Netzwerkdrucker: Ausdruck beginnt verzögert

Mitglied: Leonor

Leonor (Level 1) - Jetzt verbinden

01.10.2020 um 14:56 Uhr, 362 Aufrufe, 6 Kommentare, 1 Danke

Guten Tag zusammen,

die Umgebung:
Etikettendrucker hängt am LAN
Win2012 Server, Darauf ist der Drucker installiert, und hat eine Freigabe.
Win10 clients, auf denen wurde der Drucker so installiert:
\\Server-IP-Adresse\Freigabename
Beim eintippen dieser Zeile wurden bereits alle auf dem Server freigegebenen Drucker angezeigt.

Das Problem: der Ausdruck kommt erst nach ca. 5 Sekunden.
Wenn man auf dem Server die Druckerwarteschlange beobachtet, dann taucht der Print Job dort auch erst nach diesen 5 Sekunden auf, und wird dann sofort ausgeführt.

Was ich schon probiert habe:
-den Drucker weiter am LAN gelassen, aber auf den Clients installiert. Dann kommt der Ausdruck annähernd sofort.
-der Drucker war ursprünglich in einem anderen Subnetz, die Netzwerkmasken aber überall korrekt. Versuchsweise habe ich den Druckeranschuß dann ins selbe Subnetz wie server/Client umgezogen, keine Verbesserung.
-Grundsätzlich an der Netzwerkgeschwindigkeit kann es nicht liegen, denn die Clients ziehen sich sowohl die Programme vom Server, auch die Datenbank läuft auf dem Server, und das läuft alles sehr zügig.
-In meiner Testumgebung hier hängen Server, Client und Drucker alle am selben Switch.
-Ich habe bereits auch zwei Drucker probiert (gleiches Modell), und ich habe mit zwei verschiedenen Clients probiert.

-Auf dem Server selbst läuft das ERP System auch. Wenn man dort druckt ist alles in Ordnung.

Und jetzt sind mir die Ideen ausgegangen, im Web habe ich natürlich auch schon gesucht und Keine passende Lösung gefunden.
Bitte um Hilfe, vielen Dank!
Mitglied: erikro
01.10.2020 um 19:13 Uhr
Moin,

Zitat von Leonor:
Das Problem: der Ausdruck kommt erst nach ca. 5 Sekunden.
Wenn man auf dem Server die Druckerwarteschlange beobachtet, dann taucht der Print Job dort auch erst nach diesen 5 Sekunden auf, und wird dann sofort ausgeführt.

Drucken übers Netz dauert seine Zeit. 5 Sekunden? Pah! Das ist nichts. Yoda sagt: Geduld Du lernen noch musst. Das erinnert mich an ein Unternehmen, für das ich jahrelang geschult habe. Als ich anfing, haben die von lokalen Rechnern in den Filialen auf Citrix via VPN umgestellt. Lief gut. Irgendwann kam die IT zu mir und bettelte geradezu, dass ich den Leuten beibringe, dass man nicht nochmal und nochmal und nochmal auf "Drucken" klickt, wenn der Druck nicht sofort aus dem Drucker schießt. Denen war das gesamte Drucksystem zusammengebrochen. Rekord zwischen Absenden und Ausdruck waren da glatte drei Tage. 5 Sekunden. Also wirklich.

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: Leonor
01.10.2020 um 19:38 Uhr
Also ich habe hier ungefähr 20 Drucker im Netz, die dann jeweils auf den Clients installiert sind. Da kann ich mich über Geschwindigkeit des Ausdrucks nicht beklagen.
Was ich aber beklage ist dass wie beschrieben bei einem serverseitig installierten Drucker der Client ungefähr 5 Sekunden braucht, um dort seinen Druckjob abzuliefern. Du könntest da gar nicht noch mal auf "drucken" klicken, weil das Maskenbild noch gar nicht wieder da ist.
Hilft das Zum finden von weiteren guten Ideen?
Viele Grüße!
Volkmar
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
02.10.2020 um 09:08 Uhr
Moin
Zitat von Leonor:

Also ich habe hier ungefähr 20 Drucker im Netz, die dann jeweils auf den Clients installiert sind. Da kann ich mich über Geschwindigkeit des Ausdrucks nicht beklagen.
Was ich aber beklage ist dass wie beschrieben bei einem serverseitig installierten Drucker der Client ungefähr 5 Sekunden braucht, um dort seinen Druckjob abzuliefern. Du könntest da gar nicht noch mal auf "drucken" klicken, weil das Maskenbild noch gar nicht wieder da ist.
Es geht dir echt um 5 Sekunden?

[Ironie an]
Ich würde das ganze System wechseln -> Server, Netzwerkinfrastruktur, Clients.
[Ironie aus]
-den Drucker weiter am LAN gelassen, aber auf den Clients installiert. Dann kommt der Ausdruck annähernd sofort.
Warum belässt du es dann nicht dabei für diesen Drucker?
Etikettendrucker sind gern mal etwas schwieriger in der Handhabung.
Was ist es denn für einer, ein 100,- € Brother P-Touch oder ein Zebra-Drucker für ein paar Tausend Tacken?
Bitte warten ..
Mitglied: Leonor
02.10.2020 um 17:17 Uhr
Hallo, und vielen Dank für die Antwort!
In der Tat geht es mir um 5 Sekunden. Diese Drucker stehen bei uns im Wareneingang, da müssen dauernd mal schnell ein paar Etiketten gedruckt werden, dann sofort die nächsten für einen anderen Artikel, usw. Da soll man nicht hundertmal am Tag 5 Sekunden auf einen Ausdruck warten müssen.
Den Drucker würde ich schon lieber auf dem Server installiert haben weil dann die Installation auf den Clients viel einfacher/schneller ist, auch auf allen Clients dann der Drucker denselben Namen hat, überall derselbe Treiber....
Hier geht es in der Tat um 100.- Brother Drucker. ich kann aber gern auch mal mit so einem teuren Zebra probieren ob der Effekt derselbe ist, von denen haben wir auch ein paar für Paketaufkleber. Oder mal mit einem großen Laserdrucker, warum nicht.

