Komisches phänomen mit sbs 2011 bei mailkonto

Mitglied: jensgebken

jensgebken (Level 2) - Jetzt verbinden

03.04.2016 um 16:01 Uhr, 1836 Aufrufe, 22 Kommentare

Hallo Gemeinschaft

habe einen SBS 2011 mit exchange 2010

der mailabruf über handy funktionierte bisher klasse

nun ist es so, dass nach Neustart SBS das Konto auf dem Handy nicht mehr funktioniert

habe in den Einstellungen im Handy
email: meine mail
server: remote.meinedomäne
Domain: meine lokale Domäne
bn:
passw:

dort ist nichts geändert worden
Mitglied: tomolpi
03.04.2016 um 16:20 Uhr
Zitat von @jensgebken:
nun ist es so, dass nach Neustart SBS das Konto auf dem Handy nicht mehr funktioniert

Inwiefern?

Welcher Fehler?

Welches Handy?

Verwendete Mail-App

tomolpi

PS: Stellst du deine Frage richtig, antworte ich auch richtig ;-) face-wink Und bitte, solche Infos packt man eigentlich in die Frage, sowas will ich dir nicht aus der Nase ziehen...
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016 um 16:24 Uhr
Es wird keine Verbindung zum Server aufgebaut
Wenn ich im Handy die entsprechenden Daten erneut eingegeben habe, dann kommt dort die Meldung

Exchange-Accountinformationen konnten nicht überprüft werden

iphone 6

standardmail app von apple (die funktionierte ja vorher auch)
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016 um 16:34 Uhr
habe im Exchange auch schon geschaut unter
Serverkonfiguration - Clientaccess
dort gibt es ein Registerblatt

wo kann ich sehen, ob der Dienst gestartet ist - unter Dienste sehe ich ihn nicht
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016 um 16:39 Uhr
kann sich da irgendetwas im iis verstellt haben - dort gibt es ja unter default website
Microsoft-Server activesync


kann ich den evtl. wieder neu aufsetzen - also hier löschen unter der default seite und dann wieder neu installieren
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016, aktualisiert um 16:50 Uhr
schiesse ich mich mit dem Handy über das WLAN an(also in dem, wo der Server auch steht), dann geht es - melde ich mich wieder bei Vodafone an, dann wieder nicht
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.04.2016 um 17:42 Uhr
Solltest Du Dich nicht erst mal in Grundlagen einarbeiten und dann basteln :-) face-smile??

Stelle sicher, dass Dein Exchange im öffentlichen DNS bekannt und erreichbar ist, dann klappt's auch mit dem eierfone ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016, aktualisiert um 19:14 Uhr
Das bekomme ich als Fehler im ServerManager

Der Arbeitsprozess "15544" für Anwendungspool "MSExchangePowerShellAppPool" konnte in der angegebenen Zeit keinen Listenerkanal für Protokoll "http" beenden. Das Datenfeld enthält die Fehlernummer.

Schwerwiegender Kommunikationsfehler im Windows-Prozessaktivierungsdienst bei einem Prozess für den Anwendungspool "MSExchangePowerShellAppPool". Die Prozess-ID ist "13016". Das Datenfeld enthält die Fehlernummer.

Schwerwiegender Kommunikationsfehler im Windows-Prozessaktivierungsdienst bei einem Prozess für den Anwendungspool "MSExchangeECPAppPool". Die Prozess-ID ist "12596". Das Datenfeld enthält die Fehlernummer.


Ich denke, das activesync hat einen ab bekommen
Gibt es eine Möglichkeit die defaultwebsite neu aufzusetzen damit das activesync wieder sauber läuft
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.04.2016 um 19:35 Uhr
Aha. Du kannst prinzipiell alles neu aufsetzen. Bei Notwendigkeit auch alles neu kompilieren - nur ob Deine jetzt schon zerschossene SBS-Büchse besser rennt als vorher :-) face-smile??

Halte Dich an banale Regeln, dann klappt es auch mit dem SBS. Und wenn ich Deine Fred's hier so lese wäre Regel Nr. 1: Platte putzen, Neuinstallation und -konfiguration. Letzteres idealerweise über die SBS-Assistenten, die hat der Bill für solche Fachkräfte explizit stricken lassen.

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016 um 19:40 Uhr
Hallo Thomas,

gibt es denn keine andere Möglichkeit das activesync wieder zum rennen zu bringen?
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
03.04.2016 um 19:45 Uhr
sfc /scannow

Nutze die Macht der Assistenten!
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
03.04.2016 um 19:47 Uhr
Ich denke, das activesync hat einen ab bekommen

Und ich glaube nach wie vor, dass dein SBS völlig verbastelt und verbogen ist.

