136892
Goto Top

Proxmox: Storage mounten und direkter Zugriff auf Daten

Hallo,

ich habe das "Problem" wenn ich ein Storage über NFS oder SMB mounten möchte legt Proxmox seine eigenen Ordner woe "templates" oder "iso" an.
Ich habe aber schon vorhandene Daten auf meienr NAS die ich dirket in Proxmox nutzen kann. Wenn ich z.B. eine VM oder LXC anlegen möchte und dann gleich auf meine ISOs auf dem NAS zugreifen möchte. Damit ich meine ganzen ISOs nicht nochmals hochladen muss.

Ist das möglich?
Unter VMware ESXi funktioniert das ohne Probleme..

Danke face-smile

Content-Key: 601576

Url: https://administrator.de/contentid/601576

Printed on: April 16, 2024 at 16:04 o'clock

Member: ETESTS
Solution ETESTS Sep 03, 2020 updated at 20:28:44 (UTC)
Goto Top
Nabend!

Du musst immer nach template/iso mounten, sonst wird dir Proxmox diese nicht anzeigen. Dazu müssen die ISOs natürlich auf dem NAS in einem Ordner sein.

Sollte so funktionieren:
pvesm add nfs NFS-iso --server 192.168.123.2(NAS IP) --path /var/lib/vz/template/iso/ --export /mnt/PfadaudNAS/ISO --content images,iso

Beste Grüße