Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Sporadische Bildschirmausfälle für ein oder zwei sekunden seit einem Monat

Mitglied: RG2525

RG2525 (Level 1) - Jetzt verbinden

01.11.2019, aktualisiert 18:00 Uhr, 1932 Aufrufe, 15 Kommentare

Hallo,
Bei mir auf dem eigenen PC und bei einigen Kunden auf mehreren PCs/Notebooks wird der Bildschirm von Zeit zu Zeit (alle paar Minuten oder länger) für eine Sekunde schwarz.
Die Power LED der Bildschirme bleiben währeddessen grün.
Mein Grafik Chip ist ein Intel(R) HD Graphics 530 in einem HP ProDesk 400 G2 Mini
Zwei weitere gleiche Geräte haben das selbe Problem. Gleiches auch auf einem DELL und einem HP Laptop.
Das alles hat seit ca. einem Monat begonnen!
Habe inzwischen alle Treiber und auch BIOSe aktualisiert, hat aber nicht geholfen.
Hat jemand eine Idee?
Danke
R.
Mitglied: em-pie
01.11.2019 um 18:02 Uhr
Moin,

wie sind die Display angeschlossen?
  • BNC
  • VGA
  • DVI
  • HDMI
  • (Mini) DisplayPort
  • Thunderbolt

Passiert das während man mit den EIngabegeräten arbeitet oder Ruhen die dann?

Gruß
em-pie
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
01.11.2019, aktualisiert um 18:09 Uhr
Sorry für die fehlenden Angaben:
Beispiel1 (mein PC): 1x DP auf DP 1x VGA auf VGA
Beispiel2&3 jeweils: DP auf DP
Die Laptops weiß nicht genau aber wieder unterschiedlich.
Bei zwei Geräten habe ich auch Kabel ausgetauscht Alternativ Anschluß genutzt hat alles nicht geholfen.
Gruß
R.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
01.11.2019 um 18:47 Uhr
Kabel prüfen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: em-pie
01.11.2019 um 19:02 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:
Kabel prüfen.

lks
Ist auch mein erster Gedanke gewesen, aber bei sovielen Geräten? Zudem hat er dies ja bereits versucht:
Bei zwei Geräten habe ich auch Kabel ausgetauscht Alternativ Anschluß genutzt hat alles nicht geholfen.
Außer, die Kabel sind alle von der gleichen Ramschbude gekauft worden, aber selbst dann....

Ich dachte auch erst an irgendwelche Adapter in Form von MiniDP auf VGA oder so etwas, aber die kommen hier ja auch nicht zum Einsatz

@RG2525
Beantworte bitte noch meine o.g. andere Frage:
Passiert das während man mit den EIngabegeräten arbeitet oder Ruhen die dann?
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
01.11.2019 um 19:12 Uhr
Würde was an den Energy saving settings verändert?
Eventuell eine GPO?
Bitte warten ..
Mitglied: daChris
01.11.2019 um 20:51 Uhr
Hi

versuch mal direkt am Bildschirm im Menu Display Port auf v 1.2 stellen.

Hatte ich gestern exakt so bei Elitedesk und Dell u2415
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
01.11.2019 um 22:57 Uhr
Die Antwort mit den Eingabegeräten ist schwierig, es passiert während man halt arbeitet... Vor allem mit der Maus.
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
01.11.2019 um 23:03 Uhr
Display Port auf 1,2v > Die Einstellung habe ich jetzt mal auf meinem Monitor nicht gefunden.

Ich glaube eher, es hat mit einem Update in Verbindung mit der Grafik Chipsatz zu tun.
Eigentlich müssten jetzt immer mehr Geräte davon betroffen werden (ausser es wird wieder durch irgendein Update wieder alles korrigiert)
Bitte warten ..
Mitglied: ArnoNymous
02.11.2019 um 01:42 Uhr
Moin,

ist zufällig Citrix im Einsatz?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: daChris
02.11.2019 um 10:10 Uhr
Ich würde nochmal prüfen ob du diese Einstellung nicht hast, Display Port auf Version 1.2 stellen - direkt am Bildschirm.
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
02.11.2019 um 19:54 Uhr
Hi,
Kein Citrix.
Ganz einfache Maschinen.
Gruß
R.
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
02.11.2019, aktualisiert um 22:18 Uhr
Auf meinen beiden DELL Bildschirmen habe ich die Einstellung (Display Port auf Version 1.2) nicht! Bei den Kunden müsste ich prüfen. Kann ich erst am Dienstag.
Nur eines. An den Einstellungen der Monitore hat nie wer was geändert!
Bitte warten ..
Mitglied: mayho33
03.11.2019, aktualisiert um 11:51 Uhr
Ich tippe auf fehlerhafte Treiber. MICROSOFT spuckt hier gerne mit seinen Universal-Treiber-Updates in die Suppe. Die sind oft nur reduziert oder abgespeckt und zudem veraltet, weil sie einen langen Freigabeprozess durchlaufen.

Wie bekommen eure Clients ihre Updates?

Edit

Gerade fällt mir ein, dass bei einem Freund das gleiche Pro lem mit eine Acer Gaming Monitor aufgetreten ist.

