Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Proxy.pac erstellen - aber WIE

Mitglied: domonomie
Hallo Ihr Spezis:-) face-smile,
habe hier auf der Arbeit ein echtes Problem. Ich soll mit Hilfe eines Scripts für den Internet-Explorer (.pac-Datei) folgendes realisieren:

- unsere Firma hat Internet und Intranet
- das Internet läuft über einen Proxy-Server
- Clients mit einer ip von ??.??.8.?? dürfen ins Internet "und" ins Intranet
- Clients mit einer ip von ??.??.9.?? dürfen nur ins Intranet

das java-script soll also nun erkennen, in welchem ip-Bereich sich der Client befindet, und automatisch die richtigen Proxy-Einstellungen übernehmen.

Hoffe das es halbwegs verständlich erklärt ist. Kann mir da einer helfen. Habe zwar schon ein paar Scripte geschrieben, doch läuft keines davon zuverlässig.

Danke schon einmal im Voraus für die Hilfe

MfG

Content-Key: 2597

Url: https://administrator.de/contentid/2597

Ausgedruckt am: 20.10.2021 um 19:10 Uhr

Mitglied: 1063
1063 17.09.2004 um 10:54:11 Uhr
Goto Top
Hallo Dominique,

warum realisierst du das nicht ganz einfach über den Proxy-Server? Was setzt Ihr denn für einen Proxy ein ? - z.B. ISA-Server da gibt es ja die Möglichkeit die Benutzer festzulegen die ins Internet dürfen! - Du trägst dann bei jeden (z.B. über ein "logonscript") den Proxy ein und schon ist alles gut.
Denn der Proxy erkennt, ob die IP intern oder extern ist...

Gruß
Olli
Mitglied: linkit
linkit 17.09.2004 um 16:26:34 Uhr
Goto Top
Hallo,


also ich muß da Olli rechtgeben, das ist eine sehr ungewöhnliche Art den Internetzugang zu reglementieren. Wenn nicht über Proxy möglich, dann mach es doch einfach über das ADS.

Zwei OUs mit Gruppenrichtlinie. Die eine OU bekommt den Proxy und für die andere wird der Proxy gesperrt. Funktioniert sauber und einwandfrei. So eine Skriptlösung läßt sich doch relativ leicht umgehen, da zwar das Skript die Werte schreibt, aber jeder über Extras Einstellungen diese temporär ändern kann und somit zugriff aufs Internet erhällt. Willst du das unterbinden, mußt du sowieso in die Gruppenrichtlinien rein.

Oder wie Olli schon gesagt hat, das ganze über den Proxy....

in einem Skript sehe ich keinen Sinn....
Mitglied: domonomie
domonomie 20.09.2004 um 08:23:59 Uhr
Goto Top
das ist schon soweit alles richtig. nur das Problem hier ist, dass meine firma 12 außenstellen hat, die alle über einen zentralen server ins internet gehen. der proxy lässt sich dafür nicht konfigurieren. momentan ist das auch über die gruppenrichtlinien geregelt. wir möchten das nun aber vereinfachen, eben über solch ein script.

das script ist mittlerweile soweit fertig, hätte dazu aber noch ein paar fragen:

function FindProxyForURL(url, host)
{

var proxymode;
var proxy_admin = "PROXY 12.34.5.67:80";
var proxy_user = "PROXY 23.4.5.67:80";
var proxy_intra = "DIRECT";

proxymode = proxy_user;

if (
dnsDomainIs(host, "10.30.") ||
dnsDomainIs(host, "141.90.") ||
dnsDomainIs(host, ".intern.xxx.de") ||
dnsDomainIs(host, ".xxx.hessen.de") ||
0)
{
proxymode = proxy_intra;
}

if (myIpAddress() > "10.30.8.0")
{ if (myIpAddress() < "10.30.8.255")

