Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Sony vaio pcg-71911m Interne Lautsprecher defekt - Wie testen ?

Mitglied: dressa

dressa (Level 1) - Jetzt verbinden

01.09.2019 um 02:54 Uhr, 873 Aufrufe, 29 Kommentare

Hallo miteinander.

Meiner Freundin ist bei ihrem oben beschriebenen Sony Vaio Notebook die HDD nach 8 Jahren nun tot.
Auf der HDD war natürlich auch eine Wiederherstellungspartition.Diese hab ich versucht noch zu retten, aber ohne Erfolg.
Also Windows 7 und alle Update auf einer neuen SSD installiert.
Mein Problem ist nun das die Internen Lautsprecher nicht funktionieren.
Sound per Kopfhörerbuchse funktioniert.
Softwareseitig wird auch kein Fehler angezeigt.
Alle Icons und Einstellungen sind so, wie sie sollen.

Eigentlich hätte ich zu gerne die Wiederherstellung von der Partition genommen, da ich weiss das da die richtigen Treiber drauf sind.
Halt etwas alt, aber richtig. So hätte ich testen können ob es ein Hardware oder Software- Problem ist.

Hat einer eine Idee wie ich die internen Lautsprecher testen kann ob sie noch funktionieren?
Da hört mein Wissen auf.

Gruss aus der Schweiz.
Andy
29 Antworten
Mitglied: NordicMike
01.09.2019, aktualisiert um 05:47 Uhr
Wegen den paar Monaten (bis Dezember), wo Windows 7 noch Updates bekommt, brauchst Du Dir keine Gedanken mehr darüber machen es zum laufen zu bekommen. Danach ist das Gerät anfällig gegen neue Viren, weil keine Updates mehr kommen werden. Also versuch gleich eine Windows 10 Installation (ist auch ein gute Test für die Lautsprecher) oder entsorge das Gerät.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.09.2019, aktualisiert um 07:33 Uhr
Moin,

Probier ein live-linux wie knoppix oder ein live-windows wie windows-to-go oder gleich windows 10. Ansonsten einfach Aktivlautsprecher statt Kopfhörer dranhängen, um Krach aus dem Ding zu bekommen.

Solange der Rest funktioniert, besteht kein Grund es zu entsorgen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
01.09.2019, aktualisiert um 10:05 Uhr
Moin Andy,

hast Du beim Tausch der defekten Platte vielleicht ein internes Kabel beschädigt oder ist vielleicht einfach nur der Stecker rausgerutscht?
Da der Platz in Laptops sehr knapp ist, kann es durchaus sein, dass das Anschlusskabel für die Lautsprecher auch am Plattenschacht vorbeiläuft.

Ob sich eine Reparatur bzw. Austausch im Falle eines Defekts noch lohnt, wage ich eher zu bezweifeln.

Gruß

cykes

[EDIT] Es finden sich im Netz aber Hinweise, dass das Problem nach Neuinstallation häufiger bei Vayos dieser Modellreihe auftaucht. Schau mal in den Audioeinstellungen, welches Audiogerät als Standardgerät unter Windows ausgewählt ist. Eventuell könnten die Lautsprecher auch stummgeschaltet oder sehr leise eingestellt sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
01.09.2019 um 10:03 Uhr
Du könntest um den Lautsprecher selbst zu testen, einfach den Laptop aufschrauben und prüfen, ob der Lautsprecher Durchgang hat. Ich vermute aber eher ein Problem an der Soundkarte (HD-Audio oder AC97?) oder bei der Software .
Bei HD-Audio wird per Software umgeschaltet, bei AC97 mechanisch.
Bitte warten ..
Mitglied: 114380
01.09.2019 um 11:26 Uhr
Bei HD-Audio wird per Software umgeschaltet, bei AC97 mechanisch.

