SBS 2008 Sicherung in Hyper V einbinden

Hallo Leute,

ich habe eine Sicherung eines Kundenservers (SBS2008) auf USB Platte. Jetzt haben wir den alten Server platt gemacht und neu installiert. Leider ist uns aufgefallen das bei einem Konto die Termine im Postfach fehlen.

Meine Idee: Vorhandene Windowssicherung (mit Boardmitteln erstellt) in ein Hyper - V Server einbinden. Client an den alten virtuellen Server anbinden und Konto erneut sichern.

Leider sind meine Versuche kläglich gescheitert. Geht es überhaupt die vhd der sicherung einzubinden und wenn wie? Mir gehen die Ideen langsam aus und der Kunde ist mehr als unglücklich. Wir hatten zwar zuvor sein Postfach in eine pst gesichert, aber da fehlen wie gesagt die Termine.

Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Gruß
cslucifer

Content-Key: 160221

Url: https://administrator.de/contentid/160221

Ausgedruckt am: 02.08.2021 um 20:08 Uhr

Mitglied: GuentherH
GuentherH 06.02.2011 um 14:14:06 Uhr
Goto Top
Hallo.

Vorhandene Windowssicherung (mit Boardmitteln erstellt) in ein Hyper - V Server einbinden.

Nein, das geht nicht. Es wird zwar bei der Sicherung ein VHD File erstellt, aber von diesem kann nicht gestartet werden. Du kannst allerdings die VHD als Datenträger einbinden und dann auf das Dateisystem zugreifen. Was aber in diesem Fall nicht hilft, es sei, es ist ein Tool wir Ontrack Recovery vorhanden, mit dem man direkt auf Exchange Datenbanken zugreifen kann.

Was du natürlich machen kannst, die Rücksicherung in einer virtuellen Umgebung durchzuführen. Nur sorge dafür das diese Umgebung keine Verbindung mit dem produktiven System hat.

LG Günther
Mitglied: cslucifer
cslucifer 06.02.2011 um 21:02:30 Uhr
Goto Top
Okay das hab ich befürchtet. Aber danke für die schnelle Antwort. Will ich das morgen mal testen.

Hab noch nie Vollrücksicherung von Windows Backup gemacht. Nur einzelne Dateien.

CU
csluifer
Mitglied: GuentherH
GuentherH 06.02.2011 um 21:13:02 Uhr
Goto Top
Hab noch nie Vollrücksicherung von Windows Backup gemacht

Nur ein paar andere Klicks, und es läuft ;-) face-wink - http://www.wbadmin.info/articles/howto-bare-metal-restores-windows-serv ...

LG Günther
Mitglied: cslucifer
cslucifer 06.02.2011 um 21:19:13 Uhr
Goto Top
Nochmal danke. Ich werde es testen.


CU
cslucifer
Mitglied: cslucifer
cslucifer 08.02.2011 um 12:59:03 Uhr
Goto Top
Hab es versucht. Gibt aber ein Problem. Wenn ich in der virtuellen Maschine von DVD starte hab ich keinen Zugriff auf die
physikalische Platte. Auch nicht über das Netzwerk. So komme ich leider nicht an die Windows Datensicherung.

Ich hab eine Rücksicherung auf eine andere, ähnliche Hardware gemacht. Das hat 1a funktioniert. Hab die Daten.

Zufriedenstellend ist die Lösung allerdings nicht. Ich hatte mir mehr versprochen hinsichtlich virtualisieren.


MFG
cslucifer
Mitglied: edvphr
edvphr 05.03.2011 um 19:23:39 Uhr
Goto Top
Hallo, ist zwar schon älter aber wenn du eine vhd hast die ok ist wirst du sofort davon starten können,
leg einfach im hyper-v manager eine neue maschine an, bei festplatte gibst du an eine vorhande wählen - vhd auswählen und alles funktioniert, habe ich schon mehrmals so gemacht....


mfg edvphr
Mitglied: GuentherH
GuentherH 06.03.2011 um 10:36:23 Uhr
Goto Top
Hallo.

aber wenn du eine vhd hast die ok ist wirst du sofort davon starten können

Das hat aber jetzt nichts mit Windows Backup zu tun. Von der VHD die mit Windows Backup erstellt wird kann man nicht booten.

