Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

TerminalServer und Firefox ?

Mitglied: 1052
Hallo Kollegas,

ich will in meiner Terminalserver Umgebung den Internet Explorer gegen Firefox austauschen.
Dies ist mir auch soweit gelungen. Nun habe ich jedoch das Problem, das jeder Nutzer seine
Browseroberfläche einrichten muß.

Unter dem Administrator habe ich alle Einstellungen in Firefox vorgenommen. Diese Einstellungen
werden laut meiner Meinung im Profil unter Anwendungsdaten\Mozilla abgelegt. Dieser komplette
Ordner wird nun beim Logon jedem User ins Profil kopiert. Somit sollen doch die Einstellungen auch
bei User greifen ??? Leider ist dies nicht der Fall, der User muß alle Einstellungen wie z.B: Proxy, Startpage,
etc. manuell wieder einstellen.

Welchen Lösungansatz hättet ihr, damit die einmal definierten Einstellungen jedem Userprofil aufzwingen kann ???

Danke Euch für die Hilfe !

Content-Key: 2196

Url: https://administrator.de/contentid/2196

Ausgedruckt am: 23.07.2021 um 22:07 Uhr

Mitglied: FISICON
FISICON 26.08.2004 um 17:01:38 Uhr
Goto Top
Hi Daniel,

um die einstellungen vom Admin an die anderen User weiter zu geben hast du zwei wege, einen experimentellen, du kopierst den Mozilla Ordner in den ordner C:\Dokumente..\All Users\Anwendungdaten\ oder du kopierst ihn bei den jeweiliegen User rein.

Damit die Einstellungen für jeden neuen User übernommern werden solltest du den Ordner in den Default User Kopieren (C:\Dokumente..\Default USer\anwendungsdaten\ ).

CU Fisicon
Mitglied: rge_
rge_ 31.08.2004 um 12:11:50 Uhr
Goto Top
du musst auch bei den kopierten Profilen die Rechte ändern, da sonst die user nur mit Adminrechten draufzugreifen können, welche sie wahrscheinkich nicht haben.
Mitglied: 1052
1052 08.09.2004 um 14:47:05 Uhr
Goto Top
Hmm, peinlich das mir das nicht eingefallen ist.

Danke für den Hinweis, es lag an den Berechtigungen von Anwendungsdaten/Mozilla

Danke !
Mitglied: Logo
Logo 20.10.2004 um 21:10:56 Uhr
Goto Top
ich will in meiner Terminalserver Umgebung
den Internet Explorer gegen Firefox
austauschen.
Dies ist mir auch soweit gelungen.

Hallo XTremeAddy

Wie ist Dir das gelungen?

Ich hatte das auch gemacht, habe jedoch Ladezeiten des Firefox von 2.5-3Min!
Ich habe ihn ganz normal mittels Systemsteuerung/Software/Neue Programme hinzufügen installiert.
Sonst habe ich ein nagelneues Raid 0-System mit sehr grosszügigen und schnellen Dimensionen auf W2K3 Standard.

Was muss man da speziell beachten?

Gruss
Logo
Mitglied: honkeys
honkeys 13.05.2005 um 10:53:03 Uhr
Goto Top
Hallo wir legen den Usern dann öfters einfach eine Anleitung auf den Desktop was er machen muss, kopiere jedem User das fertig eingerichtete Profil in seinen Bereich, dann muss der user firefox.exe -profilmanager aufrufen oder so ähnlich und dann das defaultprofil löschen und auf das andere Profil verweisen, dies kannst du als admin natürlich auch machen, einfach mal schaun wo firefox das speichert.


Mfg honkeys
Heiß diskutierte Beiträge
general
Wirklichkeitsfremd: Wann eine Ransomware-Attacke gemeldet werden muss - EDSAStefanKittelVor 1 TagAllgemeinViren und Trojaner17 Kommentare

Hallo, in diesem Artikel geht es wieder mal um die Frage ob eine Ransomware-Attacke gemeldet werden muss. Warum ist das ein Problem? "Die Umsetzung der ...

question
Exchange direkt in das Internet?leon123Vor 1 TagFrageExchange Server20 Kommentare

Hi zusammen, darf euer Exchange direkt in das Internet? Unser Exchange ist hinter einem Webfilter, der die Server nur auf bestimmte Seiten raus lässt. Allerdings ...

question
LAN patchenNxtrexVor 1 TagFrageSwitche und Hubs9 Kommentare

Hallo, ich habe im Serverraum der Firma einen Router, dessen Signal per LAN an einen Serverschrank in der Halle geleitet werden soll. Der Switch in ...

question
ISOs von Microsoft - einheitlich oder nicht?DerWoWussteVor 1 TagFrageMicrosoft9 Kommentare

Ich grüße Euch. Wenn wir ISO-Dateien runterladen, dann nehmen wir sie aus dem VLSC. Da legt man Sprache fest, Architektur, Edition und natürlich auch den ...

question
Unifi VPN soll nicht den ganzen Traffic über das Lokale Netzwerk routen gelöst Dino47Vor 1 TagFrageNetzwerke34 Kommentare

Hallo, ich habe eine Frage bezüglich eines VPN Problems. Es bestehen sogar zwei Probleme, aber als erstes einmal einige Informationen: Wir haben eine VPN umstellung ...

question
PFSense HardwareBosnigelVor 1 TagFrageRouter & Routing29 Kommentare

Moin! Ich will mich in das Thema PFSense einarbeiten. Das Tutorial von aqui hab ich mir natürlich schon angeschaut. Danke aqui dafür. Nur die dort ...

question
PC zusammenbauen PC Zusammenstellung (IT Praktikant)nachgefragtVor 1 TagFrageHardware12 Kommentare

Guten Morgen Zusammen, die Tage bekommen wir einen Praktikanten, damit dieser mal das Innenleben einen PCs kennenlernt würde ich ihn gern mit Hilfe von YouTube ...

info
Ein böser Bube in freier Wildbahn (hier .IMG Datei)wolfbleVor 18 StundenInformationViren und Trojaner12 Kommentare

Moin Moin an alle Gestern bekam ich eine EMail mit irgendwelchen komischen Sepa Einzugsankündigungen die man angeblich der angehängten Datei entnehmen kann. Ging so um ...