurde nun für 2 Tage zum Probearbeiten eingeladen. Die Stelle wäre als IT-Systemadministrator im Service ...

Notebook & Zubehör
Notebook zurücksetzen "ohne" Passwort abfrage
gelöst ZeppelinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör11 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein Lenovo ThinkPad und möchte dieses so einrichten, dass es nicht möglich ist dieses ohne weiteres Zurückzusetzten. Ich habe hierzu ...

Windows 10
Microsoft verkündet das Support-Ende für Windows 10 Home und Pro
IT-SpeziVor 1 TagInformationWindows 1011 Kommentare

Moin, laut der offiziellen Microsoft-Webseite ist im Jahr 2025 Schluss mit dem Support für Windows 10 Home und Windows 10 Pro. Am 14. Oktober ...

Netzwerkgrundlagen
Firewall-Frage in Verbindung mit FritzBox-VPN
SarekHLVor 16 StundenFrageNetzwerkgrundlagen32 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe folgenden Aufbau (bisher ohne die im Bild schon eingezeichnete Firewall): Ziel ist es, über das VPN kommende Anfragen nur zur ...

Microsoft
Richtiges Patch Management?
leon123Vor 1 TagFrageMicrosoft7 Kommentare

Hallo zusammen, wie macht ihr das mit dem Patch Management? Benutzt ihr spezielle Tools von Drittherstellern (ich habe mir Atera angesehen) oder lässt ihr ...

Installation
Firmennetzwerk Release
gelöst LeohansyVor 1 TagAllgemeinInstallation5 Kommentare

Hallo In einem Firmennetzwerk ist Anwender Software installiert , die mehrere Arbeitsplätze und Abteilungen nutzen. Ist die Software dann auf einem Server installiert ? ...