Suche Router mit speziellen Funktionen

Mitglied: icepiet

icepiet (Level 1) - Jetzt verbinden

24.11.2015 um 11:54 Uhr, 818 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Zusammen,

Ich bin auf der Suche nach einem neuen Router für Zuhause.

Ich habe einen Unitymedia Anschluss mit fester IP und Cisco Modem. Von UM kam ein D-Link Router, der mir nicht wirklich gefällt.
Unübersichtliches Menü, wenig Funktionen, schlechte Übersetzung, Software Stand 2012.... Seither keine Updates verfügbar.

Ich bin nun auf der Suche nach einem Router der etwas mehr Funktionalität bietet. In der Firma haben wir eine Watchguard Firewall die ein paar nette Features hat. Leider ist diese sehr Teuer und für Software Updates muss Support für teuer Geld gekauft werden. kommt daher für mich nicht in Frage.

Der Router sollte folgende oder ähnliche Funktionen haben:

Port XY ist freigegeben, man kann jedoch nur darauf zugreifen wenn man sich vorher über eine Applet Anmeldung Authentifiziert.

VPN ist mir etwas zu umständlich, da ich des öfteren von unterschiedlichen Geräten darauf zugreifen möchte und nicht jedes mal vorher eine VPN Verbindung einrichten möchte. Wäre aber natürlich auch nicht verkehrt wenn VPN möglich wäre.

USB mit SMB Freigabe sollte möglich sein, da ich mir Zuhause gerne das NAS sparen würde.

Da meine Wohnung nicht die größte ist brauche ich keine riesen WLAN Reichtweite. An Übertragung sollten allerdings schon 300Mbit oder mehr möglich sein.

Das ganze sollte einigermaßen bezahlbar sein und nicht mit laufenden Kosten verbunden sein.


Hat jemand eine Empfehlung?


Grüße

icepiet
Mitglied: Lochkartenstanzer
24.11.2015, aktualisiert um 12:00 Uhr
Moin,

Dann solltest Du Dir mal aquis Preiswerte, VPN fähige Firewall im Eigenbau oder als Fertiggerät anschauen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: michi1983
24.11.2015 um 12:01 Uhr
Hallo,

sowas z.B.
Du wirst zwar etwas Einarbeitungszeit in das RouterOS benötigen, dafür hast du fast eine eierlegendewollmilchsau für leistbares Geld.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Dobby
24.11.2015 um 12:46 Uhr
Hallo zusammen,

Port XY ist freigegeben, man kann jedoch nur darauf zugreifen wenn man sich vorher über eine
Applet Anmeldung Authentifiziert.
Darf man einmal wissen was das für ein Applet sein soll? Oder wo das Applet herkommen soll?
Oder hast Du so ein Applet irgendwo? Ich würde mal sagen das VPN genau das richtige für Dich
ist denn da wird vorne nichts geöffnet und von daher kann auch niemand in Dein Netzwerk hinein.

VPN ist mir etwas zu umständlich, da ich des öfteren von unterschiedlichen Geräten darauf zugreifen
möchte und nicht jedes mal vorher eine VPN Verbindung einrichten möchte. Wäre aber natürlich auch
nicht verkehrt wenn VPN möglich wäre.
Eine AVM FB 7390 oder FB 7490 sollten das können und die Firmware wird auch ständig erneuert.
Dazu gibt es APPs für Android und iOS ebenso wie den kostenlosen ShrewSoftVPN Klienten oder
aber auch gut bebilderte Anleitungen von AVM selber und damit ist das alles ruck zuck eingerichtet.

USB mit SMB Freigabe sollte möglich sein, da ich mir Zuhause gerne das NAS sparen würde.
Die Übertragungsrate ist damit aber grottenschlecht und man kann an die AVM FB auch eine
USB Festplatte oder einen USB Stick anschließen, USB 3.0 sorgt dann für etwas Milderung der
sonst eher schlechten Übertragungsgeschwindigkeit.

Da meine Wohnung nicht die größte ist brauche ich keine riesen WLAN Reichtweite. An Übertragung
sollten allerdings schon 300Mbit oder mehr möglich sein.
Gibt es alles von AVM die haben auch schon ac mit an Board für den der es braucht.

Das ganze sollte einigermaßen bezahlbar sein und nicht mit laufenden Kosten verbunden sein.
Die AVM FB 7490 ist bezahlbar und leicht einzurichten ohne groß Fehler zu machen und somit
eher sicher als eine Firewall oder eine Routerlösung bei der Du Dich eher verkonfigurierst und
Dein Netzwerk dann eher als Viren- und Spamschleuder endet, weil alles ruckzuck gehen muss
und niemand den Aufwand eingehen möchte der dann Anfällt.

Mein Fazit, kauf Dir eine AVM FB 7490 mit ac WLAN und zusärtlich noch einen USB 3.0 Stick oder
eine Festplatte und hab Spaß daran.

Gruß
Dobby

Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Verpackter Laptop entwendet
r0x3llVor 1 TagFrageSicherheit10 Kommentare

Hallo. Mir wurde aus dem Büro ein noch verpackter Dell XPS Laptop mit einem Wert von ca 3.500€ gestohlen. Kann man da was orten? ...

Windows 10
Netzwerkzugriff intern extern blockiert nach Aufbau NordVPN Verbindung
gelöst Slavik-10Vor 1 TagFrageWindows 1030 Kommentare

hallo Leute, ich habe mir vor kurzem ein VPN Anbieter bestellt. Das Problem an der ganzen Sache ist, sobald eine VPN Verbindung zu einem ...

Off Topic
Namenskonzept Kundengeräte
bitnarratorVor 1 TagFrageOff Topic5 Kommentare

Hallo, ich möchte gerne einmal die Diskussion anstoßen, weil ich eine hier in diese Richtung noch nichts gefunden habe. Es geht um die Bennenung ...

Netzwerkgrundlagen
Router für neues Heimnetzwerk - was will man 2021 haben?
billy01Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen7 Kommentare

Guten Abend zusammen, nachdem sich bei mir viel getan hat, stehe ich nun vor einem Umzug und dem Neuaufbau meines Heimnetzwerkes. Also weg von ...

Windows Server
Kein Internetzugriff bei einem Domänenclient
KerberoVor 1 TagFrageWindows Server15 Kommentare

Hallo community, ich habe ein ganz komisches Verhalten eines Clients bei mir. Ich habe eine kleine Domäne (6 Clients und ein Windows Server 2016 ...

LAN, WAN, Wireless
2x Fritzbox 7590 mit separatem DSL über WAN verbinden
gelöst FailixVor 19 StundenFrageLAN, WAN, Wireless19 Kommentare

Liebes Administrator Forum, Ich bin schon länger passiver Lese und habe mich jetzt entschlossen mit einer Frage den ersten Post hier zu schreiben. Über ...

LAN, WAN, Wireless
Cat 7 Patchkabel mit nur 11MBits im Download
gelöst RickHHVor 16 StundenFrageLAN, WAN, Wireless7 Kommentare

Moin zusammen, ich habe mir soeben ein paar Patchkabel (aus einem Cat 7 Kabel) fertig gemacht. Die Belegung ist: 1 weiß/grün 2 grün 3 weiß/orange 4 blau 5 weiß/blau ...

DNS
Network Scanner zeigt falschen Hostname an
gelöst vafk18Vor 19 StundenFrageDNS10 Kommentare

Ich habe in meinem Netzwerk 3 Fritzboxen im Betrieb. Die Fritzboxen haben in den Einstellungen als Namen "fb7270", "fb7369" und "fb7412". Jede Fritzbox hat ...