{ proxymode = proxy_admin; }}

 
return(proxymode);
}


das script läuft soweit 100%ig. nur lässt es mir leider nicht die adressen, die mit 10.30 bzw 141.90 beginnen übers intranet durch. wie behebe ich das???
Mitglied: linkit
linkit 20.09.2004 um 08:33:49 Uhr
Goto Top
Also im Skript an sich sehe ich jetzt keinen Fehler, aber wenn das Außenstellen sind, kann es sein, daß die extern eine andere IP haben (beispielsweise weil diese über eine Standleitung kommen oder sich über VPN anmelden und eine firmenip zugewiesen bekommen), daß die interne IP gar nicht abgefragt wird ?
Mitglied: domonomie
domonomie 20.09.2004 um 08:56:41 Uhr
Goto Top
hmm. doof!!
gehören alle zum gleichen netz.


dnsDomainIs(host, "10.30.") ||
dnsDomainIs(host, "141.90.") ||
dnsDomainIs(host, ".intern.xxx.de") ||
dnsDomainIs(host, ".xxx.hessen.de")

er soll hier halt alles was mit 10.30, 141.90 blabla anfängt direkt übers intranet verbinden. bei den beiden einträgen ".intern.xxx.de" und ".xxx.hessen.de" funktioniert das auch einwandfrei. nur bei den oberen beiden nicht.

wie sage ich dem das hier, das der alle ips von 10.30.*.* erkennt?
Mitglied: gzin
gzin 22.09.2004 um 13:52:31 Uhr
Goto Top
Daß bei bestehender VPN-Verbindung beim Client 2 IP-Adressen aktuell sind, ist auch mein Problem. Wie bekomme ich auch die 2. IP-Adresse zur Auswertung ins Script?
"host" hat ja wahrscheinlich nur eine IP-Adresse, oder nicht?

Gruß
Günther
Heiß diskutierte Beiträge
question
Neuinstallation NetzwerkBurQueVor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen16 Kommentare

Hallo ich hab die Aufgabe bekommen ein Netzwerk in einem neuen Gebäude einzurichten bzw. mir dazu Gedanken zu machen. Raumsituation. Im Keller steht ein Serverschrank ...

question
WLAN Lösung für Gästehaus Vereinjohannes-meyerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo, ich betreue die IT eines Vereins, der zwei Gebäude mit Gästebetrieb betreibt. Es sind regelmäßig an die 30 bis 50 Geräte verbunden. Ich hab ...

question
Multi-WAN-Netzwerk fürs StudentenwohnheimHutzeljaegerVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless17 Kommentare

Hallo allerseits. Für die Internetversorgung unseres Studentenwohnheims muss ich nun sehen, dass ich eine kostengünstige Lösung eines Multi-WAN Netzwerks hinbekomme, wohl am besten per Multi-WAN-Bonding. ...

question
IT Dienstleister und VPN ZugangEduard.DVor 3 StundenFrageZusammenarbeit24 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem Thema welches viele Unternehmen betrifft und ich bin neugierig wie andere dies gelöst haben. Ich bin mir ...

question
RDP funktioniert auf 2 Monitoren, nicht aber auf 3spufi77Vor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo ich habe meinen Laptop über eine DockingStation USB-C an zwei Monitore angeschlossen. Wenn ich nun eine RDP Verbindung aufbaue, bekomme ich die trotz Haken ...

question
Arbeitsordnern Beine machen? gelöst dertowaVor 22 StundenFrageWindows Netzwerk1 Kommentar

Hallo zusammen, mein HomeLab lässt mich leider noch nicht los. Nachdem ich gestern Abend soweit erfolgreich war und nach einer Test-VM mein Notebook umgestellt habe ...

question
Drei Fragen zum Internet Explorer gelöst UserUWVor 1 TagFrageWebbrowser4 Kommentare

1) Der IE lässt sich unter Windows 10 deaktivieren, aber nicht physisch deinstallieren. Heißt das, dass IE-Funktionalitäten "unter der Haube" auch von Windows 10 genutzt ...

question
PowerEdge T640 Server (ESXi) mit "normalen" SSDs erweitern?ralfiiiVor 1 TagFrageServer-Hardware6 Kommentare

Ìch habe einen PowerEdge T640 Server. Die von Dell angebotenen Festplatten sind ja absurd teuer (ich nehme mal an spezielle Serverhardware, robust etc), da hab ...