Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Problem mit U3 Smart Drive unter Windows Vista

Mitglied: Onkel-Tom-Berlin

U3 Smart drive liefert eine Fehlermeldung unter Windows Vista.

Hallo Leute,

ich habe mir vor einigen Tagen ein Extrememory U3 Smart Drive mit 4GB gekauft.
Zuerst habe ich auf der Herstellerseite das Treiberupdate für Windows Vista Unterstütztung heruntergeladen und installiert. Hierbei traten auch keine Fehler auf und das Update der Software auf dem U3 Smart Drive hat funktioniert.

Nach dem Update habe ich das U3 Smart Drive dann vom Computer getrennt, so wie es nach dem update vorgesehen ist.

Als ich es dann wieder mit dem Computer verbunden habe, wurden wie vorgesehen zwei neue Laufwerke (Wechsellaufwerk und CD-Laufwerk) eingerichtet. Danach allerdings sollte normalerweise das Launchpad vom U3 starten, aber es kam eine Fehlermeldung.
Diese Fehlermeldung besagt, daß der Laufwerksbuchstabe bereits vergeben ist bzw. keine Laufwerksbuchstaben mehr zur Verfügung stehen würden. Es steht allerdings nicht drin, welcher Laufwerksbuchstabe hierbei denn gemeint ist.

Ich verstehe nun nicht, warum diese Fehlermeldung erscheint, obwohl doch die zwei Laufwerke bereits eingerichtet sind, zumindest im Explorer kann ich diese sehen und auch darauf zugreifen. Auch habe ich noch genügend Laufwerksbuchstaben frei, was diesen Fehler auch nicht erklären würde. Laut Hersteller soll das U3 Smart Drive nach dem Update auch unter Vista laufen, so steht es zumindest auf der Internetseite.

Ich habe daraufhin das U3 Smart Drive an meinem Notebook mit XP Betriebssystem getestet und dort lief es ohne probleme und das Launchpad wurde gestartet.

Nun ist meine Frage, ob mir vielleicht jemand bei diesem Problem weiter helfen kann bzw. selbst schon dieses Problem hatte und evtl. eine Lösung dafür gefunden hat.

Content-Key: 66797

Url: https://administrator.de/contentid/66797

Ausgedruckt am: 28.09.2021 um 18:09 Uhr

Mitglied: uebeltat
uebeltat 22.08.2007 um 13:51:08 Uhr
Goto Top
Legst du denn Wert auf das Launchpad? Wenn nicht, deinstalliere es einfach, dann gehst du dem Problem aus dem Weg ;-) face-wink

Das Tool dafür gibt's auf der Herstellerseite...
Mitglied: Onkel-Tom-Berlin
Onkel-Tom-Berlin 22.08.2007 um 13:54:38 Uhr
Goto Top
naja, über das Lauchpad werden ja die Programme installiert und man kann darüber die Programme starten und neue Programme suchen usw. , daher brauche ich wohl das Launchpad schon.
Mitglied: uebeltat
uebeltat 22.08.2007 um 13:57:37 Uhr
Goto Top
Hätte ja sein können du willst ihn nur als Speicher verwenden...

Um welche Programme handelt es sich denn genau? Weil es gibt ja auch Stickware, die auf "normalen" Sticks installiert werden kann, ohne Launchpad...
Mitglied: Onkel-Tom-Berlin
Onkel-Tom-Berlin 22.08.2007 um 14:02:23 Uhr
Goto Top
In erster Linie wollte ich mit der Sicherheitssoftware Passwörter und Zugangsdaten usw. auf dem Stick speichern, und über andere Programme hab ich mir noch nicht so den kopf gemacht, was denn alles sinnvoll wäre auf dem Stick und was eher auf dem Rechner selbst genutzt werden sollte.