Hmmm...eigentlich ging ich immer davon aus, dass PCs der letzten 20 Jahre digital sind/arbeiten, dass einzige, was mechanisch ist, waren m.E. HDDs, Mäuseklavier sowie Lüfter.
Wenn die Umstellung mechanisch funktioniert, ist es doch ein Verschleißteile und ich habe noch von einem Defekt dieser Art gehört.
Kann aber auch daran liegen, dass ich kein Museum daheim betreibe...
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
01.09.2019 um 11:29 Uhr
Ich habe noch Rechner von 2007 mit AC97. Bei HD-Audio ist meines eine Ansteuerung jedes Anschlusses softwareseitig vorgeschrieben.
Bei AC97 wird die Buchse hinten bzw. der interne Lautsprecher getrennt, sobald an der Kopfhörerbuchse ein Kabel eingesteckt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: 114380
01.09.2019 um 11:50 Uhr
Die Jack-Erkennung konnte man doch immer schon umgehen oder glaubst du, dass da drin ein Relais steckt?
Da du, historisch bedingt, immer wieder Linux erwähntest und dein Name Programm ist, schau dir mal in der linux Welt gentoo oder LFS an, nirgends lernt man IMHO seine Systeme besser kennen
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
01.09.2019 um 12:04 Uhr
Bei AC97-Karten wird das mechanisch gemacht. Bei HD-Audio kann man alles per Software steuern.
Bitte warten ..
Mitglied: 114380
01.09.2019, aktualisiert um 12:15 Uhr
Schick bitte mal ein Foto der Mechanik, aber ohne Dampf der Dampfmaschine im Weg, der die HDD ankurbelt.
Alternativ bitte einen Link
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
01.09.2019 um 12:36 Uhr
Kann ich nicht, habe gerade keinen Rechner mit AC97 da, bin im Urlaub (leider).
Prüfe doch mal was im Gerätemanager steht. Wenn es eine HD-Audio ist, dann ist das Gespräch über AC97 für die Katz, denn bei HD-Audio gibt es das nicht mehr.
Zur Mechanik: Der Kopfhörer-Ausgang ist überbrückt. Steckt man einen Stecker ein, wird diese Brücke getrennt und man hört nur über den Kopfhörer.
Bitte warten ..
Mitglied: dressa
01.09.2019, aktualisiert um 13:10 Uhr
vielen Dank für die vielen Ideen.

Also der Reihe nach.

Windows 7 wollte ich wegen den richtigen Treiber installieren. Aber es ist schon richtig, lohnen tut es sich nicht.
Habe nun Windows 10 installiert, und leider höre ich immer noch nichts.
Die Treiber sind bereits installiert. Ob mit denen die von Windows installiert werden, oder von der offiziellen Sony-Seite, es geht nichts.
Auch in der WIN10 Anzeige gibt es keine Fehlermeldung.

@cykes
Hab den Laptop geöffnet und das Kabel kontrolliert. Das Kabel ist richtig angeschlossen.
Ausschliessen kann ich das ein Kabel beim Plattentausch beschädigt wurde.
Um den Schacht gibt es kein einziges Kabel (ausser die SATA-Kabel).

Als Standart-Gerät ist "Lautsprecher (2- High Definition Audio Device)" ausgewählt.
Stummgeschalten ist auch nichts.
Ebenfalls stimmen auch im Mixer die Einstellungen.

Hatte noch die Idee das ev. die Kopfhörerbuchse das Problem auslosen könnte.
Gibt ja Fälle wo die Buchse etwas klemmt und dann das Mainboard meint es befinde sich der Stecker noch in der Buchse.
Da ich keine Meldung im Mixer bekomme das ein Kopfhörer angeschlossen ist, schliesse ich das Problem mal aus.

