Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Rudi.adsnative.com auf administrator.de

Mitglied: NordicMike

NordicMike (Level 1) - Jetzt verbinden

12.06.2019, aktualisiert 19:18 Uhr, 710 Aufrufe, 13 Kommentare, 1 Danke

Moin Admins,

vor ein paar Tagen habe ich zu Hause administrator.de mit einem iPad geöffnet und es schob sich eine aggresive Werbung in den Vordergrund.
Jetzt habe ich meinen Eset Antivirus in der Arbeit geupgraded und prompt erhalte ich auf jeder Seite von administrator.de die Warnung, dass ein Link zu https://rudi.adsnative.com blockiert wurde.

Auf anderen Internetseiten ist alles ruhig.

Habt Ihr Euch was eingefangen?

Keep rockin

Der Mike
Mitglied: aqui
12.06.2019, aktualisiert um 10:04 Uhr
und es schob sich eine aggresive Werbung in den Vordergrund.
Dafür gibt es ja: https://www.heise.de/tipps-tricks/Pi-Hole-auf-dem-Raspberry-Pi-einrichte ... oder: https://www.ghostery.com/de/ oder: https://www.heise.de/select/ct/2019/7/1553594383435028 usw. damit man das nicht mehr muss !
Hat ja heutzutage eigentlich jeder intelligende User auf dem Rechner oder im Netzwerk ?!
In sofern stellt sich für mitdenkende und verantwortungsvolle User und Admins in einem Administrator Forum diese Frage gar nicht erst !
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
12.06.2019, aktualisiert um 10:18 Uhr
Du meinst es sollten "alle" administrator.de Benutzer die Auswirkung unterbinden anstatt dass "ein" Forum Admin die Ursache löscht?

Wenn ja:
Ich brauche auf meinem Sophos ja nur das Web Protection Modul aktivieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.06.2019 um 10:31 Uhr
Zitat von NordicMike:

Du meinst es sollten "alle" administrator.de Benutzer die Auswirkung unterbinden anstatt dass "ein" Forum Admin die Ursache löscht?

Das Problem ist nicht auf Administrator.de beschränkt. Die aggresive Werbung fängt man sich inzwischen auf vielen Webseiten, u.a auch Spiegel oder heise, ein. Es schleicht sich immer mal wieder ein Bösewicht in die Werbenetzwerke ein. Deswegen verwenden sehr viele User inzwischen Filter/Blocker gegen Werbung und sehen das meiste dann nicht.

Hier im Forum ist es vom Userlevel abhängig was man zu sehen bekommt. Die "Senioren" wie aqui und ich bekommen kaum noch Werbung präsentiert, auch ohne Adblocker.

Frank freut sich allerdings, wenn er feedback bekommt. Allerdings kann er das nicht immer beeinflussen, weil er die Werbung über eine Agentur reingestellt bekommt, wie viele andere auch.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
12.06.2019 um 10:53 Uhr
Zitat von aqui:
Hat ja heutzutage eigentlich jeder intelligende User auf dem Rechner oder im Netzwerk ?!
Ich würde jetzt nicht so weit gehen, davon auf die Intelligenz eines Users zu schlussfolgern.
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
12.06.2019 um 11:04 Uhr
Danke Lochkartenstanzer,

ich bekomme wie Warnung jedoch auch bei:

https://administrator.de/content/knowledge.php?filter=infos&sort=new

Auf der Seite ist keine Werbung zu sehen, aber auch im Quellcode nicht auf die Schnelle, wenn man nur nach der Adresse sucht. Es könnte natürlich auch irgendwo in den Tracking Links oder in einem nachladenenden Script sein.

Ja, es war als Hinweis für den Admin gedacht, ich selbst komme schon klar damit.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
12.06.2019, aktualisiert um 11:18 Uhr
Ich würde jetzt nicht so weit gehen....
Stimmt ! Dann sagen wir mal "Verantwortungs bewusste..." oder "voraus schauende" usw. Wie auch immer...
Mittlerweile sollte ja nun jeder wissen wie man das Werbungs Thema für sich in den Griff bekommt.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.06.2019 um 11:52 Uhr
Zitat von NordicMike:

Danke Lochkartenstanzer,

ich bekomme wie Warnung jedoch auch bei:

https://administrator.de/content/knowledge.php?filter=infos&sort=new

Auf der Seite ist keine Werbung zu sehen, aber auch im Quellcode nicht auf die Schnelle, wenn man nur nach der Adresse sucht. Es könnte natürlich auch irgendwo in den Tracking Links oder in einem nachladenenden Script sein.


Manchmal ist es aber auch so, daß man sich auf dem Ipad auch eine werbetrojaner einfängt, der nichts mit der Webseite zu tun hat, sondern nur durch ein Schlüsselwort getriggert wird.

Es gibt malware, die sich wie ein Proxy in den Netzwerkstack reinhängt und Werbung präsentiert (ja, auch auf Apple-Devices!).

