Serverschrank erden? (Kein Switch, nur Dateiserver)

Mitglied: Donato

Donato (Level 1) - Jetzt verbinden

21.03.2016 um 06:29 Uhr, 1278 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Guten Morgen,

Da sich in der letzten Zeit mehr und mehr Festplatten angesammelt haben, habe ich mir einen Dateiserver zusammengestellt. Diesen möchte ich gerne zusammen mit einem Server zur Webentwicklung in einen Serverschrank stecken.

Jetzt stellt sich mir die Frage ob ich diesen Serverschrank dann auch erden muss da ich dies eigentlich nur von Schränken mit Switches drin kenne.

Vielleicht könnt ihr da ja ein wenig Licht ins Dunkel bringen. Danke schon einmal im Voraus.
Mitglied: broecker
LÖSUNG 21.03.2016 um 07:01 Uhr
Moin,
ja (natürlich), jedes elektrische Gerät (mit Netzstromanschluß) in Metallgehäuse, gehört grundsätzlich geerdet, hier kommt noch hinzu, daß vielleicht kein Switch im Schrank steht, aber die Server ja trotzdem auch über LAN-Kabel mit anderen PC verbunden sein werden.
Unterschiedliche Potentiale würden also auch über diese Leitungen fließen können und sollen zuvor über die "Erdung" abgebaut werden.
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 21.03.2016, aktualisiert um 09:45 Uhr
Moin,

Was glaubst Du, was passiert, wenn durch eine Fehler, z.B. durchgescheuertes Kabel die Phase auf dem Schrank liegt und der Mitarbeiter mal die Platte wechseln will?

Metallgehäuse, in denen elektrische Geräte stecken, gehören (fast) immer geerdet!

lks
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
LÖSUNG 21.03.2016 um 11:42 Uhr
Hi lks
"immer geerdet!"
ist der richtige Begriff. Geräte die berührbare Metalle haben (Leiter) müssen sofern sie Niederspannung (das ist alles unter 1,5kV, nicht zu verwechseln mit Kleinspannung unter rund 50V) intern führen oder benutzen MÜSSEN geerdet sein. Es ist sogar Vorschrift das ein fester Erdungspunkt (es reicht also nicht eine Erdung an einer Steckdose abzugreifen) gesetzt ist und passend dimensioniert.
Mein Studium ist zwar schon das ein oder andere Jahrzehnt her, aber da hat sich nicht viel verändert. Ist im VDE geregelt.
Ein solcher "Erdungswürdiger" Schrank ist schon gegeben wenn du ein Notebook MIT seinem Netzteil in dem Schrank hast (da ja die typ 230V in den Schrank geführt werden. Das selbe gilt auch wenn der Schrnak (mal ordentlich) komplett mit externer USV versorgt wird.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
21.03.2016, aktualisiert um 12:02 Uhr
Zitat von @SamvanRatt:

Hi lks
"immer geerdet!"
ist der richtige Begriff.

Normalerweise schon. Bei den normalen Anwendungsfällen gibt es auch keien Ausnahmen. Das fast bezog ich auf Anwendugen, die nicht unbeding ganz legal sind, wie unliebsame Admins entsorgen. :-) face-smile

lks
Bitte warten ..
Mitglied: SamvanRatt
21.03.2016 um 12:07 Uhr
Hi lks
das ist schon klar welches Umfeld du ansprichst. Daheim (SOHO bis 50 Leute) wird das auch typ. ignoriert und erst später mal nachgebessert. Ich wollte nur die Normung hinterlegt haben. Ob er es dann umsetzt liegt ja in seiner Matrix.
Gruß
Sam
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 1 TagFrageOff Topic22 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 1 TagFrageWindows 1048 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 1 TagTippHumor (lol)14 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Grafikkarten & Monitore
Monitorhalterung mit 80cm Armlänge
ben1300Vor 1 TagFrageGrafikkarten & Monitore7 Kommentare

Guten Abend ! ich bin auf der Suche nach einer Monitorhalterung, im besten Fall ohne Bohrung für einen 28" Monitor (Vesa Halterung). Nun kommt ...

Netzwerkmanagement
Sicherheitsrisiken Synology DS Admin Konto
RitchtoolsVor 21 StundenFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe die Pflege von einem Firmen NAS übernommen (Synology) es sind mehrere Rechner im Netzwerk die auf Daten zugreifen. Leider hat ...

Microsoft
Datenkrake - Browser
DennisWeberVor 18 StundenErfahrungsberichtMicrosoft6 Kommentare

Hallo zusammen, ich empfehle euch mal definitiv in "Temp" Verzeichnis eures Browsers zu schauen. Es war für mich erschreckend, wie viele wichtige Dokumente und ...

Cloud-Dienste
Cloud PBX bzw. IP Telefon für Ausland
decehakanVor 1 TagFrageCloud-Dienste3 Kommentare

Hallo Zusammen, Ich suche Cloud Telefon ( Cloud PBX, IP-Telefon), sodass ich von Ausland aus über eine deutsche Rufnummer auf mein Handy erreichbar bin. ...

LAN, WAN, Wireless
Starlink im Unternehmen?
0xFFFFVor 3 StundenFrageLAN, WAN, Wireless16 Kommentare

Guten Morgen Admins, leider leiden wir darunter, dass wir uns hier in DE noch in einem Entwicklungsland was die Internetanbindung angeht, sehr. Nun kam ...