@Windows10Gegner.
Es ist HD-Audio, kein AC97.
Den Lautsprecher selber testen würde ich gerne.
Hab auch ein Multimeter um den Durchgang zu testen, aber da hört mein Fachwissen auf. Ebenfalls ist der Stecker so kein, das die Spitzen des Multimeter gar nicht reinpassen.
Das zu testen wir schwierig.
Bitte warten ..
Mitglied: 114380
01.09.2019 um 13:08 Uhr
Prüfe doch mal was im Gerätemanager steht. Wenn es eine HD-Audio ist, dann ist das Gespräch über AC97 für die Katz, denn bei HD-Audio gibt es das nicht mehr.

Sowas prüft man vorher, bevor man Fakten vermengt und Bullshit verbreitet

Zur Mechanik: Der Kopfhörer-Ausgang ist überbrückt. Steckt man einen Stecker ein, wird diese Brücke getrennt und man hört nur über den Kopfhörer.

Ich nehme an, du gehst immer noch zur Schule. Dann nutze bitte die Gelegenheit und Frage deinen Physiklehrer nach dem Unterschied zwischen Mechanik und Eletronik. Es gibt noch elektromechanisch, dass ist der Schalter in der Buchse, die du meinst. Diese ist erst ab AC97 2.3 supported. Ja, man kann sagen, dass der Schalter mechanisch ist, aber alles dahinter ist Elektronik, analog zu deinem Keyboard. Daher kannst du es auch steuern.
Gehe nicht immer davon aus, dass jmd. ein IT-Antiquariat daheim produktiv nutzt wie du!

Evolitionstechnisch entwickelt sich alles weiter, auch die IT. Du brauchst nicht immer an die Zeit zurückdenken, wo wir uns noch auf Bäumen und rumtrieben. Kleiner Tipp: Ein Grossteil der hat die Bäume inzwischen verlassen.
Bitte warten ..
Mitglied: 114380
01.09.2019 um 13:14 Uhr
Oftmals beepen die Rechner, wenn beim Bootvorgang wild Tasten gedrückt werden.

Alternativ, wie oben geschrieben, mal ein Live-Linux probieren, dann weißt du, ob es ein Software oder Hardwareproblem ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
01.09.2019 um 13:15 Uhr
Es gibt noch elektromechanisch, dass ist der Schalter in der Buchse, die du meinst.
Dann gehe du bitte mal zu deinem Deutschlehrer und frage nach dem Unterschied zwischen dass und das.

Ich habe den Begriff mechanisch verwendet, weil durch das Einstecken des Steckers (mittels Bewegung) mechanisch der Kontakt zur hinteren Buchse getrennt wird.

Sowas prüft man vorher, bevor man Fakten vermengt und Bullshit verbreitet
Was war daran jetzt Rinderdung?
Bitte warten ..
Mitglied: dressa
01.09.2019 um 13:15 Uhr
Ok.
Dann Probiere ich es mal mit Knopix
Bitte warten ..
Mitglied: 114380
01.09.2019 um 13:30 Uhr
Ich habe den Begriff mechanisch verwendet, weil durch das Einstecken des Steckers (mittels Bewegung) mechanisch der Kontakt zur hinteren Buchse getrennt wird.

Wird er nicht. Punkt. Wiederholung von Fakenews erhöhen nicht den Wahrheitsgrad.

Hast du schon eine Verbindung in deinem PC gesehen, die von der Frontseite am PC zum Board geht, welche mechanisch ist?