Das Prolem war, dass der Monitor zwar laut Beschreibung 144hz unterstützt aber alle 10 Sekunden einen Dsync durchlief. 2 Secunden brauchte er dann um wieder zu synchronisieren. Bei 60Hz lief alles super.

Eventuell liegt das Problem hier ähnlich?
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
03.11.2019 um 17:31 Uhr
Hi mayho33.
Danke für die Tips.
1) Ich verdächtige auch MS mit den Treiber Updates. Bei den Geräten kann ich nicht einmal Intel eigene Treiber installieren (.exe File), Intel sagt dass die Treiber vom PC Hersteller zu holen sind. Die Updates auf unseren PCs werden automatisch installieret. Ich werde schauen, wie ich das letzte Update finden und deinstallieren kann.
Die Sache ist, dass das auf verschiedenste Systeme passiert. Also diverse Monitore und Geräte. Das kann glaube ich nur ein Update-Problem sein.
2) Bei mir gibt es nur 60Hz zum einstellen und es ist auf 60Hz.

EDIT:
Habe gerade die Intel Treiber heruntergeladen (.ZIP Datei) und installiert (Über Gerätesteuerung). Diese sind neueren Datums, so ich hoffe dass das was bringen wird. Auf jeden Fall sind das die Treiber des Herstellers und nicht von MS.
Bin sehr zuversichtlich. werde Bescheid sagen ob es was gebracht hat.
Gruß
R.
Bitte warten ..
Mitglied: RG2525
05.11.2019 um 22:22 Uhr
Hallo nochmals. wollte nur schreiben, das das Problem jetzt behoben ist.

Ich musste die ZIP Version der original Intel Treiber herunterladen.
Diese entpacken. Über Gerätemanager die Treiber von der Grafikkarte durch Auswählen aus dem Verzeichnis aktualisieren.

Danke für eure Tips...
R.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Grafikkarten & Monitore

Bildschirmausfall , Treiber oder Softwarefehler?

Frage von Mr.Robot95Grafikkarten & Monitore

Hi, hab mir einen neuen Bildschirm gekauft ( Eizo Foris FS2434 ) nach dem beide mein alter LG und ...

Microsoft Office

Word Formel Monat -1

gelöst Frage von Florian86Microsoft Office3 Kommentare

Hallo, ich habe folgende Formel im Word 2016 { = ({ date \@ "MMMM" } -1) } jetzt bringt ...

Windows 10

Sporadisch BlueScreen

gelöst Frage von Finchen961988Windows 1011 Kommentare

Hallo liebe Leute, meine Verzweifelung ist mir gerade ins Gesicht geschrieben, ich habe das Problem das mein PC zwischendurch ...

Windows Update

Jeden Monat Update Fehler 0x800705b4

Frage von geocastWindows Update1 Kommentar

Hallo Zusammen Ich habe folgendes Setup. Windows Server 2012R2 auf aktuellsten Stand, mit WSUS drauf (auch soweit alles aktuell). ...

Neue Wissensbeiträge
Outlook & Mail

Microsoft Outlook is crashing worldwide with 0xc0000005 errors, how to fix

Information von StefanKittel vor 1 StundeOutlook & Mail

Vieleicht hat ja noch Jemand spass damit

Microsoft
The Premier Field Engineering Blog is MOVING!
Information von Dani vor 1 TagMicrosoft

Hello to all of our AWESOME readers that have helped us build the Premier Field Engineering TechCommunity blog up ...

Sicherheit
Alexa un Co. TU-Darmstadt entwickelt Anti-Spy Tool
Information von the-buccaneer vor 2 TagenSicherheit3 Kommentare

Moinsen! HR-Info hatte heute ein Feature in dem das "LeakyPick" der TH-Darmstadt vorgestellt wurde. Das Tool existiert bisher nur ...

Linux Tools
Rsync datenvolumen reduzieren mit -fuzzy
Anleitung von NetzwerkDude vor 5 TagenLinux Tools

Moin, aus der Kategorie "Häufig übersehene Parameter": Meistens benutzt kaum jemand den fuzzy Parameter von rsync, und er taucht ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Zwei Mitarbeiter mit selbem Namen - wie beim Benutzernamen verfahren? Wie sind Eure Namenskonventionen?
Frage von ipzipzapWindows Userverwaltung27 Kommentare

Hallo, wir bekommen nächsten Monat einen Max Muster, den wir aber schon haben. Unsere Namenkonvention für den Domänen-Benutzernamen ist ...

Backup
Foto Datenbank
Frage von Bitz0rBackup16 Kommentare

Hallo zusammen, aktuell bin ich nach Lösungen am Suchen für unsere Marketing Abteilung. Ich würde gerne sämtliche unnötigen Marketing ...

Windows Server
Schattenkopien Windows Server 2019
gelöst Frage von Patrick-IT83Windows Server11 Kommentare

Guten Tag, ich beschäftige mich gerade bisschen mehr mit dem Thema Schattenkopien, da ich gerade auch den Fall hatte, ...

LAN, WAN, Wireless
Passive POE (up to 57V) an PoE+ (802.3at, class 4) anschließen
Frage von maximum3012LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Hallo zusammen, bin mir aktuell nicht ganz sicher ob ich an eine Passive POE Leitung ein POE+ Anschluss gehen ...