Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Subdomain von all-inkl auf Subdomain 1blu vServer

Mitglied: 137354

137354 (Level 1)

29.09.2018 um 14:28 Uhr, 1004 Aufrufe, 24 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe eine Subdomain bei all-inkl.com: dudle.123-ab.de
Auf dem vServer von 1blu habe ich eine Subdomain dudle.123-cd.de

Jetzt möchte ich die Subdomain von all-inkl auf dem vServer nutzen und zwar wieder als Subdomain, will heißen ich nutze die Subdomain von all-inkl mit dem Webspace vom vServer von 1blu.

Wenn ich bei all-inkl.com einen ns-Eintrag für dudle.123-ab.de mache und den Nameserver von 1blu eintrage, werde ich beim Aufruf von dudle.123-ab.de aber nicht auf die Subdomain dudle.123-cd.de geleitet, sondern auf die Hauptdomain 123-cd.de
Ein A Record auf die IP des vServers führt zum gleichen Ergebnis.

Wie kann ich auf die Subdomain des vServers umleiten?
Wer weiß Rat?

Vielen Dank
Papillone
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 14:32 Uhr
Hallo Papilone,

ein HTTP Redirect von sub1 auf sub2, direkt geht das nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 14:41 Uhr
Hallo certified.net,

nein, ich möchte eigentlich die Subdomain von all-inkl mit dem Webspace des vServers nutzen, ohne dass dann der Subdomainnamen des vServers auftaucht. Ich hoffe, ich habe mich verständlich ausgedrückt.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 14:52 Uhr
Wenn das ein vServer unter deinem Management ist, musst du natürlich hierfür die entsprechenden Webserver spezifischen Settings setzen. A Tag auf Seite eins, Hostdeklaration auf Seite 2.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: 129580
29.09.2018 um 14:52 Uhr
Hallo,

wenn ich dein Vorhaben richtig verstanden habe, dann möchtest du die Subdomain bei all-inkl für dein bestehenden Webserver bei 1blu nutzen. Dann ist es einfach:

Bei den DNS Einstellungen bei all-inkl richtet du einen A-Rekord für die Subdomain auf die IP deines Webservers ein.
Bei deinem Webserver fügst du im vhost beim Parameter ServerAlias (bei Apache) die Subdomain hinzu.

Apache Konfiguration Neuladen und fertig.

Viele Grüße,
Exception
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 14:56 Uhr
Ja, der vServer ist unter meinem Management.
Könntest Du mir bitte noch einen Tipp oder weiterführenden Link geben, was Du mit Hostdeklaration an Einstellungen genau meinst? Arbeite mich in die Thematik erst ein. Vielen Dank.
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 14:58 Uhr
Ok, das werde ich versuchen.
Vielen Dank und viele Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 15:31 Uhr
Habe folgendes probiert:

  • A-Record bei all-inkl für die Subdomain dudle.123-ab.de angelegt und IP des vServers eingegeben.
  • Im vhost von dudle.123-cd.de auf dem vServer in der httpd.conf folgendes ergänzt:
01.
ServerAlias "dudle.123-ab.de"
02.
ServerAlias "www.dudle.123-ab.de"
  • Apache neu gestartet

Ergebnis: Es wird immer noch die Hauptdomain 123-cd.de angezeigt.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 15:33 Uhr
Dann solltest du dir jemanden dazu holen, der was vom Geschäft versteht, denn grundsätzlich könntest du dir damit direkt einige immense Sicherheitslücken ins System pflanzen...
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 15:39 Uhr
Würde gerne das Geschäft lernen.

Ok, Resultat ist jetzt:

Eingabe von
  • dudle.123-ab.de => 123-cd.de
  • www.dudle.123-ab.de => Seite nicht gefunden
  • https://dudle.123-ab.de => http sdudle123-cd.de allerdings mit Zertifikatfehler
  • https:www.dudle.123-ab.de => Seite nicht gefunden

Ich nähere mich an.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 15:42 Uhr
Da hilft es aber nichts, wenn man sich im Forum durchfragt. -> Ausbildung
Bitte warten ..
Mitglied: 129580
29.09.2018, aktualisiert um 15:49 Uhr
Hallo,

httpd.conf

Schlechte Idee. Ich würde grundsätzlich die Grundkonfiguration des Apache Servers und die vhost Konfiguration der Website immer trennen! Selbst wenn es nur eine Website ist. Bei Ubuntu wird sogar dafür extra Ordner für die vhosts angelegt. (site-available und site-enabled).

Ergebnis: Es wird immer noch die Hauptdomain 123-cd.de angezeigt.

Dann nutzt du vermutlich ein CMS, dass URL Rewriting durchführt. Welches CMS nutzt du denn?