Aber grundsätzlich verstehe ich das Problem mit der Fehlermeldung nicht, da der Stcik ja ansich erkannt wird und die Laufwerke eingerichtet werden, nur eben wird der Launchpad nicht gestartet.
Mitglied: uebeltat
uebeltat 23.08.2007 um 06:19:05 Uhr
Goto Top
Gibt's Meldungen im Event-Log?

So richtig weiterhelfen kann ich dir leider nicht... Vista is für mich 'n rotes Tuch ;-) face-wink
Mitglied: Onkel-Tom-Berlin
Onkel-Tom-Berlin 03.09.2007 um 12:17:01 Uhr
Goto Top
Ich habe das Problem mittlerweile selbst lokalisieren und beheben können.

Hier mal meine Vorgehensweise:
1.) U3 Smart Drive am Computer angeschlossen, ohne den Launchpad zu starten
2.) im Laufwerksmanager das vom U3 Smart Drive eingerichtete CD-Laufwerk entfernt
3.) alle externen und virtuellen Laufwerke, sowie die Laufwerke des Kartenlesers entfernt
4.) im Laufwerksmanager dem U3 Smart Drive CD-Laufwerk einen Laufwerksbuchstaben zuweisen
5.) U3 Smart Drive entfernt und wieder angeschlossen

Ergebnis: Der Launchpad funktioniert und es kommt keine Fehlermeldung mehr, obwohl die Laufwerke, die vom U3 Smart Drive eingerichtet werden,
immer noch die gleichen Laufwerksbuchstaben haben, wie zuvor mit dem Fehler.

6.) das U3 Smart Drive wieder entfernt und den Computer neu gestartet.
7.) U3 Smart Drive wieder angeschlossen und es funktioniert nun auch obwohl alle anderen Laufwerke auch aktiv sind.
Mitglied: uebeltat
uebeltat 06.09.2007 um 05:26:31 Uhr
Goto Top
Seltsame Dinge geschehen ôÔ

Das soll mal einer verstehen warum das so ist... Aber Hauptsache, es funktioniert ;-) face-wink
Heiß diskutierte Beiträge
general
Frage an die IT-Administratoren in Unternehmen gelöst Fuchor2020Vor 1 TagAllgemeinOff Topic12 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 1 TagFrageEntwicklung14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

general
Apache2 Update führt bei Webservern mit Ubuntu 18+20 und Pleask zu einem Fehler 500 mit AH10292 für jede WebseiteStefanKittelVor 9 StundenAllgemeinApache Server

Moin, vieleicht hattet Ihr heute Morgen auch schon einen Schrecken. Ich hatte ganz viele Ausfallmeldungen für Webseiten mit Fehler 500. Im Errorlog steht dann der ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 1 TagFrageiOS9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...

question
Datenübertragungsrate berechnungLeuis.DavidVor 1 TagFrageHardware17 Kommentare

Die Performance eines Servers entspricht nicht mehr Ihren Erwartungen. Sie führen einen Benchmark-Test durch. Dabei wird für die Systemfestplatte (Serial ATA 6.0 Gbit/s) eine durchschnittliche ...

question
Fileserverstruktur mit wenig administrativen Aufwandben1300Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung10 Kommentare

Mahlzeit ! aktuell haben wir im Netzwerk einen sehr durchwachsenen Fileserver, welchen ich damals so übernommen habe und mir mittlerweile zu viel wird, bezüglich administrative ...

question
Welche Ports öffnen für web.de OnlinespeicherWinfried-HHVor 1 TagFrageCloud-Dienste11 Kommentare

Hallo in die Runde! Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Online-Speicher von web.de? Genaugenommen mit dem Windows-Sychronierungsprogramm von web.de? Seit unser Schulträger uns eine ...

question
Deutsche Glasfaser immer noch IPv6 ProblemefnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing15 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns hat die Deutsche Glasfaser ganz frisch mitte 2021 ausgebaut und ich habe nun deren CG-Nat Leitung mit 400 Mbit, was gegenüber ...