firelon
Goto Top

Outlook Feiertage automatisch hinterlegen und als abwesend buchen

Hallo Zusammen,

ich habe eine kurze Frage, wir suchen aktuell nach einer Lösung für eine Altlast, und zwar: Wir haben insgesamt 3 Standorte in 3 verschiedenen Ländern, da kommt es natürlich vor dass ein Standort den ein oder anderen Tag ausfällt wegen eines Feiertags im jeweiligen Land. Wir würden das gerne Feiertage automatisch im Kalender als Abwesend buchen, hat jemand eine Lösung für dieses "Problem"?

wir verwenden aktuell Microsoft 365 Apps for Enterprise. Einfach fragen ob weitere Details benötigt werden

Lg und danke im Voraus

Content-Key: 12600340479

Url: https://administrator.de/contentid/12600340479

Printed on: May 21, 2024 at 19:05 o'clock

Mitglied: 12168552861
12168552861 Mar 26, 2024 at 08:00:24 (UTC)
Goto Top
Kalender in Listenansicht, nach Kategorie Feiertag filtern, alle markieren und Status setzen.

Gruß pp.
Member: Firelon
Firelon Mar 26, 2024 at 08:12:42 (UTC)
Goto Top
Zitat von @puderpader:

Kalender in Listenansicht, nach Kategorie Feiertag filtern, alle markieren und Status setzen.

Gruß pp.

Danke für deine Antwort, dies würde aber Ewigkeiten dauern, da wir mehr als 300 Mitarbeiter haben, gebe es da nicht auch eine Lösung über GPO oder Exchange Admin Center?
Mitglied: 12168552861
12168552861 Mar 26, 2024 updated at 08:30:44 (UTC)
Goto Top
Powershell oder VBA Skript in Outlook oder via EWS odr MS Graph API.
Update-MGUserEvent

https://learn.microsoft.com/en-us/graph/api/event-update?view=graph-rest ...
Member: ThePinky777
ThePinky777 Mar 26, 2024 updated at 08:50:57 (UTC)
Goto Top
https://support.microsoft.com/de-de/office/hinzuf%C3%BCgen-von-feiertage ...

So macht man es Optimaler Weise Manuell... Länder spezifisch...
5 Mausklicks

Ich würde ne Anleitung machen und den Usern zuschicken und fertig, wer Feiertage haben will soll sich die mühe machen und fertig.

Oder man kann das Automatisieren? Keine Ahnung...
Und in Zukunft den Admin das machen lassen beim 1. Einrichten des Users (User Profil einrichten)

Oder Googel mal:

How to add holidays to the Exchange calendar with PowerShell
Mitglied: 12168552861
Solution 12168552861 Mar 26, 2024, updated at Mar 27, 2024 at 06:27:00 (UTC)
Goto Top
Application Impersonation Account im Tenant mit Berechtigung "Calendar.ReadWrite" und 'User.Read' erstellen und damit dann mit PS die Mailboxen durchackern
# Variablen
$clientId = "YOUR_CLIENT_ID"  
$clientSecret = "YOUR_CLIENT_SECRET"  
$tenantId = "YOUR_TENANT_ID"  
# ---------------------------------------
$redirectUri = "http://localhost"  
$resource = "https://graph.microsoft.com"  
$authority = "https://login.microsoftonline.com/$tenantId"  
$scope = "https://graph.microsoft.com/.default"  

$tokenBody = @{
    client_id     = $clientId
    scope         = $scope
    client_secret = $clientSecret
    grant_type    = 'client_credentials'  
}

$accessToken = (Invoke-RestMethod -Method Post -Uri "$authority/oauth2/v2.0/token" -Body $tokenBody).access_token  

function UpdateHolidayEvents($userId) {
    foreach ($event in Invoke-RestMethod -Uri "$resource/v1.0/users/$userId/calendar/events" -Headers @{Authorization = "Bearer $accessToken"} | Select-Object -ExpandProperty value) {  
        if ($event.categories -contains "Feiertag" -and $event.showAs -ne "OOF" -and $event.isAllDay -eq $true -and $event.isCancelled -eq $false) {  
            Invoke-RestMethod -Method Patch -Uri "$resource/v1.0/users/$userId/calendar/events/$($event.id)" -Headers @{Authorization = "Bearer $accessToken"} -ContentType "application/json" -Body (@{showAs = "OOF"} | ConvertTo-Json -Depth 4)  
            Write-Host "Holiday event updated for user: $userId"  
        }
    }
}

foreach ($user in Invoke-RestMethod -Uri "$resource/v1.0/users" -Headers @{Authorization = "Bearer $accessToken"} | Select-Object -ExpandProperty value) {  
    UpdateHolidayEvents($user.id)
}