Partition C wird nicht mehr erkannt.

Mitglied: serverfreak

serverfreak (Level 1) - Jetzt verbinden

12.08.2007, aktualisiert 20:01 Uhr, 4306 Aufrufe, 4 Kommentare

Guten Morgen.
Ich habe vor ca 3 Wochen mein Windows XP neu aufgesetzt. Alles hat wunderbar Funktioniert. Gestern habe ich "Die Sims" auf meinen Rechner installiert und habe es gespielt. Nach einer Stunde spielen ist der PC einfach ausgegangen und hat neu gestartet. Nun fährt der Rechner nicht mehr Komplett hoch. Er kommt bis zum Windowsbild, danach startet er einfach neu. Nun wollte ich Windows reparieren und mir ist aufgefallen, dass er die Partition C: nicht mehr erkennt. Partition D: wird aber noch erkannt. Beide Partitionen sind auf NTFS formatiert. Ich möchte C: nicht formatieren, weil ich die Daten nicht verlieren möchte.
Wie bekomme ich hin, dass C: wieder erkannt wird?
Wieso wird C: nicht mehr erkannt?
Ich hoffe ihr könnt mir helfen Danke

Mit freundlichen Grüßen
Tobi
Mitglied: cykes
12.08.2007 um 12:54 Uhr
Hi,

um Dir helfen zu können, wären ein paar Eckdaten zu Deiner Hardware noch interessant.
Welches Mainboard hast Du (Hersteller, Modell) und was ist das für einen Festplatte (Schnittstelle (SATA oder IDE), Hersteller, Modell)?

Kannst Du per Reparaturkonsole auf C: zugreifen? Kannst Du den normalen Bootvorgang noch mit F8 abbrechen und den automatischen Neustart bei Systemfehlern ausschalten? Kommt dann ein Bluescreen und welche genaue Fehlermeldung zeigt er auf dem Bluescreen an?

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: serverfreak
12.08.2007 um 13:47 Uhr
Mainboard: ASRock 775i65G
Festplatten Schnittstelle: IDE
Festplattenhersteller: ?

Ich konnte mir keine Daten auf C: anschauen. "Dir" hat nicht funktioniert.
F8 funktioniert, aber im abgesicherten Modus das selbe, wie auch bei den anderen Punkten.
Bluescreen sehe ich nicht und keine Fehlermeldung

Ich hoffe die Informationen reichen.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
12.08.2007 um 13:58 Uhr
Hi,

und wenn Du normal startetst (nicht von CD) und dann F8 drückst und die Option "Automatischer Neustart bei Fehlern deaktivieren" auswählst, kommt dann ein Bluescreen?

Wenn "dir" nicht mehr funktioniert hat sieht es böse aus, versuch mal in der Reparaturkonsole
einen "chkdsk c:" und je nach Ausgabe dann einen "chkdsk /f /r c:".

Danach musst Du eventuell eine Reparaturinstallation durchführen.

Wenn das dann auch nichts hilft, ist die Parttion wohl hin und es bleibt nur noch eine
Neuinstallation.

Gruß

cykes
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
12.08.2007 um 20:01 Uhr
Besorg dir eine Bart-PE-CD, starte davon und schau mal anch, was die Datenrägerverwaltung für deine Festplatte anzeigt. Dort müssten im besten Falle zwei Partitionen angezeigt werden, mit NTFS formatiert und mit Inhalt.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
Allgemeiner Fehler
gelöst jensgebkenFrageLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe bei einem PC folgendes Ping Problem über ipconfig erhalte ich die IP 192.168.178.37 will ich diesen ...

Microsoft
Die letzte Phase des Desktop Kriegs?
FrankInformationMicrosoft16 Kommentare

In seinem Blog vertritt Eric S. Raymond, bekannt auch unter seinem Hacker-Namen ESR, eine interessante Theorie um das Ende ...

Windows Userverwaltung
Powershell nach Gruppe und deren Mitglieder suchen
gelöst 145963FrageWindows Userverwaltung12 Kommentare

Hallo Admin' s, hier mein Object in der Active Directory. Wie kann ich jetzt gezielt nach der Gruppe "OU=Verwaltung" ...

Ubuntu
Server Bash Input Output error
gelöst DerEchteBoenFrageUbuntu12 Kommentare

Guten Tag Leute! Ich hab letztens einen älteren Hp Server mit 2x Intel Xeon mit jeweils 6 kernen und ...

Microsoft
Gespeichertes Eventlog per Powershell durchsuchen
gelöst DerWoWussteFrageMicrosoft12 Kommentare

Werte Kollegen! Ich archiviere die Securitylogs des Domänencontrollers jeden Tag. Wenn ich nun etwas im Log von z.B. vorgestern ...

Windows Userverwaltung
Active Directory Gruppen auslesen
gelöst MMaiwaldFrageWindows Userverwaltung12 Kommentare

Guten Abend, ich habe mir das Codeschnipsel geschnappt und möchte dieses noch erweitern. Dazu möchte ich noch die Beschreibung ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server

C-Partition vergrößern, bei vorhandenem D?

gelöst 1410640014FrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, folgendes Problem: am Server ist die C-Partition zu klein geworden mit ständig neuen Updates und Programmen. D böte ...

Festplatten, SSD, Raid

Systemreservierte verkleinern und gleichzeitig C-Partition vergrößern

gelöst Critter-LBSFrageFestplatten, SSD, Raid10 Kommentare

Hallo, ich habe gesehen, dass die "Systemreservierte" auf meiner System-SSD zu groß geraten ist. Kann ich die verkleinern und ...

Windows 10

C: Partition direkt auf dem laufenden Rechner klonen

gelöst HanutaFrageWindows 108 Kommentare

Hallo Zusammen, habe mir einen neuen Schleppi gekauftleider zu spät festgestellt, das er keine Wartungsklappe enthält (Fehler)bin trozdem mit ...

Windows 10

Windows 10 Partition C Restore. Nach dreimaligem Restore Bootsektor defekt

Ralus67FrageWindows 108 Kommentare

Hallo Community Ich habe folgende komische Eigenschaft. Habe mein Windows 10 geimaged. Nun restore ich das Image und es ...

Windows 10

C: wird nach Neustart abwechselnd als Laufwerk bzw. Netzwerklaufwerk erkannt

R0n0terFrageWindows 1012 Kommentare

Hallo, ein MA hat einen PC, welcher seit einer Woche nach einem Neustart C: abwechselnd als Laufwerk/ Netzwerklaufwerk erkennt. ...

C und C++

Fehlendes verständiss von C und C++

zelamediaFrageC und C++8 Kommentare

Hallo, ich wollte mich in nächster zeit mit C auseinandersetzen habe aber vorher eine frage die mich schon immer ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT