Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Problem bei User login von WinXP

Mitglied: blind
Hi Leute!

Habe folgendes Problem:

Habe auf meinem einen Desktoprechner einen User mit Adminrechten. Bei diesem User wollte ich ein Password einstellen. Dieses ist wurde aber zum Problem da ich angeblich schonmal ein Password für diesen User eingegeben habe dieses ist aber nicht der fall gewesen. Danach habe ich den Rechner neugestartet und habe nun ein anmelde Desktop wo ich ein Password eingeben soll welches ich aber nicht weis. Gibt es eine möglichkeit diesen login zu umgehen?? Ich möchte nicht alle Daten auf der C:\ Partition nicht löschen weil ich das System neu installieren muss.

MfG
blind

Content-Key: 33735

Url: https://administrator.de/contentid/33735

Ausgedruckt am: 02.12.2021 um 10:12 Uhr

Mitglied: h4wk
h4wk 07.06.2006 um 12:23:04 Uhr
Goto Top
melde dich mal mit dem standartkonto "Administrator" an, gehe in ausführen, gebe "mmc" ein, klicke "Konsole" -> "Snap in hinzufügen / entfernen" -> Lokale Benutzer und Gruppen" -> "hinzufügen" -> "Fertig stellen" -> "ok"
nun hast du in der mmc (microsoft management console) das snap in lokale nutzer und gruppen. darin wählst du den Ordner Benutzer und klickst mit der rechten Maustaste auf den User von dem du das Kennwort ändern / setzen willst und klickst auf "Kennwort festlegen". In dem Fall brauchst du nur das neue eingeben. Ansonsten lösche den Nutzer und erstelle einen neuen mit diesem Namen und Adminrechten.
Mitglied: leknilk0815
leknilk0815 07.06.2006 um 12:26:45 Uhr
Goto Top


wie soll das gehen, wenn er sich nicht anmelden kann?!!
Mitglied: prob
prob 07.06.2006 um 12:30:57 Uhr
Goto Top
Knoppix booten -> Die Datei C:\windows\system32\config\sam kopieren->
dann mit L0pht-Crack knacken:

http://tomfi.net/helpdesk/Passwort-Cracker/

Viel Spaß als Cracker (das sind die Bösen)
Mitglied: assi70
assi70 07.06.2006 um 12:31:26 Uhr
Goto Top
Hy,

versuchen mit F8 den abgesicherten Modus zu starten-dann meldet sich automatisch der Administrator an!!

Anschliessend versuchen das Passwort des Users zurückzusetzten....

mfG Assi
Mitglied: h4wk
h4wk 07.06.2006 um 12:38:14 Uhr
Goto Top
wieso soll man im abgesicherten modus starten?
auch bei der sog. "Kinderanmeldung" kann das Eingabefeld herzaubern.
Einfach mal beim Loginscreen Strg+Alt+(2x hintereinander)entf drücken und prompt kann man einen Anmeldenamen + Passwort eingeben ;)
gruß Micha
Mitglied: 28858
28858 19.06.2006 um 10:39:08 Uhr
Goto Top
Eventuell kann dir jemand den Erd-Commander geben. Dieser besitzt ein Tool namens Locksmith, welches dein Admin-PW neu erstellen kann, ohne daß du das alte kennst.
Heiß diskutierte Beiträge
info
Windows Defender Fehlalarm Emotet.SBDerWoWussteVor 1 TagInformationViren und Trojaner

Moin. Es sieht so aus, als wäre gestern Abend ein False Positive über den Defender erkannt worden. Seit AV Version 1.353.1888.0 ist wieder Ruhe. Beispielmeldung: ...

question
Videokonferenzhardware für kleinen Besprechungsraum mit LANcoltseaversVor 1 TagFrageMultimedia & Zubehör20 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche für einen kleinen Konferenzraum (ca 3x3m) eine Videokonferenzlösung. Vorhanden ist ein TV-Gerät an der Wand, darunter ein Sideboard. Mit etwas Abstand ...

general
David Kriesel: Traue keinem Scan, den du nicht selbst gefälscht hast - Immer noch aktuellStefanKittelVor 1 TagAllgemeinSicherheitsgrundlagen4 Kommentare

Hallo, dies ist keine Frage. Nur ein einfacher Beitrag. Ich habe vor ein paar Jahren dieses Video von einem Vortrag von David Kriesel gesehen. Darin ...

question
Netzwerkanmeldung auf ServermartenkVor 1 TagFrageWindows 1110 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, habe einen Windows 11 Rechner, mit dem ich über VPN Scresoft ein Laufwerk von einem Server mappen möchte mit einem Windows 10 Rechner ...

question
Vollbackup von NAS auf wechselnde FestplatteninstallerVor 1 TagFrageBackup9 Kommentare

Hallo, ich suche nach einem Weg um ein Vollbackup einer NAS (QNAP oder Synology) auf wechselnde Festplatten zu machen. Es geht darum das die externe ...

general
Empfehlungen 15"Notebook-Tasche für TechnikeranteNopeVor 1 TagAllgemeinOff Topic3 Kommentare

Moin zusammen, ich bin auf der Suche nach einer neuen Notebooktasche für mich. Die letzten Jahre war ich mit einer DELL Reisetasche unterwegs; die ihren ...

question
Keine Verbindung vom Switch zum SIP-PhonebubblegunVor 1 TagFrageNetzwerke12 Kommentare

Es ist mir wirklich ein Rätsel und ich weiß nicht wo ich anfangen soll! Das Problem: An meinem POE-Switch hängen einige Geräte die einwandfrei funktionieren. ...

info
Neue Open-Source-Firewall: DynFiC.R.S.Vor 1 TagInformationFirewall5 Kommentare

DynFi kannte ich seit einiger Zeit als zentrale Verwaltungssoftware für pfSense und OPNsense. Das französische Unternehmen hat aber auch kürzlich seinen OPNsense-Fork "DynFi Firewall" veröffentlicht: ...