01.
> ServerAlias "dudle.123-ab.de"
02.
> ServerAlias "www.dudle.123-ab.de"
03.
> 

So wird das auch nicht funktionieren (glaub ich) und schön ist sowas auch nicht. Mach nur einen ServerAlias draus. Also so:
01.
ServerAlias dudle.123-ab.de www.dudle.123-ab.de
Außerdem dauert es eine gewisse Zeit, bis DNS Änderungen greifen. (Üblicherweise 24 Stunden bis alte DNS Einträge bei den Revolvern gelöscht bzw. aktualisiert wurden)

Viele Grüße,
Exception
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 15:52 Uhr
Werde mir das in Ruhe zu Gemüte führen und ausprobieren.

Auf dem Server (Debian) ist Plesk vorinstalliert, das beim Anlegen der Domains automatisch für jede Domain/Subdomain einen eigenen Unterordner mit eigener httpd.conf angelegt. Diese habe ich für die Subdomain geändert.

CMS benutze ich keines. Es handelt sich aktuell nur um eine html-Testseite.
Danke für die Unterstützung.
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 15:56 Uhr
Zitat von certifiedit.net:

Da hilft es aber nichts, wenn man sich im Forum durchfragt. -> Ausbildung

Mit "Geschäft" war nicht gemeint, dass ich das beruflich machen möchte.
Ich hoffe, das man hier dennoch auch ohne spezifische Ausbildung Fragen stellen darf. Lernen ist auf unterschiedlichen Wegen möglich.
Bitte warten ..
Mitglied: LordGurke
29.09.2018 um 15:57 Uhr
Zitat von 129580:
01.
>> ServerAlias "dudle.123-ab.de"
02.
>> ServerAlias "www.dudle.123-ab.de"
03.
>> 

So wird das auch nicht funktionieren (glaub ich) und schön ist sowas auch nicht. Mach nur einen ServerAlias draus. Also so:
01.
ServerAlias dudle.123-ab.de www.dudle.123-ab.de

Nein, "ServerAlias" darf beliebig oft vorkommen - ist in der offiziellen Doku nur nicht extra beschrieben.
Und einzelne Zeilen sind zumindest übersichtlicher

Außerdem dauert es eine gewisse Zeit, bis DNS Änderungen greifen. (Üblicherweise 24 Stunden bis alte DNS Einträge bei den Revolvern gelöscht bzw. aktualisiert wurden)
Das dürfte eher der Knackpunkt sein. Und zudem hat der Browser die Umleitung vermutlich jetzt auch im Cache - den sollte man also dann auch leeren.

Testen kann @137354 das, indem er die DNS-Records prüft:
01.
nslookup dudle.123-ab.de
Sobald da die erwartete IP-Adresse des vServers drin steht, kannst du es nochmal probieren.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 16:07 Uhr
Zitat von 137354:

Zitat von certifiedit.net:

Da hilft es aber nichts, wenn man sich im Forum durchfragt. -> Ausbildung

Mit "Geschäft" war nicht gemeint, dass ich das beruflich machen möchte.
Ich hoffe, das man hier dennoch auch ohne spezifische Ausbildung Fragen stellen darf. Lernen ist auf unterschiedlichen Wegen möglich.

Stimmt, aber dennoch hängst du einen ungenügend konfigurierten Server ins Netz. Daher darf man das hoffentlich auch anmerken. Wenn man sich damit nicht auskennt, sollte man auch besser auf der Plesk Oberfläche bleiben, die regelt das meist ziemlich gut.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 16:53 Uhr
Zitat von certifiedit.net:
Stimmt, aber dennoch hängst du einen ungenügend konfigurierten Server ins Netz. Daher darf man das hoffentlich auch anmerken. Wenn man sich damit nicht auskennt, sollte man auch besser auf der Plesk Oberfläche bleiben, die regelt das meist ziemlich gut.

VG

Grundsätzlich kann ich nachvollziehen, was Du meinst. Aber dennoch: Wenn man sich nicht auskennt, fragt man und lernt dazu.
Die einzige bislang vorgenommen Änderungen waren wie beschrieben diejenigen in der httpd.conf. Wenn das bereits zu einem Sicherheitsrisiko führt, dann bitte ich um einen entsprechenden Hinweis. Wenn nicht, dann würde es die Lage nicht verbessern, wenn ich "nur" über Plesk Einstellungen vornehme. Dann wäre der Server insgesamt in der jetzigen Konfiguration ein Risiko.
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018, aktualisiert um 17:03 Uhr
Zitat von LordGurke:
Das dürfte eher der Knackpunkt sein. Und zudem hat der Browser die Umleitung vermutlich jetzt auch im Cache - den sollte man also dann auch leeren.
Cache ist geleert.