Jens, so langsan solltest Du dir mal überlegen, ob es ökonomisch nicht sinnvoller ist den SBS komplett neu aufzusetzen. Die hier von Dir im Forum investierte Zeit für Nachfragen und das sich daran anschließende Hingebastel kommt von der Summe her gesehen dem Zeitwand für eine saubere Neuinstallation doch schon recht nah.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
03.04.2016, aktualisiert um 19:53 Uhr
Zitat von @transocean:

Ich denke, das activesync hat einen ab bekommen

Und ich glaube nach wie vor, dass dein SBS völlig verbastelt und verbogen ist.

Jens, so langsan solltest Du dir mal überlegen, ob es ökonomisch nicht sinnvoller ist den SBS komplett neu aufzusetzen. Die hier von Dir im Forum investierte Zeit für Nachfragen und das sich daran anschließende Hingebastel kommt von der Summe her gesehen dem Zeitwand für eine saubere Neuinstallation doch schon recht nah.

Gruß

Uwe
Und dazu gönnst du dir bitte das hier: http://www.amazon.de/Microsoft-Windows-Business-Server-Standard/dp/3866 ...

Sowie das Videotraining von Thomas Joos bei video2brain. Da zeigt er dir, wie du alles richtig machst, einrichtest und managt.

warum man gerade dir den Auftrag gegeben hat, einen Server zu installieren...
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016 um 19:53 Uhr
Hallo Uwe,

hast mit Sicherheit recht - würde es trotzdem gerne versuchen das activesync noch zum laufen zu bringen

Lg jens
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
03.04.2016 um 20:21 Uhr
Probier mal das hier:

https://testconnectivity.microsoft.com/

und poste das Resultat hier.
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016 um 22:00 Uhr
Hallo,

Ich habe noch eine Frage bezüglich IIS
Was denkt ihr darüber, dass wenn ich in der Rolle den IIS deinstallieren und dann wieder neu installiere dann müsstest ich doch eigentlich das activesync wieder zum laufen bringen können oder
Bitte warten ..
Mitglied: keine-ahnung
03.04.2016 um 22:06 Uhr
Was denkt ihr darüber, dass wenn ich in der Rolle den IIS deinstallieren und dann wieder neu installiere dann müsstest ich doch eigentlich das activesync wieder zum laufen bringen können oder
Zitat von ganz altem, hutzeligem Männchen:
Du kannst prinzipiell alles neu aufsetzen. Bei Notwendigkeit auch alles neu kompilieren ...

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: tomolpi
03.04.2016, aktualisiert um 22:09 Uhr
Zitat von @jensgebken:

Hallo,

Ich habe noch eine Frage bezüglich IIS
Was denkt ihr darüber, dass wenn ich in der Rolle den IIS deinstallieren und dann wieder neu installiere dann müsstest ich doch eigentlich das activesync wieder zum laufen bringen können oder


Dann ist der SBS komplett am Ar---, Exchange sowie SharePoint und CA-Services brauchen IIS... Versuchen kannst du es, aber was IIS mit ActiveSync zu tun hat... Keine Ahnung :-D face-big-smile
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
03.04.2016 um 22:16 Uhr
Wie kann ich denn sonst ActiveSync neu aufsetzen
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
03.04.2016 um 23:37 Uhr
Hallo,

Zitat von @jensgebken:
Wie kann ich denn sonst ActiveSync neu aufsetzen
Du ignoriesrt hier fast alle fragen indem du keinerlei Antworten gibst, stellst dauernd neue oder die gleiche Fragen und meinst du bist besser als alle anderen hier welche schon lange die Erfahrungen eines SBS gemacht haben.... Chronische Ignoranz, oder was?

