Verknüpfung mit login Batch Datei verteilen

fgrill
Goto Top

Hallo Leute,

Hoffentlich könnt ihr mir helfen!
ich sollte eine verknüpfung auf ca. 90 pc´s verteilen!

ich habe habe es jetzt geschafft das ich sie auf pc mit deutschen xp die verknüpfung in das startmenü kopiert habe!

if exist "%allusersprofile%\startmenü\datei.lnk" goto :exit

copy /y "\\ServerName\freigabe\datei.lnk" "%allusersprofile%\startmenü"

so mein problem ist das wir englische pc´s auch haben. wo natürlich der pfad nicht past!
wenn der login script auf einen en pc ausgefürt wird kopiert er mir das file zwar auch aber logischer weise nicht dahin wo es hin gehört!

wie kann ich das besser machen? kann ich irgend wie die systemsprache auslesen und dann zu der jeweils richtigen zeile schicken in der batch datei?

danke schon mal

grüsse fgrill

Content-Key: 89739

Url: https://administrator.de/contentid/89739

Ausgedruckt am: 21.05.2022 um 08:05 Uhr

Mitglied: 60730
60730 12.06.2008 um 19:48:13 Uhr
Goto Top
abend.

das "dumme ist nun - du hast den Link schon kopiert und nun gibts auch auf den engländern / amis den Pfad %allusersprofile%\startmenü
sonst wäre es ein leichtes gewesen.

von daher wirds nun etwas anders ;-) face-wink

ich würde es an bereits bestehenden Dateien / lnk festmachen, wie windows update.
Leider kenn ich auch keinen einfacheren Trick, als oben geschrieben - der in deinem Fall leider etwas größer als nötig ist - da du den Ordner schon angelegt hast.
Mitglied: Raanubis
Raanubis 12.06.2008 um 20:07:25 Uhr
Goto Top
Die englische Version hat anstatt den Ordner Programme - ProgramData (vista), programs (xp)

frag ab ob Programdata existiert, denn programme kann auch auf den englischen erstellt worden sein, oder Documents and Settings

mfg
raanubis
Mitglied: bastla
bastla 12.06.2008, aktualisiert am 18.10.2012 um 18:35:51 Uhr
Goto Top
Hallo fgrill und willkommen im Forum!

kann ich irgend wie die systemsprache auslesen
Hatten wir zB hier ...

Grüße
bastla
Mitglied: Biber
Biber 12.06.2008 um 22:03:11 Uhr
Goto Top
Moin fgrill,

willkommen im Forum.
Eine andere Strategie hätten wir auch noch:

Nach folgendem Nachvollziehen am CMD-Prompt..
....wenn Du das für ausreichend sicher hältst, dann kannst Du im Batch so vorgehen.

Wenn dir das zu unsicher ist (es würde zugegebenmaßen schief gehen, wenn
  • es mehrere Verzeichnisse wie "StartMenu", "StartM0815" "StartMirNix" unterhalb des "%ALLUSERSPROFILE% geben könnte
  • Der deutsch/englisch passende Begriff "Startmenü/Start Menu" auf Kisuaheli oder Inuit eventuell anders heißt und nicht mit "Start.." anfängt.

Dann bleibt dir noch eine schnelle Registry-Abfrage (wenn die Rechte auf HKLM gegeben sind):

Grüße
Biber
Mitglied: fgrill
fgrill 12.06.2008 um 23:07:15 Uhr
Goto Top
super, ich danke euch allen für die schnellen antworten!

Ich werde das morgen gleich mal testen, für heute mach ich erst mal schluss!

mfg fgrill
Mitglied: fgrill
fgrill 13.06.2008 um 10:00:49 Uhr
Goto Top
Morgen,

ich wollte mich noch mal bedanken! jetzt funktioniert das perfekt!

Danke

schönen tag noch

mfg fgrill