Um genau solche Missverständnisse zu vermeiden, gibt es eine Fachsprache. Du kannst nicht einfach fachlich getrennte Begriffe vertauschen, nur weil du es so meinst/möchtest.
Wenn ich zu einem Azubi sage, er möchte bitte den richtigen Bit holen und wir am Arbeitsplatz sind, weiß er, dass er kein Bier holen soll. Würden wir in einer Kneipe sitzen, würde er ein Bier holen.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
01.09.2019, aktualisiert um 14:30 Uhr
Sucht man bei Sony gibts so ein Notebook mit der o.a. Bezeichnung gar nicht. Auch nicht im Archiv:
https://www.sony.de/electronics/support/personal-computers-laptop-pc/dow ...
Winblows 7 Treiber sollten sich dort doch noch direkt runterladen lassen !
https://www.sony.de/electronics/support/personal-computers-laptop-pc/art ...
Komische Policy....
Ansonsten Win 10 versuchen. Mit dem Media_Creation_Tool einen USB Stick erstellen und davon booten und checken. Ggf. funktioniert auch der alte Key.
Sonst eben einen für 4 Euronen bei ebay kaufen:
https://www.ebay.de/itm/Microsoft-Windows-10-pro-key-Professional-32-64- ...
Dann Probiere ich es mal mit Knopix
Oder Ubuntu Desktop, das hat meist eine bessere Treiber Auswahl.
https://ubuntu.com/#download
Runtergeladene ISO mit Win32Diskimager oder Balena Etcher auf einen USB Stick schreiben, davon booten und gut iss.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
01.09.2019 um 14:27 Uhr
Hallo,

Zitat von 114380:
Ein Grossteil der hat die Bäume inzwischen verlassen.
Das liegt aber daran das es kaum noch Bäume gibt.

Und es gibt Laptops, Notebooks, Tabletts usw. die haben eine Kopfhörerbuchse (meistens 3,5 mm Buchse) wo an der Buchse ein Kontakt (auch Doppelkontakte) angebracht sind die beim Stecken eines 3,5 mm Steckers den Signalweg auftrennen sodas nur noch der gesteckte Stecker das Signal (Audio) erhält, egal ob es Digital oder Analog ist. Es kann auch ein Kontakt vorhanden sein der signalisiert ob Externe Lautsprecher (Kopfhörer) eingesteckt sind. Manche ermitteln nur ganz schnell die Impedanz usw. Es gibt verschiedene wege es zu lösen und nicht jeder Hersteller nutzt das was alle anderen nutzen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
01.09.2019, aktualisiert um 14:46 Uhr
Hallo,

Zitat von aqui:
Sucht man bei Sony gibts so ein Notebook mit der o.a. Bezeichnung gar nicht. Auch nicht im Archiv:
Doch schon, aber das ist nicht das eigentliche Modell. Das gibt es z.B. 92 mal, aber verweist auf z.B. VPCEH1C5E oder VPCEH2D4E oder VPCEH3NGE/B usw. Alle werden als PCG-71911M referenziert. https://www.sony.de/electronics/support/personal-computers-laptop-pc/res ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: dressa
01.09.2019 um 15:03 Uhr
Das Notebook wurde in Italien gekauft. Im Jahre 2011.
Sony Schweiz hat selber auch keine Technische Daten. Hab am Freitag mal angerufen.

VPCEH2D4E ist eine weitere Bezeichnung auf dem Gehäuse

Hab nun mit Knopix versucht.
Auch kein Sound.

Jetzt kann es ein Problem auf dem Mainboard sein, oder die Lautsprecher selber.
Ich tippe auf das Mainboard.
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
01.09.2019 um 15:10 Uhr
Haben die Lautsprecher vor dem Festplattentod bis zuletzt funktioniert oder kann sie sich daran nicht mehr genau erinnern?
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
01.09.2019 um 15:32 Uhr
Hallo,

Zitat von dressa:
Sony Schweiz hat selber auch keine Technische Daten. Hab am Freitag mal angerufen.
VPCEH2D4E ist eine weitere Bezeichnung auf dem Gehäuse
https://www.sony.de/electronics/support/laptop-pc-vpc-series/vpceh2d4e Dort sind Window 7 bis Windows 10 alles zu finden,
https://www.sony.de/electronics/support/articles/00121830

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: dressa
01.09.2019, aktualisiert um 15:45 Uhr
@cykes
Nein. Die Lautsprecher funktionieren schon seit etwa 1 Jahr nicht mehr.

