UDP-Port Forwarding unter Windows mit Bordmitteln oder Freeware möglich?

Mitglied: Herbi07

Herbi07 (Level 1) - Jetzt verbinden

2020/04/06, aktualisiert 08:04 Uhr, 523 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich möchte die SD-Karte meines Android-Smartphones als SMB-Freigabe im heimischen (Windows)Netzwerk freigeben und nutzen.

Das funktioniert auch problemlos beispielsweise mit dieser App https://play.google.com/store/apps/details?id=fr.webrox.landrive&hl= ... , allerdings nur, wenn das Gerät gerootet ist, da Android sonst keine Ports unterhalb von 1024 verwenden läßt.

Jetzt funktioniert die SMB Freigabe unter Windows aber nur über den TCP Port 445 und die UDP Ports 137 und 138. Die App benutzt auf ungerooteten Geräten dann einfach die Ports 1445, 1137 und 1138. Damit wird zwar das Gerät in der Netzwerkumgebung gefunden, ein Zugriff über den Hostname oder die IP-Adresse ist aber nicht möglich. Anpingen jedoch funktioniert.

Da ich leider nicht alle Android Geräte rooten kann und möchte gibt es die Lösung Port Forwarding zu betreiben wie hier im Tutorial zur App beschrieben ( https://tubecast.webrox.fr/landrive/portmapping2.html ). Funktioniert auch problemlos, allerdings ist das Tool "Multi Port Forwarder" keine Freeware, sondern kostet 20 Dollar pro PC.

Meine Frage lautet ob es nicht ein Freewaretool für Windows (10) gibt das diese Aufgabe auch kostenlos erledigt? Oder ob das sogar mit Bordmitteln funktioniert? netsh funktioniert nur mit TCP Ports und nicht mit UDP.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Mitglied: Spirit-of-Eli
2020/04/06 um 08:41 Uhr
Moin,

schreib doch einfach den Port hinter die FQDN (Beispiel:1445).

Ich würde für dein Vorhaben auch nicht unbedingt SMB nutzen. FTP oder SSH tuhen es auch.
Ich nutze hier manchmal "primitive ftpd". Auch dort muss der Port höher 1024 sein. Wie man das durch root ändern kann, habe ich noch nicht herausgefunden. Prinzipiell ist das aber garnicht falsch.

Gruß
Spirit
Bitte warten ..
Mitglied: Herbi07
2020/04/06 um 09:04 Uhr
Moin,

ich habe hier nur ein reines Enduser-Heimnetz ohne irgendwelchen "Schnicknack" .

Wo soll ich die FQDN eintragen? Soweit ich mir das angelesen und verstanden habe sind bei Windows die SMB-Ports quasi hardcoded. In der App kann ich natürlich verschiedene Ports einstellen, Windows reagiert/lauscht aber nur bei 445, 137 und 138.

Natürlich kann ich auch über FTP und SSH gehen, aber dann muss ich immer den Pfad oder die IP-Adressen aller Geräte mit Freigaben kennen.
Das ist ja gerade der Vorteil der SMB-Freigaben, dass sie einfach unter der Netzwerkumgebung automatisch gefunden und angezeigt werden ohne Mehraufwand.
Bitte warten ..
Mitglied: Spirit-of-Eli
2020/04/06 um 09:39 Uhr
Du kannst bei Windows in der Explorer Leiste auch "\\192.168.178.111:12345" eintragen.

Slash am Anfang zeigt auf SMB. Der Port dahinter ist gleich dem in deiner APP zu setzten.
Bitte warten ..
Mitglied: Herbi07
2020/04/06 um 12:37 Uhr
Das funktioniert hier bei mir nicht. "Auf 192.168.x.xxx konnte nicht zugegriffen werden". Ich meine auch gelesen zu haben, dass Windows bei SMB tatsächlich nur mit den Standardports funktioniert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Libvirt Port forwarding
Frage von fundave3Router & Routing1 Kommentar

NAbend zusammen, Eventuell könnt ihr mir helfen. ICh bin dem Tipp von aqui gefolgt und habe meine alte Monitoring ...

LAN, WAN, Wireless
MikroTik Port Forwarding
gelöst Frage von darefilzLAN, WAN, Wireless2 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, bei mir hakelt es noch am Port Forwarding im MikroTik-Router. Ich habe mir diverseste Anleitungen, Videos ...

Router & Routing
Doppeltes Port Forwarding möglich?
gelöst Frage von helldunkelRouter & Routing12 Kommentare

Hallo zusammen, kann man mit der Fritzbox ein doppelltes Port Forwarding realisieren? Ich habe zwei Router: einmal die Fritzbox ...

KVM
How to: Libvirt Port forwarding
Anleitung von fundave3KVM2 Kommentare

Um Ports in die VM zu leiten die hinter einem NAT hängen, brauchen wir Port forwarding. Das wird von ...

Router & Routing
Welotec TK 875L Port Forwarding
Frage von sdsdsdRouter & Routing1 Kommentar

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem mit einem Router komme nicht dahinter wie man ihn zum laufen bekommt. Bisher ...

Router & Routing
Port Forwarding durch openvpn Tunnel
Frage von fundave3Router & Routing5 Kommentare

Hallo Zusammen und ein gutes neues JAhr, Ich habe über die Feiertage einen RPI4 angeschafft und mein Monitoring darauf ...

Heiß diskutierte Inhalte
Notebook & Zubehör
Macbook oder Surface Book 3?
gelöst Frage von FamousDex089Notebook & Zubehör36 Kommentare

Hallo Zusammen :-), ich bin komplett neu in der IT Admin schiene und neu in diesem Forum. Ich habe ...

Switche und Hubs
Kaufberatung (10G) Switche für Unternehmensnetzwerk
Frage von ipzipzapSwitche und Hubs23 Kommentare

Moin, unsere Firma zieht um und am neu renovierten Standort muss/soll alles neu. Auf drei Etagen stehen Racks, in ...

Humor (lol)
So eine Art Jobangebot
Frage von Melvin.van.HorneHumor (lol)20 Kommentare

Moin, ich habe eben eine Zeit damit zugebracht eine GPO für eine Gruppe von Clients zu erstellen. Egal was ...

Windows Server
AD (virtualisiert) und alle angeschlossenen Clients fahren ungeplant herunter
Frage von tobitobsnWindows Server19 Kommentare

Ich habe aktuell ein Problem, dass ein frisch aufgesetzer Hyper-V mit einem virtualisierten AD regelmäßig 1x die Woche herunterfährt ...

Windows 10
FritzBox 7590 VPN
Frage von christian295Windows 1013 Kommentare

Hallo Zusammen, wir haben seit einigen Tagen eine neue FritzBox 7590 und wollen mit ShrewSoft 2.2.2 auf Win 10 ...

Drucker und Scanner
Vorlage Endlospapier Nadeldrucker
Frage von Hanspeter82Drucker und Scanner13 Kommentare

Hallo, hab die Aufagbe bekommen, eine Vorlage zuerstellen bzgl. Druck auf Endlos Papier über einen Nadeldrucker. Habe allerdings kein ...

Berechtigungs- und IdentitätsmanagementBerechtigungs- und IdentitätsmanagementWebdienste und -serverWebdienste und -serverDatenbankenDatenbankenMonitoring & SupportMonitoring & SupportHybrid CloudHybrid CloudSmall Business ITSmall Business IT