SBS 2008 manche Emails kommen nicht an

hallo,

bei mir läuft ein SBS 2008 auf dem Server und Win XP Pro auf dem Client mit Outlook 2007.

Ich habe das Problem das manche automatisch generierte Emails nicht ankommen. Ich vermute es liegt irgendwo an einer anti-spam Einstellung, finde diese aber nicht.

SBS 2008 - antispam ist komplett deaktiviert
ich habe eine Emailadresse von welche ich eine Email erhalten sollte, habe ich jedoch nicht. - diese habe ich im Outlook 2007 als sichere Absender eingetragen und auf der Webmail bei unserem Provider in der Positivliste, damit diese nicht geblockt wird
antispam auf der Webmail bei Provider ist auch deaktiviert

Ich habe alle Möglichkeiten ausgeschöpft, finde jedoch nichts mehr, woran es liegen könnte. Habe beim Versender der Email nachgefragt, er bekommt diese auch nicht zurück. Sie muss also von einem Programm gelöscht worden sein. (vermute ich jetzt mal)

weiss noch jemand eine Lösung?

Content-Key: 161193

Url: https://administrator.de/contentid/161193

Ausgedruckt am: 19.09.2021 um 19:09 Uhr

Mitglied: TorstenK
TorstenK 21.02.2011 um 10:35:51 Uhr
Goto Top
HI,

mal in die Nachrichtenverfolgung vom Exchange geschaut?

Ansonsten interpretiere ich jetzt mal in die Nutzung vom SBS den Einsatz des Pop-Connectors hinein...schalt das Ding ab und schau (falls möglich) mal über Webmail nach, ob die Mails überhaupt im abzuholenden Postfach landen, bevor du den Exchange rund machst und der hat damit garnichts zu tun...

Gruß
Mitglied: tony5621
tony5621 21.02.2011 um 12:21:16 Uhr
Goto Top
danke für den Tip, hab es eben ausprobiert. Die Emails gehen gar nicht auf dem Webserver ein. Ich habe dort alle Filter und Spam Einstellungen ausgeschaltet, aber die Mail geht trotzdem nicht ein. Was kann man noch machen, nur den Provider kontaktieren??
Mitglied: goscho
goscho 21.02.2011 um 14:10:46 Uhr
Goto Top
Hallo Toni5621,
wie holt denn der Exchange die Mails ab, per mitgeliferten POP-Connector?

Ich habe den des SBS08 noch nie genutzt, aber hat der nicht eventuell auch ein Protokoll, aus welchem hervorgeht, was angekommen ist?

Noch eine Vermutung:
Sind die nicht ankommenden Mails eventuell sehr groß?
Mitglied: tony5621
tony5621 21.02.2011 um 14:54:04 Uhr
Goto Top
hi goscho,

ja Mails werden per mitgelifertem POP Connector abgeholt
keine Ahnung ob der SBS 2008er POP ein Protokoll hat, kenne mich da leider nicht so mit aus.

Die nicht ankommenden Mails sind nicht groß, die sind im Vergleich zu den ankommenden, automatisch vom System generiert (also mit Bestätigungslinks usw.), deswegen vermute ich, dass dort irgend eine Anti-Spam Software dahinter steckt.

Ich habe ja eben herausgefunden, dass die Mails nicht mal bis zum Provider kommen. Habe den POP Connector ausgeschaltet und eine Testmail an meine Emailadresse geschickt. Diese habe ich via Webmail beim Provider abgerufen um zu sehen, dass sie nicht von Exchange abgeholt wird. Dann hat derjenige von dem ich keine Mails bekomme, nochmal eine Mail geschickt. Dann habe ich noch 40 min. danach im Webmail geschaut und da ist nichts eingegangen. Also müsste es an dem Provider liegen.
Mitglied: goscho
goscho 21.02.2011 um 15:03:45 Uhr
Goto Top
Zitat von @tony5621:
hi goscho,
Ich habe ja eben herausgefunden, dass die Mails nicht mal bis zum Provider kommen. Habe den POP Connector ausgeschaltet und eine
Testmail an meine Emailadresse geschickt. Diese habe ich via Webmail beim Provider abgerufen um zu sehen, dass sie nicht von
Exchange abgeholt wird. Dann hat derjenige von dem ich keine Mails bekomme, nochmal eine Mail geschickt. Dann habe ich noch 40
min. danach im Webmail geschaut und da ist nichts eingegangen. Also müsste es an dem Provider liegen.
Warum muss es an deinem Provider (welcher?) liegen?
Kann es nicht auch sein, dass am Mailssystem deines Partners etwas nicht wie gewünscht funktioniert?