Testen kann @137354 das, indem er die DNS-Records prüft:
01.
nslookup dudle.123-ab.de
Sobald da die erwartete IP-Adresse des vServers drin steht, kannst du es nochmal probieren.
nslookup spuckt die richtige Ziel-IP des vServers aus.

In Plesk habe ich für die Subdomain dudle.123-cd.de diese Einstellung aktiviert: Dauerhafte, für SEO geeignete 301-Weiterleitung von HTTP zu HTTPS

Leider immer noch nicht erfolgreich:

Noch eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: 129580
29.09.2018, aktualisiert um 17:26 Uhr
* https://www.dudle.123-ab.de => "Die Verbindung mit dem Server www.dudle.123-ab.de schlug fehl."

Existiert überhaupt die Subdomain im DNS? -> nslookup www.dudle.123-ab.de

* https://dudle.123-ab.de => gibt korrekten Inhalt der Subdomain auf dem vServer aus
  • http://dudle.123-ab.de => "Web Server's Default Page. This page is generated by Plesk, the leading hosting automation software. You see

Hast du das so eingerichtet wie vom Hersteller beschrieben?
https://support.plesk.com/hc/en-us/articles/115000327829-How-to-enable-r ...

Aber das sind doch nun andere Probleme als wie du das im initialen Post beschrieben hast? Funktioniert das den nun?
Also dass du mit der Subdomain dudle.123-cd.de auf die selbe Website wie mit der Subdomain dudle.123-ab.de zugreifen kannst.

Stimmt, aber dennoch hängst du einen ungenügend konfigurierten Server ins Netz. Daher darf man das hoffentlich auch anmerken. Wenn man sich damit nicht auskennt, sollte man auch besser auf der Plesk Oberfläche bleiben, die regelt das meist ziemlich gut.

Sinnvoller wäre Managed Webhosting. Deutlich günstiger und sicherer als ein eigener Serverbetrieb. Und falls man dedizierte Ressourcen benötigt, so gibt es Managed Server. Das ist deutlich Sinnvoller für den TO als ein (unmanaged) Server zu nehmen mit einem Image wo Plesk vorinstalliert ist. Denn solch eine GUI ersetzte Pflege und Verwaltung des Servers nicht. Dazu braucht es zusätzliches Know How.

Von solchen Images würde ich sowieso generell dringend abraten. Viele Provider beziehen sich die Images von Drittanbietern und erstellen diese nicht selbst. Eine Dokumentation zu den Images was zum Beispiel alles Installiert und Konfiguriert wurde eth. gibt es meistens nicht und die Provider können selber keine genaue Angabe zu den Images machen. Deshalb ist es immer sinnvoller, das ganze selber zu installieren. Auch werden diese Images nicht gepflegt, sodass teils sehr alte unsichere Pakete drauf sind.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 17:31 Uhr
Geb dir Recht Exception, aber

komplett eigenes System -> Plesk -> Wartung durch andere auf eigenem System -> Webhosting -> Wartung durch Profis und Einmietung.

Das Plesk etc nicht der Weisheit letzter Schluss ist, klar, aber das Gefrickel hier ist definitiv noch schlechter.
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 17:31 Uhr
Zitat von 129580:
Existiert überhaupt die Subdomain im DNS? -> nslookup www.dudle.123-ab.de

Ja, verweist korrekt auf die IP des vServers.

Hast du das so eingerichtet wie vom Hersteller beschrieben?
https://support.plesk.com/hc/en-us/articles/115000327829-How-to-enable-r ...

Ja, genau so.

Aber das sind doch nun andere Probleme als wie du das im initialen Post beschrieben hast? Funktioniert das den nun?
Also dass du mit der Subdomain dudle.123-cd.de auf die selbe Website wie mit der Subdomain dudle.123-ab.de zugreifen kannst.

Jein. Vielleicht habe ich mich im Ausgangspost unklar ausgedrückt. Mein Ziel war und ist es, die Subdomain von all-inkl zusammen mit dem Webspace vom vServer zu nutzen. Das funktioniert jetzt in soweit, als dass es mit der Adresse https://dudle.123-ab.de genau das erwünschte Verhalten gibt. Allerdings eben nicht mit den anderen Adressen.
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 17:40 Uhr
Ok, ich danke allen für den Versuch der Unterstützung.
Ist schon erstaunlich, dass man hier aufgrund eines Problems, dass hier offensichtlich auch gerade keiner lösen kann, als letzter DAU vorgeführt wird.

Ich bin hier jetzt raus.

Schönes Wochenende allen
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 17:49 Uhr
Ist schon erstaunlich, dass man hier aufgrund eines Problems, dass hier offensichtlich auch gerade keiner lösen kann, als letzter DAU vorgeführt wird.