Ich hoffe ja immer noch, dass es irgendein Konfigurations- oder Netzwerkthema ist, also eben irgendwo noch etwas zu optimieren gehen könnte.
Leider weiß ich viel zu wenig, also genau genommen nichts, über den genauen Ablauf beim Drucken in eine Freigabe. Vielleicht pollt ja einfach nur irgendwer nur alle 5 Sekunden (nur als Beispiel)?

wenn es nicht besser wird, dann müssen halt die Drucker auf den Clients installiert werden, schon klar.
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
05.10.2020 um 07:58 Uhr
Zitat von Leonor:

Hallo, und vielen Dank für die Antwort!
Ich hoffe ja immer noch, dass es irgendein Konfigurations- oder Netzwerkthema ist, also eben irgendwo noch etwas zu optimieren gehen könnte.
Leider weiß ich viel zu wenig, also genau genommen nichts, über den genauen Ablauf beim Drucken in eine Freigabe. Vielleicht pollt ja einfach nur irgendwer nur alle 5 Sekunden (nur als Beispiel)?
Wireshark ist hier dein Helfer.
Bitte warten ..
Mitglied: Leonor
06.10.2020 um 19:31 Uhr
Vielen Dank an alle für die Hilfe.!
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Hyper-V Server vs Datacenter?
holliknolliFrageWindows Server26 Kommentare

Hallo, hat jemand Erfahrung mit dem - kostenlosen - Hyper-V-Server? Ich meine, warum teure Lizenzen für Datacenter zahlen, wenn ...

LAN, WAN, Wireless
Spanning Tree Probleme
gelöst predator66FrageLAN, WAN, Wireless12 Kommentare

Hallo, wir haben hier eigenartige Spanningtree Probleme, die wir zur Zeit nicht gelöst bekommen: New Root Port MAC ist ...

Exchange Server
Zustellbestätigung deaktivieren
defiant01FrageExchange Server10 Kommentare

Hallo, ich stehe vor der Aufgabe bei einem Postfach die Zustellbestätigung für eingehende Mails zu deaktivieren. Der User geht ...

Notebook & Zubehör
Business Support HP, Dell, Lenovo etc
fuzzyLogicFrageNotebook & Zubehör10 Kommentare

Moin, ich arbeite derzeit fast ausschließlich mit HP und frage mich wie es auf Support Baustelle bei anderen Herstellern ...

E-Mail
Ticketsystem mit mailflow
CraftdorFrageE-Mail8 Kommentare

Hallo, Ich bin auf der Suche nach einem Ticketsystem das am besten Freeware ist und einfach nur eine Ankommende ...

Netzwerkgrundlagen
PfSense Virtuele IP mit NAT auf eine IP im VLAN90 zum VLAN30
OIOOIOOIOIIOOOIIOIIOIOOOFrageNetzwerkgrundlagen8 Kommentare

Guten Tag, ich stehe hier mit einer neuen Herausforderung. Hab ein Internetradio, welches jedoch nur mit eine App gesteuert ...

Ähnliche Inhalte
Weiterbildung
CCNA - Zertifizierung - wie beginnt man?
InsaneLiquidFrageWeiterbildung5 Kommentare

Hallo zusammen, nachdem ich aktuell nur ein elender Mausschubser bin und trotz Bewerbungen keine bessere Stelle gefunden habe, wollte ...

Windows 10
Foto Import beginnt wieder von vorne
131361FrageWindows 101 Kommentar

Hallo zusammen, habe hier einen Windows 10 PC, an dem ein iPhone per USB angeschlossen wird. Bislang war der ...

Entwicklung
DevExpress Ausdruck generieren
gelöst TranministratorFrageEntwicklung2 Kommentare

Hello All! weiß jemand ob man mit dem Ausdrucksgenerator so etwas hinbekommt? Vorher: TX - BB - Stirnbänder/Sonnenbl./Masken - ...

Microsoft Office
Ausdruck einer Exceldatei
jhausteinFrageMicrosoft Office1 Kommentar

Hallo Gemeinschaft, wir haben bei uns im Netzwerk folgendes Problem mit einem Rechner. Eine Exceldatei (Rechnung) wird auf 5 ...

Exchange Server
Mail Ausdruck OU anstelle Name
ThabeusFrageExchange Server

Moin, wir haben eine Mitarbeitering im Unternehmen, wo für mich derzeit was völlig unerklärliches ist. Wenn Sie eine Mail ...

CMS
Joomla Suche - Exakter Ausdruck Standard
gamerffFrageCMS7 Kommentare

Hallo Forum, kann man im Joomla fest hinterlegen das immer nach dem "Exakten Ausdruck" gesucht wird ? Danke für ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT