Was für Geräte nicht alles abstürzen können....

nils-0401
Goto Top

Haushaltsgeräte und ihre Tücken....

Was heute nicht alles einen Reset-Schalter hat und sich aufhängen kann.

Ich habe ja schon viel erlebt an technischen Sachen, ein Absturz der Spülmaschiene, mit anschließendem reset, Rolladen die nicht mehr wollten und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden mussten und so weiter und so weiter.

Aber gestern hab ich das lustigste in der Hinsicht seit langer Zeit erlebt. Die gute Personenwaage im Badezimmer zeigte konsequent 10 Kilo zu wenig an. Jede Frau würde sich drüber freuen, aber ich wollte der Sache natürlich auf den Grund gehen. Hab ich mir gedacht, wird wohl mal wieder die Batterie sein, also neue Batterie gesucht und rein damit. ---Spannung--- Es ging nicht, jetzt waren es 100 Kilo zu wenig. Ein Gewicht von -24 Kilo fand ich sehr beeindruckend, konnte mir allerdings nicht erklären, warum ich noch auf dem Boden Stand.

Ich nochmal das Batteriefach aufgemacht und was seh ich da? einen Reset-Schalter! Ja, ich konnte es kaum fassen. Dieses billig Dingen für ich glaube 25€ hatte wirklich so einen Knopf. Ich hab natürlich draufgedrückt und siehe da, das Gewicht stimmte wieder.

Danach bin ich mal auf die Suche gegangen, was noch so alles einen Knopf hat. Das Ergebnis war verblüffend.
-Telefon
-Handy
-Drucker
-Mikrowelle!!
-Digitalkamera
dann hatte ich keine Lust mehr

Was waren bis jetzt die besten Abstürze bei euch?

Freu mich auf lustige Antworten.

Nils

Content-Key: 59560

Url: https://administrator.de/contentid/59560

Ausgedruckt am: 20.05.2022 um 10:05 Uhr

Mitglied: RKO
RKO 22.05.2007 um 18:12:55 Uhr
Goto Top
Hi,

also den Reset bei meiner Schwiegermutter suche ich verzweifelt.

Auch mein Arbeitgeber sucht verzweifet nach dem Resetknopf für mein Gehalt.
Ist wohl auch wie deine Wagge zu hoch im vergleich zur Telekom.

Das der Monitor meiner Tochter nach Reset wieder arbeitet finde ich aber gut.

Gruß
RKO
Mitglied: tbw-01
tbw-01 22.05.2007 um 20:14:50 Uhr
Goto Top
Unser E-Herd hat auch nen Resettaster.
Naja, der ist aber erst nach dem Ausbau aus der Küchenzeile sichtbar.

CU,
TBW
Mitglied: chris67
chris67 22.05.2007 um 22:51:15 Uhr
Goto Top
Das war wohl eher ein Null-Knopf, da an deiner Waage ;)

Aber zum Thema Reset fällt mir auch was sehr skurriles ein: mein ehemaliger Firmenwagen (Ford Focus Turnier 1.8 TDCI)!

Jedesmal, wenn ich auf der Autobahn auffuhr, führte die Instrumententafel einen Reset durch (alle Lämpchen gingen für 2 Sekunden an, alle Nadeln fielen für einen Sekundenbruchteil auf Null - als würde ich den Motor bei voller Fahrt anlassen).

Warum wenn ich auf der Autobahn auffuhr? Weil es bedurfte einer ganz speziellen Situation, damit dieses Phänomen auftrat: Ich musste im 2. Gang bis auf ca. 3600 U/Min beschleunigen und genau dann in den 3. Gang wechseln. Und... Zack: Reset!

Kein Scherz! Die Werkstatt hat den Fehler nie gefunden (Steuersoftware aktualisiert, Instrumententafel ausgewechselt, Sensoren ausgetauscht, half alles nicht).
Nach ca. einem Jahr -> Kolbendurchschlag (Bei 120 Km/h Zahnriemen gerissen) -> Totalschaden.
Beim neuen Wagen tritt der Fehler zum Glück nicht mehr auf.
Mitglied: Alphavil
Alphavil 06.06.2007 um 15:17:35 Uhr
Goto Top
Da fällt mir nur der Spruch (ok is alt aber gut ein) :

Er fuhr Ford und kam nie zurück ;-) face-wink


Mein Handy hängt sich in letzter Zeit ständig auf 'nerv
Mitglied: Mr.correct
Mr.correct 14.06.2007 um 20:23:00 Uhr
Goto Top
Meine Stereo-anlage (jedenfalls meine Kompakt-anlage) streikt auch manchmal beim Aulesen von CD's.. da hilft kein Reset-schalter (es ist keiner vorhanden), sondern nur noch Saft weg..
Mein mp3-player haengt sich auch des oefteren auf, wenn ich zu viel zwischen den Liedern spring.. Bin ihm wohl zu schnell.. Da gibts auch keinen Reset, hilft nur Akku raus..
Und wenn mir die Aufhaengerei mal zu viel wird, haeng ich mich auch auf.. Da hilft aber Reset und Strom weg ach nix mehr.. ;)

mfG Matthias

P.S.:@ Alphavil: Mitm Ford fort, mitm Zug heim.... ;)
Mitglied: TuXHunt3R
TuXHunt3R 15.10.2007 um 22:32:21 Uhr
Goto Top
Beim Handy Akku für 30 Sekunden raus! Hilft meistens!

Edit: Und danach ein Firmware-Update!