Massive Probleme mit Win 7 und Outlook 2010 auf Exchange 2010 (Kennwortanmeldung, Zertifikat)

Mitglied: syfy323

syfy323 (Level 1) - Jetzt verbinden

26.10.2011, aktualisiert 10:10 Uhr, 5075 Aufrufe, 1 Kommentar

Es ist nur ein Computer mit Windows 7 und Outlook 2010 der das Problem hat. Alle anderen mit XP und Outlook 2007 laufen ohne Probleme.

Netzwerk Standort 1:
- server01 (Windows SBS 2003 Prem, DC, Exchange nach Migration entfernt)
- server02 (Windows Server 2008 64B, Exchange 2010)
- filestore (Windows Server 2008 64B, DC)

Netzwerk Standort 2:
- exsrv01 (Windows Server 2008 R2 64B, Exchange 2010, DC)

Beide Standorte sind miteinander über VPN vernetzt. Das VPN kann als Fehler definitiv ausgeschlossen werden.
Standort 2 ist ein Server im Rechenzentrum auf dem die Postfächer für Mitarbeiter mit primär mobilen Geräten gehostet sind. Dort, am Standort 2, ist ein Zertifikat von einer gültigen CA.

Die Probleme tauchen am Standort 1 auf. Dort gibt es verschiedene Clients: Alle bis auf einen haben Windows XP. Client ist i.d.R. Outlook 2007, nur beim Windows 7 Rechner ist 2010 installiert.
Alle User können an Standort 1 arbeiten, nur der WIn7 Rechner nicht.

Problem: Permanente Zertifikatfehlermeldung mit einem DNS Namen den es nicht giebt und wenn dieser angelegt wird, meldet er einen Proxyserver Fehler (RPC <--> HTTP Proxy). Auf Standort 1 ist kein Outlook Anywhere aktiviert, trotzdem setzt der Client das Proxy Häkchen immer wieder neu!

In der Zwischenzeit konnte ich zumindest temporär das Zertifikatproblem beheben (Häkchen bleibt bis Outlook Neustart aus) aber dann wird man permanent nach Benutzernamen und Passwort gefragt (PC IST in Domäne und auch daran angemeldet).
Dieses Login ist dann das letzte was man zu sehen bekommt. Drück man abbrechen kommen keine Mails mehr und Outlook zeigt einen"Kennwort erforderlich" Button an.

Ich bin völlig ratlos! Ich habe jetzt so viel rumprobiert. Wie kann ich die RPC-HTTP Geschichte am Standort 1 komplett abschalten? Dort arbeiten alle nur lokal und eine externe Anbindung kann ausgeschlossen werden.
Das einzige was mich wundert, ist, dass alle anderen keine Probleme haben, das ist nur dieser Rechner.
Mitglied: syfy323
26.10.2011 um 11:40 Uhr
So, das Problem scheint zumindest einigermaßen gelöst zu sein.
Habe für den Server an Standort 1 mit der firmeninternen Zertifizierungsstelle ein neues Zertifikat erzeugt inkl. dem ungültigen Servernamen (klar, eigentlich keine Problemlösung, aber es konnte niemand arbeiten).
Der Zertifikatfehler + Proxy sind nun erstmal gefixt. Das Kennwort-Anmeldeproblem wird erstmal umgangen, indem der Benutzer dom\benutzer + Passwort eingiebt und es abspeichert, bis zum Outlook Neustart funktioniert das auch erstmal.
Der Benutzer kann nun an seine Daten und lässt Outlook geöffnet.

Anscheinend kommen nun keine 2003er Nutzer rein, das ist aber machbar, scheint durch die Deinstallation vom 2003er Exchange letzte Woche zu kommen.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange Zero Day Hack - Wie entfernen?
gelöst mtaiitVor 1 TagFrageExchange Server84 Kommentare

Hallo, bei mir hat es einige Kundenserver getroffen Weiß einer wie ich diese WebShells wieder loswerde? Das löschen der betroffenen .aspx Dateien wird wohl ...

Exchange Server
Exchange-Hack (2021-03) war Angriff erfolgreich? Was dann?
FrM222Vor 19 StundenFrageExchange Server19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich bin ganz neu hier im Forum, daher entschuldige ich mich schon mal im Voraus, falls ich beim Einstellen etwas falsch gemacht ...

Exchange Server
Wie grundsätzlich verfahren mit Exchange Zero-Day-Exploit?
StefanKittelVor 1 TagFrageExchange Server14 Kommentare

Hallo, ich habe auf einem Server mit den Tool von Microsoft Zugriffsversuche am 26. und 27.02.21 gefunden. Das führt mich zu der Vermutung, dass ...

Ausbildung
Projektantrag abgelehnt (IHK)
StrowayerVor 20 StundenFrageAusbildung10 Kommentare

Guten Tag, mein Projektantrag für die IHK wurde leider abgelehnt mit der Begründung: "Bitte überarbeiten Sie Ihren Zeitplan. Die Projektdokumentation sollte nicht 25% der ...

Python
Könnt ihr bugs finden ?
adriaanVor 1 TagAllgemeinPython11 Kommentare

Guten Tag liebe Forenmitglieder, Ich schreibe heute diesen Beitrag, weil ich einen Python Zähler entwickelt habe. Diesen würde ich gerne härten und entsprechend gerne ...

Off Topic
So funktioniert das Internet! - Danke, Maus
em-pieVor 1 TagInformationOff Topic2 Kommentare

Anlässlich des Geburtstages unserer orangenen Freundin: So funktioniert das Internet: Alles Gute, liebe Maus :-)

Netzwerke
Cisco IOS: grep?
gelöst PeterGygerVor 1 TagFrageNetzwerke11 Kommentare

Hallo Falls jemand die Antwort aus dem Ärmel schütteln kann , danke ich im Voraus. In einem Vortrag wurde die Cisco IOS (Catalyst / ...

Exchange Server
Windows Server 2019 und Exchange 2016
gelöst Jessica98Vor 20 StundenFrageExchange Server12 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben folgendes Problem. Die neue Exchange 2016 CU ist nur mit Windows Server 2016 kompatibel. Problem, wir haben den Exchange auf ...