LG Günther
Mitglied: edvphr
edvphr 06.03.2011 um 12:59:19 Uhr
Goto Top
Hallo, es ist egal wie die vhd gesichert wurde... Win Backup dann vhd als Datei wieder herstellen und wie oben beschrieben einbinden, so funkt. Bei mir schon... Edvphr
Mitglied: cslucifer
cslucifer 08.03.2011 um 13:28:22 Uhr
Goto Top
Zitat von @edvphr:
Hallo, es ist egal wie die vhd gesichert wurde... Win Backup dann vhd als Datei wieder herstellen und wie oben beschrieben
einbinden, so funkt. Bei mir schon... Edvphr

In der Zwischenzeit habe ich den MOC 6422 -Implementing and Managing WIN Server 2008 Hyper -V besucht und kann bestätigen das
es mit der Sicherung aus WIN 2008 und 2008 R2 nicht geht direkt in Hyper V zu importieren. Der oben beschrieben Weg "DVD starten und Computerreparatur"
geht aber.

Gruß
cslucifer
Heiß diskutierte Beiträge
question
USB Adapter wie PoE? gelöst HournenharmaVor 1 TagFrageHardware5 Kommentare

Ich habe einen Kunden, der will in seinem Ford mit SYNC2 sein RazerPhone 2 nutzen. Das Problem ist, dass die USB-A Anschlüsse max. 5W geben, ...

question
Hyper-V - verwaiste Snapshots löschenbasdschoVor 1 TagFrageHyper-V25 Kommentare

Hallo, mein Veeam machte bei einer installation Probleme und konnte plötzlich die Snapshots nicht mehr löschen. Kein Problem, Disks konsolidiert, alte Snapshot Dateien gelöscht. Nun ...

question
Fritzbox 6591 - cable gigabit - Fax einrichten wie lösbar ? gelöst daswinimramVor 1 TagFrageRouter & Routing14 Kommentare

Hallo Community und Admins ! Folgende Hardware : FRITZBOX 6591 an Vodafone Gigabit Kabelanschluss. 1 Rufnummer (SIP) eingetragen, funktioniert seit Jahren. Hintergrundwissen : Bei YodasPhone ...

question
USB 3 beißt sich mit 2,4Ghz Funkperipherie gelöst O-Two06Vor 1 TagFragePeripheriegeräte3 Kommentare

Hiho, ich habe nun schon einige Artikel über das leidige Thema gelesen, komme aber zu keiner Lösung. Ich habe Mini-PCs, bei denen nun leider mal ...

question
Fritzbox 7590 ersetzten gegen Modem + Router oder Router mit Modemindignus-estVor 1 TagFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, nach langer Krankheit und Genesungszeit fasse ich jetzt mal wieder den Mut eine frage zustellen die mir schon seit längeren im Kopf herum ...

question
Ipv6 RouterliodiceVor 14 StundenFrageDSL, VDSL10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen, ich benötigen einen ADSL Router (Kabelgebundenen) der IPv4 und IPv6 kann, also Dual Stack (DHCP Extern und ...

question
SSH Login nur möglich bei eingelogtem USERhell.wienVor 18 StundenFrageLinux Netzwerk17 Kommentare

habe einen Server (Debian) mit SSH (nur mit Public Key und auf einem Custom Port) und ufw aktiv. Ich kann mich nicht einlogen. Wenn ich ...

question
ProLiant DL380p G8 findet HP SAS-Festplatten MB3000FBUCN nicht ?IT-DAUVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo liebe Community! Kurz vorweg: ich bin Quereinsteiger in der IT-Branche und möchte nun als Vorbereitung zu meinem Ausbildungskurs bzw. für zu Hause ein bisschen ...