Zumidenst eine genauere Untersuchung des Ipads (safari und chrome auch mal säubern oder einen alternativen Brwoser nutzen) ist angebracht.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
12.06.2019 um 12:09 Uhr
Wie gesagt, auf anderen Seiten kommt die Werbung auf dem iPad nicht. Aber das ändert nichts daran, dass ich hier in der Arbeit auf dem PC bei meinem Eset Antivirus bei jeder Seite, die ich auf administrator.de öffne, diese "blockert" Meldung erhalte. Also fokusiert Euch nicht auf mein iPad zu Hause. Es ist auf jeden Fall was hier im Forum.

Man muss diese Seite ja nicht verseucht lassen, auch, wenn ich mich auf meinen Geräten schön schützen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
12.06.2019 um 12:15 Uhr
Servus,

ich nutze am PC auch einen Werbeblocker und bei mir grad auf administrator.de keine solche Adware-Werbung.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
12.06.2019, aktualisiert um 12:18 Uhr
Zitat von NordicMike:

Es ist auf jeden Fall was hier im Forum.

Zumindest ich konnte da, auch ohne Adblocker, nichts feststellen. In Umatrix ist das auch nicht gelistet.

Man muss diese Seite ja nicht verseucht lassen, auch, wenn ich mich auf meinen Geräten schön schützen kann.

Klar.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: NordicMike
12.06.2019 um 12:23 Uhr
Vielleicht ist es dann ein false positive von meinem Eset 7.0?!?

Eure Firewalls haben auch kein Web Protection?
Bitte warten ..
Mitglied: VGem-e
12.06.2019 um 12:27 Uhr
Servus,

@NordicMike:

Kann eine Firewall mittels Web Protection nicht nur dann sinnvoll prüfen, sobald eine https-Verbindung "aufgebrochen" wird?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Frank
12.06.2019, aktualisiert um 19:19 Uhr
Hallo,

danke für die Info. Ich kann entwarnen, dass kommt nicht von uns, evtl wurde es von Google Adsense ausgeliefert. Unser System ist gut abgesichert und das wir uns aktiv ein Virus einfachen, ist recht unwahrscheinlich. Die einzige Möglichkeit ist durch Banner bzw. Werbesysteme von Dritten, diese werden unabhängig von uns ausgeliefert (haben aber niemals Zugriff auf unseren Quellcode). Leider können wird dagegen nur wenig machen. Ich habe die Url zu Blacklist bei Adsense hinzugefügt, evtl reicht das schon aus.

Generell: Wenn ihr so eine Warnung seht, macht seinen Screenshot von der Werbung bzw. der Meldung. Auch könnt ihr euch anmelden: Kommt im angemeldeten Zustand die Warnung nicht, ist es garantiert ein Werbebanner.

Auf jeden Fall auch das eigene System noch mal überprüfen, manchmal ist es gar nicht die Webseite

@aqui
Werbeblocker zu empfehlen ist nicht hilfreich, da wir ausschließlich von Werbung leben. Das solltest du eigentlich wissen. Wenn alle den Blocker einschalten, kann ich die Seite dicht machen.

Gruß
Frank
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
LAN, WAN, Wireless
Sophos RED50 stürzt ab und ist danach tot
Information von Ex0r2k16 vor 2 TagenLAN, WAN, Wireless

Hey, nach meinem Thread bin ich durch Zufall auf das hier gestoßen: Also wenn ihr UTMs und RED50's im ...

Windows 10

Microsoft macht Bluetooth absichtlich kaputt: Windows 10 Update blockiert Bluetooth-Verbindungen zu Android

Tipp von 1Werner1 vor 2 TagenWindows 107 Kommentare

Moin, jetzt spinnt MS total , was muss ich da auf Chip.de lesen: Auch im Juni schließt Microsoft im ...

Soziale Netzwerke

Facebook - künftig ohne Account des Bundeslandes Sachsen-Anhalt

Information von VGem-e vor 3 TagenSoziale Netzwerke3 Kommentare

Servus, mal sehen, ob andere öffentliche Einrichtungen folgen wollen/können Gruß

Humor (lol)
Facebook Mailer auf NIX-Spamlist
Information von Henere vor 3 TagenHumor (lol)

Eben aus dem Log meines Postfix gefischt. Recht haben Sie. FB ist SPAM :-) lachende Grüße, Henere

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Synology NAS in anderem Subnetz nicht erreichbar
Frage von Tech1KonniRouter & Routing24 Kommentare

Hallo Leute, ich bin Software-Entwickler und daher auch etwas bewandert in den Grundkenntnissen der Netzwerktechnik. Aktuell habe ich allerdings ...

Netzwerke
Zugriff auf mehrere Clients via RDP
Frage von xXMariusXxNetzwerke11 Kommentare

Moin, ich würde gerne auf mehrere Clients in einem Netzwerk via RDP zugreifen. Gibt es eine elegantere Lösung als ...

Windows 7
RDP funktioniert nur einmal
Frage von Sc0rc3dWindows 710 Kommentare

Hi, ich arbeite mittels Remote Desktop von zu Hause. Manchmal per VPN und manchmal direkt (Portfreigabe 3389 -> 46XXX). ...

Windows Server
Probleme Installation Windows Server 2019
Frage von AK-47.2Windows Server7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe das Problem einen Windows Server 2019 auf ein Testsystem zu bringen. Das Mainboard ist ein ...