Hast du dir schon mal eine Mail an eine andere Mailadresse (bspw. bei einem freemailer) schicken lassen?
Mitglied: tony5621
tony5621 21.02.2011 um 16:49:24 Uhr
Goto Top
Hast du dir schon mal eine Mail an eine andere Mailadresse (bspw. bei einem freemailer) schicken lassen?

ja hab ich, z.B. an GMX und die ist angekommen. Muss also an meinem Provider liegen?!
Heiß diskutierte Beiträge
question
Optimale Konfig Synology ISCSI 10GBit an Windows Server gelöst meltersVor 1 TagFrageSAN, NAS, DAS12 Kommentare

Hallo zusammen, an einem Synology Storage habe ich einen Speicherpool, Raid 6 mit 100 TB erstellt. Die 100 TB sollen als ein Gesamtvolume an einem ...

question
LAN Verkabelung, DNS Fehler 651 und anderesSabineGVor 11 StundenFrageServer6 Kommentare

Ich habe seit 1.5 Jahren Problem mit dem Internet. Provider ist A1 (Österreich), ewige Geschichte, inzwischen 700 EUR weiter und keiner kann mir helfen. Modemtausch ...

question
Installation als Standardbenutzer oder als AdministratorUserUWVor 17 StundenFrageWindows Installation4 Kommentare

Ist die Benutzerkontensteuerung aktiviert, kann auch ein Standardbenutzer Software installieren. Das Installationsprogramm, oder genauer, UAC fragt den Benutzer dann nach einem Administrator und dem Passwort ...

question
OpnSense Unbound DNS Query Forwardingit-fraggleVor 1 TagFrageDNS3 Kommentare

Hallo zusammen, bin gerade dabei die Endian Firewall gegen eine OPNSense auszutauschen. Nun habe ich das Problem, dass bei Unbound DNS Query Forwarding keine "verünftigen" ...

question
Scheduled Tasks mit MSA ausführenFestus94Vor 1 TagFrageWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe, ihr habt ein ruhiges Wochenende. :-) Ich sitze seit ein paar Tagen vor einem Problem, bei dem ich vermutlich einfach den ...

question
Suche CPU-Tabelle als CSV oder XLS gelöst SarekHLVor 6 StundenFrageCPU, RAM, Mainboards8 Kommentare

Hallo zusammen, kennt jemand eine Tabelle möglichst aller 64Bit-PC- und Notebook-Prozessoren im CSV-, ODS oder XLS/XLSX-Format mit Bezeichnung, Anzahl der Kerne, Geschwindigkeit und vielleicht sogar ...

question
Active Directory NTDS - Settings werden nicht automatisch generiertBombadilVor 22 StundenFrageWindows Server5 Kommentare

Hallo Community :), dies ist mein erster Beitrag bzw. die erste Frage, also nur vorab so zur Info. Mein "Problem" ist aufgetaucht im Zuge des ...

tip
Clonezilla kann Image von Samba-Share nicht mountenthe-buccaneerVor 21 StundenTippLinux

Moinsen allerseits! Ich hatte ein Clonezilla-Image in einen Share /images kopiert und diesen freigegeben um ein Restore zu machen. Allerdings wollte Clonezilla das Image nicht ...