Netzlaufwerk unter WinXP erstellen und woanders einbinden?

Hallo Hallo,

nach langer Zeit melde ich mich hier auch mal wieder.

Ich habe eine Frage... und zwar habe ich auf meinem Server zuhause XAMPP und DYNDNS laufen und meine externe Festplatte freigegeben. Nun möchte ich diese Festplatte gerne als Netzlaufwerk freigeben, damit ich sie auch über das Internet auf meiner Arbeit anbinden kann und so Zugriff auf alle meine Daten habe. Über Hilfe würde ich mich sehr sehr freuen.

Das ganze ist ein WinXP Rechner und sollte es auch bleiben.

Würde mich sehr über Hilfe freuen.

Mit freundlichen Grüßen
friloo

Content-Key: 157214

Url: https://administrator.de/contentid/157214

Ausgedruckt am: 08.12.2021 um 04:12 Uhr

Mitglied: 60730
60730 17.12.2010 um 22:38:42 Uhr
Goto Top
moin,

ganz ehrlich - bei der Konstruktion wird dir keiner helfen.

  • Xampp ist zum Testen da!

Besorg dir ein "ordentliches" Nas, wie z.B Synology oder Thecus und mach das damit.
Dann braucht der Windoofe auch nicht werkeln, wenn du auf der Arbeit bist.

Gruß
Mitglied: Crusher79
Crusher79 18.12.2010 um 01:41:04 Uhr
Goto Top
Hi,

wofür dient jetzt xampp überhaupt? Ok, ich könnte den apache nutzen um z.B. HTML mit Links auf die Dateien darzustellen o.ä. Kapier grad nicht, wozu du unbedingt einen Webserver brauchst.

Was ist mit VPN? Es sind ja deine privaten Daten die irgendwie über das große, böse Internet ins Büro gelangen sollen. Wäre dann schöner, wenn das ganze möglichst im kleinen Kreis (VPN) bleibt.

Besteht die Mögichkeit auf der Arbeit eine z.B. PPTP Verbindung mit dem Router/ XP-Rechner zu Hause herzustellen? Wenn nein, liegt es wirlkich am Arbeitgeber oder hast du Router der höchstens VPN-Passthrough kann und selber weder als Enstelle dienen kann, noch die Pakete an den Windows Rechner weiterleitet?

Ansonsten TB vollkommen recht geb. Und wenn der Rechner doch anbleiben soll, dann würd ich zuerst versuchen einen Tunnel aufzubauen.

mfg Crusher

PS: Was für eine Leitung hast du überhaupt? Webseiten mittels deinen upstream auf andere Rechner zu laden dürfte noch annehmbar sein. Aber bei großen Dateien sieht es meist schlecht aus!

Alternativen:
- Platte mit in die Firma nehmen. Ggf. neue 2,5" o.ä. beschaffen und Daten zu Hause sync. So hättest du noch ein zusätzliches "Backup". In "", da man meist sensible Daten auf portablen Platten verschlüsselt. Wenn du auch so was mal vor hast, dann schreib vorher schon alle Daten als Verlust ab! Wenns mal knallt, kommst du ggf. nicht mehr dran. Also zum Transport ok, aber als "echte" zusätzrliche Sicherung nicht wirklich zu gebrauchen.

- Es gibt auch Online Hoster, bei denen man den Space als Laufwerk einbinden kann. So kommst du zumindest immer schnell an die Daten ran. Wenn du einen lahmen DSL'ler hast, kannst du über Nacht sync. anstoßen und am nächsten morgen liegen die Daten für dich bereit. Gibt auch zahlreiche Tools, die dir beim sync. behilflich sind.

Klingt zuerst umständlich, aber bei extrem langsamen Upstream macht das deutlich mehr Spaß.

Du hast leider nix zu deinen Anschluß geschrieben. Aber lies dir mal meine Punkte durch und schau was du daraus machst!
Heiß diskutierte Beiträge
question
WSUSContent wird riesig gelöst DoskiasVor 1 TagFrageWindows Update14 Kommentare

Hallo Mit-Admins, vielleicht bin ich grade nur zu Faul em-pie direkt anzuschreiben, aber vielleicht schreib ich auch hier, weil ich mir gut vorstellen kann, dass ...

tutorial
Link Aggregation (LAG) im NetzwerkaquiVor 1 TagAnleitungLAN, WAN, Wireless8 Kommentare

Einleitung Das Bündeln mehrerer, paralleler Links zu einem virtuellen Link mit Link Aggregation nach IEEE Standard IEEE 802.3ad (seit dem Jahr 2008 IEEE 802.1ax) bietet ...

question
Telekom Glasfaser mit Mikrotik RB4011iGS-RM Lan ohne Internet gelöst schmidtz78Vor 18 StundenFrageLAN, WAN, Wireless23 Kommentare

Hallo und viele Grüße an alle, ich möchte gerne von meinem OPNsense Router auf Mikrotik umsteigen und bekomme es leider nicht hin das ich mit ...

question
Software für Echtzeit-BenachrichtigungGregor81Vor 20 StundenFrageMicrosoft13 Kommentare

Hallo zusammen, bin auf der Suche nach einer Software wo man auf die Client`s Benachrichtigungen verschicken kann, z.b. wenn der Exchange nicht geht oder wenn ...

question
VmWare VSphere 7 Essentials gelöst Ueba3baVor 19 StundenFrageSonstige Systeme13 Kommentare

Hallo, ich bin auf dieses Angebot gestoßen: Hat jemand damit schon Erfahrung? Ich finde dieses Angebot sehr günstig und ziehe es in Erwägung, es zu ...

general
Chatbox in dem ForumITghostVor 15 StundenAllgemeinWünsch Dir was19 Kommentare

Hey Liebe Administratoren von Administrator.de :) ! Wie wäre es mit einer Chatbox hier im Forum? Falls man mal schnell was ansprechen möchte, dass keinen ...

question
Backupkontrollkonzept überarbeiten( von Papier auf digital ) gelöst truustyyVor 16 StundenFrageBackup12 Kommentare

Hey Leute, ich bräuchte mal eure Hilfe. Und zwar kontrolliere Ich täglich Backups von mehreren Kunden von uns. Ich kriege täglich Mails von verschiedenen Backupsoftwares ...

question
Raid und Defekte HDD gelöst themuckVor 1 TagFrageFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Servus, ich habe hier einen alten DELL R720, PERC H710. Darin werkeln im RAID6 unteranderem 6x 600GB, 10k Platten. Der besagte Server lief jetzt ~1,5jahre ...