Restore von Backup to Disk mit Veritas 10 verhält sich sehr komisch!

Mitglied: TomatoDeluXe

TomatoDeluXe (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2011, aktualisiert 21:21 Uhr, 3075 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo zusammen.

Wir haben hier einen Windows Server 2003 und Veritas 10 im Einsatz.
Da unser LTO Laufwerk defekt ist und zur Reparatur geschickt haben weil erst 3 Monate alt und noch unter Garantie, haben wir während der Reparatur "Backup to Disk" eingerichtet.
Unter der Woche machen wir differentielles Backup, am Wochenende Vollbackup (alles auf externe Platte)

jetzt musste ich Daten wiederherstellen für einen User und habe dazu auf Laufwerk C: einen Ordner erstellt, damit das Backup den Restore umleitet und ich die Daten dann dorthin kopieren kann wo sie gelöscht wurden.
Der Restore ging extrem schnell da wurde ich misstrauisch und habe in dem Ordner mit dem Restore ein neues File erstellt. --------> DAS neu erstellte File taucht jetzt aber auch im Originalspeicherort auf!!!!!
Es scheint als ob es eine Art Verknüpfung gemacht hat.

Zum Glück habe ich das gemerkt bevor ich die Daten vom Restore gelöscht habe sonst wäre alles weg gewesen wo 100 User drauf zugeifen.

Kennt jemand das Phänomen ???
Mitglied: TomatoDeluXe
14.11.2011 um 08:58 Uhr
Mit diesem Programm konnte ich das Problem lösen-

http://technet.microsoft.com/en-us/sysinternals/bb896768

Irgendwie wurden durch den Restore Mount punkte gesetzt und die Files vom Restore wie gemountet
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
PDF automatisch auf zwei Drucker aufteilen
hannes.pVor 1 TagFrageWindows 109 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche verzweifelt nach einer Möglichkeit, ein von einer Web-Anwendung generiertes PDF automatisch auf zwei Drucker drucken zu lassen. Das PDF Dokument ...

LAN, WAN, Wireless
Mikrotik CAP AC als Wlan Bridge
theoberlinVor 1 TagFrageLAN, WAN, Wireless25 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe mal wieder ein kleines Problem. Folge Idee: 5Ghz Modul des CAP AC wird als Client in ein WLAN eingebunden(Station). 2.4 ...

Microsoft
Erwerb von M365 Lizenzen, Partner Autorisierung für Azure AD - Globaler Administrator wirklich nötig?
NidavellirVor 1 TagFrageMicrosoft4 Kommentare

Hi zusammen, bitte entschuldigt den etwas sperrigen Titel, aber ein knapperer wollte mir nicht einfallen. :D Wir wollen bei einem Systemhaus M365 Lizenzen (Business ...

Windows 10
Sperrbildschirm nach 5 min
ZeppelinVor 1 TagFrageWindows 1012 Kommentare

Hallo zusammen, ich wende mich mit meinem anliegen an euch weil ich mit meinen Möglichkeiten am Ende bin. Wenn innerhalb von 5 min. keine ...

Speicherkarten
Welchen USB Stick für Bootstick?
gelöst dlnkrgVor 1 TagFrageSpeicherkarten6 Kommentare

Hallo, Ich bin auf der Suche nach USB - Sticks, auf denen ich Linux Ubuntu installieren kann und praktisch als Festplatte für das Betriebssystem ...

Sicherheit
Emails als Nur Text
Jessica98Vor 1 TagFrageSicherheit4 Kommentare

Hallo zusammen, macht es Sinn E-Mails als nur Text einzustellen, um sich vor schädlichen HTML-Code zu schützen? Meines Erachtens wird ein Benutzer diese Email ...

Off Topic
BKA und der Bundestrojaner
brammerVor 1 TagInformationOff Topic3 Kommentare

Hallo, habe kurz überlegt ob das unter Off Topic allgemein oder Off Topic LOL gehört brammer

Windows Netzwerk
Sporadisch kein Netz auf mehreren Win10-Maschinen
SolarflareVor 13 StundenFrageWindows Netzwerk6 Kommentare

Hallo, ich habe seit Monaten einen eigenartigen Effekt in unserem Windows-Netz. Windows-Domäne mit ca. 100 Maschinen, alle Clients aktuelles Windows 10. Die Maschinen hängen ...