Enttäuscht, dass man dich bei deinem für dich und dem Internet gefährlichen Unterfangen nicht weiter unterstützt? Willst du, dass dein Server von per Falsch Konfiguration übernommenem System attackiert wird? Richtig, wir auch nicht.

Wie gesagt, wenn du Hilfe brauchst, übernehmen wir gerne auch solche Hosting Geschichten, aber eben nichtmal nebenbei hingefrickelt.

VG
Bitte warten ..
Mitglied: 137354
29.09.2018 um 18:02 Uhr
Sinnlos. Du weißt nichts darüber, was ich kann oder nicht. Zur Lösung des Problems konntest Du nichts Wesentliches beitragen.
Schreib doch in Zukunft gleich, dass Du nur Experten unterstützt und an alle anderen Deine Dienstleistungen verkaufen willst.
Ich für meinen Teil werde mich weiter einarbeiten und dazu lernen.
Dank an Exception, der mein Problem ernst genommen hat.

Ich suche jetzt an anderer Stelle Unterstützung.
Bitte warten ..
Mitglied: certifiedit.net
29.09.2018 um 18:21 Uhr
Er sagt im Grunde auch nichts anderes, ist hier eben noch nicht so lange dabei

Sinnvoller wäre Managed Webhosting. Deutlich günstiger und sicherer als ein eigener Serverbetrieb. Und falls man dedizierte Ressourcen benötigt, so gibt es Managed Server. Das ist deutlich Sinnvoller für den TO als ein (unmanaged) Server zu nehmen mit einem Image wo Plesk vorinstalliert ist. Denn solch eine GUI ersetzte Pflege und Verwaltung des Servers nicht. Dazu braucht es zusätzliches Know How.

Ich suche jetzt an anderer Stelle Unterstützung.

Liegt jedem frei.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DNS
DynDNS mit Fritzbox und All-Inkl
Frage von metal-shotDNS11 Kommentare

Hallo Ich habe bis zuletzt über Fritzbox (weiß nicht mehr welche eine DSL-box auf jeden Fall) DynDNS am Laufen ...

Windows Server
MSDCS-Subdomain
Frage von CufusedByteWindows Server3 Kommentare

Hallo Community, ich habe hier ein kleines Problem, ich habe in einem Netzwerk zwei Server die als "DNS" deklariert ...

Exchange Server
Transport Regeln - Subdomain
Frage von teslajrExchange Server1 Kommentar

Hallo Leute, für eine fliessende Migration soll eine temporäre Lösung her. in der neuen Exchange 2016 Umgebung existieren alle ...

E-Mail

All-Inkl Mailserver erlaubt max. 3 Verbindungen - lokaler Mailserver wird empfohlen, aber wie?

gelöst Frage von raffaelcruzE-Mail5 Kommentare

Hallo allerseits, bin neu hier in dem Forum und hoffe hier wegen meiner Frage richtig zu sein :) Unsere ...

Neue Wissensbeiträge
Off Topic
Europawahl 2019 - Ein Statement der Jugend
Information von Frank vor 20 StundenOff Topic13 Kommentare

Dies ist ein offener Brief. Ein Statement. Von einem großen Teil der Youtuber-Szene. Am Wochenende sind die EU-Wahlen und ...

Off Topic
Europawahl 2019
Information von Frank vor 1 TagOff Topic44 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Humor (lol)

Minister wollen offenbar Ausweispflicht für .de-Domain

Information von Kraemer vor 2 TagenHumor (lol)7 Kommentare

Zitat von Golem.de: Die zuständigen Verbraucherschutzminister fordern einem Medienbericht zufolge offenbar eine Ausweispflicht für .de-Domains. Das soll Betrugsfälle mit ...

Off Topic
Was als Noob hier mal gesagt werden musste
Information von th30ther vor 4 TagenOff Topic5 Kommentare

Moinsen wertes Forum, ich möchte mich an dieser Stelle mal beim Forum generell und bei aqui speziell bedanken! Ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
Europawahl 2019
Information von FrankOff Topic44 Kommentare

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union statt (ja auch in ...

Router & Routing
ZyXEL ZyWALL USG 20 Routing
Frage von Oggy01Router & Routing21 Kommentare

Hallo, und wieder habe ich ein Problem mit dem Routing. Bis vor ein paar Tagen habe ich das mit ...

Off Topic
Europawahl 2019 - Ein Statement der Jugend
Information von FrankOff Topic13 Kommentare

Dies ist ein offener Brief. Ein Statement. Von einem großen Teil der Youtuber-Szene. Am Wochenende sind die EU-Wahlen und ...

LAN, WAN, Wireless
Welches Material ist das Richtige?
Frage von Motte990LAN, WAN, Wireless10 Kommentare

Guten Morgen Leute, ich bin aktuell damit beschäftigt in unserm neu gekauften Haus das Netzwerk einzubauen. Aktuell wurden bis ...