@Pjordorf.
Danke für den Link.
Aber ich habe ja geschrieben das auch die Treiber von Sony auch nicht helfen.
Und die habe ich von dieser Seite.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
01.09.2019 um 16:46 Uhr
Hallo,

Zitat von dressa:
Aber ich habe ja geschrieben das auch die Treiber von Sony auch nicht helfen. Und die habe ich von dieser Seite.
Da hilft nur aufmachen, die Lautsprecherkabel suchen und rückwärts zu Mobo verfolgen und schauen wo dort was eingebunden ist was ein Wackelkontakt haben kann (oder halt einen CocaCola (oder ähnliche Flüssigkeit) Kontakt) usw usw. Manchmal sind Kontakte derart verdreckt...und wenns das niucht ist, dürfte die Elektronik es sein, gebrauchte Teile bei Ebay...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: cykes
01.09.2019 um 16:47 Uhr
Zitat von dressa:

@cykes
Nein. Die Lautsprecher funktionieren schon seit etwa 1 Jahr nicht mehr.
Ok, das wäre eine wichtige Zusatzinfo im Eingengspost gewesen, dort klingt es noch so, dass der Fehler erst nach Festplattentausch und Neuinstallation aufgetreten ist. Dann hat es vermutlich die Lautsprecher irgendwann erwischt. Aber den genauen Fehler zu lokalisieren wird eher schwierig sein. Kann ein Haarriss auf der Platine sein, irgendeine defekte Kabelverbindung oder etwas gnaz anderes. Vielleicht findest Du kostengünstig Ersatz auf Ebay, ob das das Problem behebt, kann man aber nicht versprechen.
Ich würde vielleicht das Gerät mal einer Reparaturwerkstatt übergeben, die könnten zumindest einen Kostenvoranschlag machen.

Ansonsten vielleicht einfach auf "externe" Lautsprecher umsteigen.
Bitte warten ..
Mitglied: dressa
01.09.2019 um 17:15 Uhr
Denke das es sich nicht lohnt den Laptop noch zu reparieren.
Nach 8 Jahren...
Kostenvoranschlag würde wahrscheinlich teurer sein als die Reparatur.
Hab bei eBay gesehen das der Laptop für 135 Euro nicht verkauft wurde.
Akku ist eh auch hinüber.
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
02.09.2019 um 10:07 Uhr
Moin,


meine Erfahrung bei Sony ist die, dass die Geräte nur mit den von Sony dafür freigegebenen Betriebssystemen (Windows) laufen. Sony hat sich seine Chips fast immer irgendwie maßschneidern lassen, deswegen wird W10 vermutlich nicht laufen, da Standardtreiber der Hersteller nicht immer funktionieren.

Gruß,

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
02.09.2019 um 10:13 Uhr
Hallo,

Zitat von cardisch:
Sony hat sich seine Chips fast immer irgendwie maßschneidern lassen, deswegen wird W10 vermutlich nicht laufen, da Standardtreiber der Hersteller nicht immer funktionieren.
Dazu sagt Sony aber anderes. Siehe 2ten Link in https://administrator.de/content/detail.php?id=490586&nid=793927#com ...

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: cardisch
02.09.2019 um 14:54 Uhr
@Peter:

Dort sind nur w7/8-Treiber hinterlegt, zumindest wenn die Bezeichung: VPCEH2D4E richtig ist...
Den Sony Vaio Updater sollte man nicht überbewerten
Meine Erfahrung (wenn ich auch nur ca 5-8 Sony-Laptops in Händen hielt):
Gibt es einen Treiber für das OS nicht direkt von Sony UND ist es dazu ein nicht unwichtiges Gerät (meisten VGA, aber auch SATA-/Chipsatz habe ich schon erlebt), dann bekommst du auch bei Intel keine Treiber (AMD lasse ich jetzt mal außen vor).
Man kann es probieren, ist dann aber unter Umständen stundenlang mit VendorIDs und deren Treibersuche beschäftigt und trotzdem bekommt man den Gerätemanager nicht fehlerfrei hin.
Insofern würde ich dem TE Windows 8.1 nahe legen, zusammen mit ClassicShell und einer USB-Soundkarte, dann kann er dieses Gerät noch weitere drei Jahre "sinnvoll" nutzen..
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Notebook & Zubehör
Sony Vaio FN Taste
gelöst Frage von MarkowitschNotebook & Zubehör4 Kommentare

Hallo, bei meinem Sony Laptop VPCEC4M1E funktionieren nach einer Windows7 Neuinstallation die Heller Dünkler FN Tasten nicht mehr. Ich ...

