rickstinson
Goto Top

Outlook 2016 mit Exchange 2010 - Freigegebener Kalender zeigt nur gebucht

Hallo,
bin am verzweifeln face-smile

Lokaler Exchange 2010 RU 18 (SBS 2011)
Clients sind alle Office 2016 (Office 365 ProPlus Abo), Exchange ist via RPC/HTTP eingebunden (MAPI over HTTP kann ja Exchange 2010 noch nicht)
Die Clients laufen auf einem 2016er RDS Server, aber das dürfte ja eher nebensächlich sein.

Mein Problem ist die Kalenderfreigabe. Es soll hier ein Kalender vom "Office" Postfach an die 7 User am TS readonly freigegeben werden.
Soweit, so root. Die Berechtigungen in der Freigabe stimmen ("alles anzeigen", nicht nur "frei/gebucht"), der Server schaut korrekt konfiguriert aus (OWA/EWS URLS).

Allerdings zeigt Outlook bei den Kalendereinträgen nur "Gebucht" und keine weiteren Details an.
Ruft man via OWA den freigegebenen Kalender mit einem Useraccount auf, werden alle Einträge angezeigt

Gegoogelt hatte ich heute schon ohne Ende, aber ohne konkreten Ergebnissen.
Wie Frage ist nun: Wie bekomme ich die Kalendereinträge des "Office" Postfaches bei den anderen Clients angezeigt?

Also Notlösung würde ich über ICS freigeben, aber das wäre einfach nur grauenhaft...

Vielen Dank,
Patrick

Content-Key: 358666

Url: https://administrator.de/contentid/358666

Printed on: April 13, 2024 at 13:04 o'clock

Member: 7Gizmo7
Solution 7Gizmo7 Dec 19, 2017 updated at 18:33:25 (UTC)
Goto Top
Hallo,

Ist in Outlook der Cache Mode an? Teste mal Option „freigebende Ordner runterladen „ deaktivieren .

MFG
Member: rickstinson
rickstinson Dec 19, 2017 at 22:30:31 (UTC)
Goto Top
danke, das wars auch noch -- alles schon durchprobiert.

MIttlerweile habe ich das Problem gelöscht. War quasi selbst verschuldet, mehr oder weniger.

Urkonstellation war:
- Office Postfach (-> Freigabe Kalender an Außendienst)
- Außendienst Postfach
- Terminalserver User ad01 - ad07 (reine AD User ohne Exchange)

Die Active Directory User ad01-ad07 haben Vollzugriff auf das Postfach Außendienst.
Bei den Usern ad01-07 ist nur das Außendienst Postfach im Outlook installiert + eben der freigegebene Kalender.

Dadurch gab es wohl ein AD Berechtigungsproblem, da ja eigentlich der User ad01 auf das Postfach Office zugreifen möchte und nicht direkt der User außendienst.

Sobald ich ad01 ein Exchange Postfach eingerichtet hatte und vom Office den ad01 Zugriff gegeben hatte, hats funktioniert.
Spannende Geschichte, blöde Konstellation face-smile