Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Terminalserver absichern

Mitglied: Jule

Jule (Level 1) - Jetzt verbinden

23.09.2004, aktualisiert 24.09.2004, 8003 Aufrufe, 4 Kommentare

Hi!

Wir setzen bei uns Windows 2000 Terminalserver ein und ich möchte gerne verhindern, dass die User sich auch auf andere Server anmelden können.
Wenn ich ihnen die Rechte soweit entziehe, dass sie ausschließlich ihre Sitzung öffnen können ist es nicht möglich einen 2. User am gleichen PC einzurichten (ihm fehlen ja die Berechtigungen) und ich will nicht jedes mal die Rechte ändern müssen.
Habt ihr ne Idee?
Mitglied: 1052
24.09.2004 um 11:34 Uhr
Also so richtig werde ich aus deiner Formulierung nicht schlau......

Sollen die User sich an allen Terminalserver anmelden können und z.B: nicht
an Fileserver, Domaincontroller ??

Oder sollen sie sich nur an einem Terminalserver anmelden können ?
Jedoch stellt sich mir dann hier die Frage wieso Du dann mehrere TS
hast ;)

Bitte definiere etwas genauer..... dann kann Dir event. geholfen werden
Bitte warten ..
Mitglied: Jule
24.09.2004 um 12:41 Uhr
Die User sollen sich nur auf einem (den ich eingerichtet habe) anmelden.
Es gibt bei uns Server auf denen der Client aus administrativen Gründen ist, auf diese die User aber nicht drauf dürfen!

Also der User soll sich nur auf einen Server anmelden dürfen. Jedoch muss die Möglichkeit bleiben weitere User am gleichen AP einzurichten.
Bitte warten ..
Mitglied: 1052
24.09.2004 um 13:33 Uhr
hmmm.......


Beispiel:

Wir haben einen Server A da soll sich ein Benutzer nicht anmelden dürfen.
Wir haben einen Server B, da darf sich der Benutzer via Terminaldienste anmelden.



Lösung:

Erstelle im AD eine Sicherheitsgrupe nologon und weiße diese einem User zu.

Erstelle im AD eine OU für Server A und definiere für diese OU eine eingene GPO.
Bewege den Server aus Computers in diese OU, nur so greift diese GPO dann auch
auf dem System.

Definiere in der GPO unter Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen ->
Lokale Richtlinien -> Zuweisen von Benutzerrechten, die Einstellung Anmeldung über
Terminaldienste verweigern. Stelle hier die Benutzergruppe nologin ein.

Nun kann sich der User, der in der Sicherheitsgruppe nologon befindet, nicht mehr an Server
A anmelden. Sollen mehrere Server für die Anmeldung gesperrt werden, so mußt Du nun
nur noch diese Server in diese OU packen.

Server B ist nun immernoch wie sonst eingestellt. Hier darf sich der Benutzer weiterhin anmelden.
Für diese Server würde ich jedoch auch eine eigene OU und GPO erstellen.

Hoffe das hilft....

Cya
Bitte warten ..
Mitglied: Jule
24.09.2004 um 14:05 Uhr
Danke!

Werde es mal ausprobieren!
Bitte warten ..
Neue Wissensbeiträge
iOS

iOS-Bug unterbindet vollständiges VPN-Tunneling

Information von transocean vor 6 StundeniOS

Moin, seit dem letzten Update hat iOS für iPhone und iPad ein Problem mit der Verschlüsselung. Lest selbst. Grüße ...

Sicherheit
Corona Malware über manipulierte Router
Information von sabines vor 9 StundenSicherheit

Heise berichtet über Malware, die in Zusammenhang zum Suchethema Corona steht und über DNS Einstellungen bei D-Link und Linksys ...

Windows 10
Windows 10 Update KB4535996 fehlerhaft
Information von Frank vor 16 StundenWindows 101 Kommentar

Laut Microsoft ist das Update KB4535996 die Ursache für aktuelle Verbindungsprobleme bei Virtual Private Networks (VPNs). Microsoft arbeitet bereits ...

Administrator.de Feedback
Entwicklertagebuch: Der neue Ticker ist da
Information von admtech vor 16 StundenAdministrator.de Feedback3 Kommentare

Hallo User, mit dem aktuellen Release haben wir den neuen "Ticker" zur Seite hinzugefügt. Oben im Hauptmenü findet ihr ...

Heiß diskutierte Inhalte
SAN, NAS, DAS
Hilfe bei der Einrichtung vom QNAP Nas Server
gelöst Frage von Chris.21SAN, NAS, DAS14 Kommentare

Hallo, ich benötige Hilfe bei der Einrichtung meines neuen NAS Servers von QNAP. ich möchte eine Verbindung vom Internet ...

Drucker und Scanner
OCR Erkennung auf Server
Frage von KodaCHDrucker und Scanner14 Kommentare

Guten Morgen Bisher habe ich einen HP LaserJet Pro MFP M426fdw. Da es nicht viele Dokumente zum Scannen gibt ...

Firewall
PFsense OPENVPN nur RDP zulassen
gelöst Frage von schicksalFirewall13 Kommentare

Hallo zusammen, ich will folgendes konfigurieren: Ich habe einige OPENVpn Cilents bei diesen funktioniert der Tunnel. Nur folgendes, es ...

Windows Server
Erreichbarkeit von Freigaben auf Server 2019 durch ältere Linux-basierte Geräte
gelöst Frage von SarekHLWindows Server13 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier zwei Geräte, einen Kopierer (Ricoh MP2554) und eine WebCam (Trendnet TV-IP311IP), die trotz korrekter ...