Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Probleme mit Java-Applets und langsamer Internetverbindung

Mitglied: SchmidtiA

SchmidtiA (Level 1) - Jetzt verbinden

20.10.2004, aktualisiert 20:49 Uhr, 12623 Aufrufe, 2 Kommentare

Probleme bei der Internetverbindung wenn Java-Applets heruntergeladen werden sollen, außerdem ist die Internetverbindung sehr langsam

Hallo Ihr da draußen,

bin momentan Praktikantin in einem Schulungszentrum und bitte Euch um Rat.
Habe 2 Windows2000 Domänen mit max. 22 Rechnern pro Domäne, die über Ken! 2.x über eine isdn-Leitung ins Internet gehen.
Die Internetverbindung funktioniert gut und das Mailen geht auch. Nur wenn eine bestimmte Seite geöffnet werden soll, die das Herunterladen von Java-Applets erfordert, ist die Verbindung auf einmal unheimlich langsam und die Applets können nicht geladen werden.
Auf dem Server, auf dem der Ken! läuft, können Seiten auch nur ganz langsam heruntergeladen werden, die Java-Skripte enthalten. Die Sicherheitseinstellungen in den IE´s lassen Java zu.
Was habe ich übersehen, bzw. welche Einstellungen muss ich machen?
Mitglied: linkit
20.10.2004 um 19:41 Uhr
Leider sind die Infos sehr knapp... beispielsweise ist nicht klar, wieviele gleichzeitig im Netz waren zu dieser Zeit oder welche KEN Version du einsetzt. Zwischen KEN 2 und 3 gibt es erhebliche Unterschiede.

Auch ist es mutig 22 Clietns über KEN zu betreiben.... dafür ist es eigentlich nicht ausgelegt... AVM gibt max 10 Clients an. 15 bei wenig Betrieb habe ich auch schon konfiguriert.

Problem kann beispielsweise der KEN Cache sein, wenn dieser zu groß gewählt wurde. Auch müssen bei der Internetseite die entsprechenden Protokolle etc. freigeschaltet sein. Manche Seiten benötigen bestimmte Ports um mit den Javaapplets arbeiten zu können. Wobei du hier Unterscheiden mußt, auch wenn die sich vom Namen gleich anhören hat Java und Javascript absolut nichts miteinander zu tun.

Javascript ist im HTML Code eingebettet und wird vom Browser interpretiert. Dagegen Java von der Virtual Machine von MS oder von SUN.

Du solltest also angeben, ob generell das Problem mit JAVA besteht oder nur auf bestimmten Seiten. Dann wie ist der Proxy in den Internet Explorer eingestellt. Was für eine VM setzt du ein. Welche KEN Version. Wie ist KEN konfiguriert.


Wenn du hoffentlich eine lizenzierte Version von KEN einsetzt, kannst du eine support.zip mit KEN generieren und diese an AVM kostenlos schicken, diese können dir auch anhand der Konfiguration vielleicht helfen. Die haben dort einen sehr guten Support.
Bitte warten ..
Mitglied: SchmidtiA
20.10.2004 um 20:49 Uhr
erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort!

die Version von KEN! 2.x ist lizensiert. Da ich in diesem Praktikum meine ersten Erfahrungen mit KEN! mache, bin ich über jeden Praxistip dankbar.

Eigentlich sind wirklich mehr als 15 Rechner gleichzeitig im Netz. Allerdings bestand das Problem auch mit nur 3 oder 4 Rechnern.
Den KEN! Cache habe lt. Anweisung auf der Internetseite auf 0 gesetzt. Informationen zu Ports die freigeschalten werden müssen gab es keine.

Das Problem besteht generell mit Java VM. Gibt es denn dafür Besonderheiten, die in Verbindung mit KEN zu beachten sind?
Als Proxy wird auch der KEN eingesetzt. Der IE soll die Einstellungen automatisch suchen. Werde mir aber nochmal alle Einstellungen bei beiden genauer ansehen.

Danke auch für den Tip mit der support.zip. Das werde ich bestimmt mal in Anspruch nehmen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Java
Java Applet Cache Manager
Frage von hpw2Java2 Kommentare

Hallo Kollegen, ich bin auf der Suche nach einem Java Applet Cache Manager. Um eine Hipath 4000 Telefonanlage administrieren ...

Java
Java Deployment-Rulset Applet blockiert
Frage von adminstJava1 Kommentar

Hallo zusammen Wir setzen bei uns ein Deployment-Rulset für Java ein. Ich habe die id Location hinzugefügt und auf ...

Java
Programm in Java immer langsam?
Frage von imebroJava29 Kommentare

Hallo, zunächst mal: Ich bin kein Programmierer ;-) Wir haben nun ein neues Programm, welches Antragsdaten verarbeitet. Ebenso werden ...

Java
Java: Problem bei Aufgabe
Frage von WhatEver007Java23 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe bereits einwenig an der Aufgabe gearbeitet. Habe aber ein Problem - solltet ihr anhand der ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Userverwaltung

Samba-ActiveDirectory mit FreeRADIUS, CheckMK, Nextcloud, OpenVPN, ProxmoxVE und mehr

Anleitung von BinaryBear vor 8 StundenLinux Userverwaltung

Ich habe die letzten Wochen (Monate) damit verbracht mit in das Thema ActiveDirectory und Samba einzuarbeiten. Dabei habe ich ...

Verschlüsselung & Zertifikate

Extended Validation Certificates are (Really, Really) Dead

Information von Dani vor 2 TagenVerschlüsselung & Zertifikate

Moin all, sehr interessanter Artikel zu EV SSL/TLS- Zertifikate von Troy Hunt: Gruß, Dani

Humor (lol)
Das IoT wird schlimmer
Erfahrungsbericht von Henere vor 5 TagenHumor (lol)8 Kommentare

Nun auch schon über den WSUS:

Sicherheit

Win10 1809 und höher erlauben nun das Sperren und Whitelisten von bestimmten Geräten

Tipp von DerWoWusste vor 5 TagenSicherheit1 Kommentar

Vor 1809 konnten nur Geräteklassen gesperrt werden, nun können endlich einzelne Device instance IDs gewhitelistet werden (oder andersherum: gesperrt ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerke
Suche schnelleren VPN-Router für IPSec-Verbindung und zusätzlichem S0-Port für TK-Anlage, um Fritzbox zu ersetzen
Frage von TomSEE01Netzwerke46 Kommentare

Hallo, ich bin neu hier im Forum. Und zwar hätte ich folgende Frage, ich benötige eine VPN-Server Fähige Firewall/Router, ...

Schulung & Training
Was sollte man im Helpdesk bzw Service Desk 1st Level wissen
Frage von loubertSchulung & Training28 Kommentare

Hallo zusammen, ich fange demnächst in einem IT-Systemhaus meinen neuen Job im IT-Helpdesk (UHD), 1st Level (für externe Kunden,) ...

Netzwerkmanagement
Netzwerksegmentierung eines 16bit Kundennetzes
Frage von Locke2016Netzwerkmanagement21 Kommentare

Hallo lieber IT Mitstreiter, ich habe folgendes Problem bei einem Kunden, der ein grosses /16 Netz hat und bei ...

Hosting & Housing
IPv4 Dienst im IPv6 Netzwerk
gelöst Frage von Jumper205Hosting & Housing19 Kommentare

Hallo Zusammen, ich benötige mal euer schwarm Wissen. Ich wurde vor einiger Zeit auf einen Deutsche Glasfaser Anschluss umgestellt. ...