Festplatten, SSD, Raid
Sony Vaio VPCSA2Z9E SSD Tausch
gelöst Frage von TezzlaFestplatten, SSD, Raid2 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einer Notebookumrüstung, wo ich nun etwas ins Straucheln komme. Wir haben ein ...

Grafikkarten & Monitore

Sony Vaio, kein System zum Laufen zu kriegen, Onboard-Grafik evtl. defekt?

gelöst Frage von departure69Grafikkarten & Monitore17 Kommentare

Hallo. hab' mal wieder 'n Blödsinn gemacht und leichtsinnigerweise einen Privatauftrag eines Kollegen ("kannste mal nach meinem Notebook schauen, ...

Notebook & Zubehör

Probleme mit Sony Vaio VPCCB4C5E - Windows 10

Frage von HenereNotebook & Zubehör7 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen Sony Vaio VPCCB4C5E einer Bekannten hier, der von mir eine SSD statt der lahmen ...

Neue Wissensbeiträge
E-Books

Ausgewählte Rheinwerk-Bücher jetzt online lesen! Kostenfrei

Information von Maxima2005 vor 1 TagE-Books1 Kommentar

Vielleicht hat ja jemand Interesse sein Wissen zu erweitern. Ausgewählte Rheinwerk-Bücher jetzt online lesen! Grüße Max

Instant Messaging
Jitsi Meet - April Update verfügbar
Information von Frank vor 1 TagInstant Messaging5 Kommentare

Im Rahmen des April-Updates erhält Jitsi Meet mehrere interessante Features. Anwender können nun nicht mehr nur ihren Bildschirm, sondern ...

Rechtliche Fragen

Rechtliche Grundlagen: Datenschutz und Datensicherheit im Homeoffice

Information von AnkhMorpork vor 2 TagenRechtliche Fragen

Sollte bekannt sein, aber

Router & Routing
"Upgrade" Fritte 7520 zu Fritte 7530 :-)
Information von Lochkartenstanzer vor 2 TagenRouter & Routing6 Kommentare

Moin, wie sich herausgestellt hat, ist die 7520 eine per Software kastrierte Version der 7530. Per "Chiptuning", um es ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
Wie viel Speicher braucht eine Wissensdatenbank für bis zu 50 User?
Frage von Mrhallo19981Server-Hardware39 Kommentare

Hallo, könnt ihr mir sagen wieviel Speicherplatz eine Wissensdatenbank braucht (die physikalisch speichert, also nicht mit einer Datenbank zusammen) ...

Festplatten, SSD, Raid
Festplatten Datenvernichtung Server
Frage von survial555Festplatten, SSD, Raid30 Kommentare

Hallo, ich habe noch ein paar alte Server, wo ich die verbauten Festplatten gerne datentechnisch "sicher" löschen möchte. Leider ...

Linux
Internetprobleme mit Wine für Linux um .exe Dateien auszuführen
Frage von WinLiCLILinux22 Kommentare

Hallo zusammen, ich möchte auf meinem debian 10 einen client für cloud-telefonie (cloud pbx) installieren, den es nur für ...

Server-Hardware
Dimensionierung Server-Hardware
Frage von MurpelServer-Hardware17 Kommentare

Moin Moin, ich möchte einen Server besorgen und aufsetzen. Auf dem Server soll Branchensoftware laufen, auf die 4-6 Nutzer ...