Wie schon mal:
Ein SBS beinhaltet auch ein Server OS, ein Server ist aber noch lange kein SBS. Da liegen Universen dazwischen. Ein SBS ist vorgesehen alles auf ein Blech zu betreiben - entgegen der sonstige Ansage seitens MS - jeder Dienst auf eigenes Blech. Die Kompontenten sind so gestrickt das diese nicht wirklich von den Einzelkomponenten abweichen aber trotzdem zusammen sich auf ein Blech Vertragen. dazu hat MS sogar die ganzen Asisstenten eingebaut um die ineinander verzahnten Komponenten eingestellt und konfiguriert zu bekommen ohne feweils eigen Experten für jde Komponente bemühen zu müssen. Und daher Nutze die Macht der Asisstenten. Die Schreiben sogar Protokolle über das was die tun. Aber es gibt nunmal Einstellungen welche auch durch die besten Asisstenten nicht geradegebogen bzw. korrigiert werden können. Dazu gehört der manuelle Eingriff (ohne Plan). Als dir hier gesagt wurde das man einen SBS mehrmals aufsetzt bis das der läuft, da war dies kein Aprilscherz oder sollte dir Angst machen. Es ist nunmal Komplex wennn ein Blech Server OS, AD, DC, DNS, DHCP, (WINS), Sharepoint, Exchange, SQL Server, IIS, RWW, OWA, RRAS und VPN Server,WSUS usw. spielen soll, und dann noch alles unter SSO usw. Dagegen ist es leicht ein Blech für DC, ein Blech für Exchange, ein Blech für SQL, ein Blech für IIS usw. zu kombinieren. Das machen die meisten hier welche dir Antworten liefern noch vor der Mittagspause....

Du kannst alles Versuchen, ob es klappt..... Auch ob diese Bibel dir hilft, ist ungewiss.... https://technet.microsoft.com/en-us/library/gg697169.aspx

Und was ist mit der Frage (nicht nur) von @transocean?

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: transocean
04.04.2016 um 09:39 Uhr
Ich habe noch eine Frage bezüglich IIS
Was denkt ihr darüber, dass wenn ich in der Rolle den IIS deinstallieren und dann wieder neu installiere dann müsstest ich doch eigentlich das activesync wieder zum laufen bringen können oder


Moin Jens,

Du kannst beim SBS theoretisch alles de- und wieder neu installieren und damit alles noch weiter verschlimmbessern.
Aber frage dich mal ernsthaft, ob und wenn ja, was das bringt. Mehrere namhafte Experten (mich ausgenommen) haben dir doch wirklich eindeutige Ratschläge in Bezug auf die richtige Richtung gegeben. Warum folgst Du dem nicht? Was Du dort machst, ist absolut sinnlos und zeitraubend. Du wirst die Kiste nicht mehr vernünftig ans Laufen bringen. Warum also nicht hören? Falls Du da ein gewerbliches Objekt zu fassen hast, solltest Du dem AG gegenüber schnellstens Butter bei die Fische packen. Lieber einmal mehr zugeben, dass man sich überschätzt hat und sauber mit einem Haufen mehr an Erfahrung aus der Geschichte rauskommen, anstatt sich im Nachgang vielleicht noch mit Regressforderungen konfrontiert zu sehen.

Gruß

Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: jensgebken
04.04.2016 um 10:41 Uhr
Hallo liebe Tread Mitglieder

ich habe es nun endlich gelöst - vielleicht ist es auch für andere User interessant - habe nun überNacht so einiges gelesen

ich musste letztendlich nur das activesysnc und owa neu aufsetzen im exchange, indem ich die virtuellen ordner gelöscht und wieder erstellt habe - wenn man es weiss - ganz einfach :-) face-smile

möchte mich trotzdem bei euch für die Hilfeversuche bedanken

LG Jens
Bitte warten ..
Mitglied: altmetaller
05.04.2016 um 08:11 Uhr
Wetten, dass das nicht sein letzter Beitrag war?
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkgrundlagen
Frage der anderen Art
NeuerleVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hi an alle, Ich bin InformatikStudi. Habe Ende des Monats Klausur im Fach Netzwerke zu schreiben und komme gar nicht klar. Entweder ich bin ...

CPU, RAM, Mainboards
CPU Lüfter ausbauen
gelöst ben1300Vor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards9 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mir damals einen Fertig PC gekauft. Ich würde gerne den Arbeitsspeichern austauschen, allerdings muss ich dafür - so wie es ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Soziale Netzwerke
Anzahl Postings auslesen
gelöst r2d2r3poVor 1 TagFrageSoziale Netzwerke13 Kommentare

Hallo, habe seit 2014 eine Fanpage und wir posten jeden Tag. Kennt jemand einen Weg wie man die Anzahl der Postings seit 2014 auslesen ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 5 StundenFrageWindows 1021 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Windows 10
Lizenzfrage WDS mit Windows 10 OEM und E3 für Enterprise
noodellsVor 1 TagFrageWindows 107 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe mal eine generelle Lizenzfrage zum Thema WDS. Ich möchte mehrere PCs installieren, die schon vom Hersteller eine funktionierende Windows 10 ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 19 StundenFrageVideo & Streaming10 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...