Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 10 Desktop Icons "resetten" sich auf falsche Position

Mitglied: g4njawizard

g4njawizard (Level 1) - Jetzt verbinden

09.01.2019 um 22:03 Uhr, 261 Aufrufe, 7 Kommentare

Hallo!

Ich hatte die letzten Tage kein Glück mit meinem Rechner. [Specs:16GB RAM, Ryzen 7 1700X, GeForce 1080Ti, M.2 Samsung 960 Evo Pro 512GB, Win 10 Enterprise 1809]

Erst 2facher Stromausfall und dann Probleme mit den Windows Updates.

Ich bin mir nicht sicher, aber ich vermute das letzte Kumulative Update für 1809, oder die monatlichen Sicherheitsupdates haben für Bugs gesorgt.

Mir ist aufgefallen, dass booten länger gedauert hat, genauso wie ein Neustart... Ich hab mich schon gewundert, eine superschnelle M.2 SSD, braucht länger als die Vorgängergeneration. Die Anmeldung bei Windows ist auch etwas zögerlicher und ruckeliger.

Aus diesem Anlass hatte ich mein System zu einen früheren Zeitpunkt wiederhergestellt. Das hatte auch geklappt. Mein System lief wieder schneller. Allerdings dauert der Neustart immer noch 3-4 Umderhungen der Windows "Sanduhr" beim start.



Mein größeres Problem ist, dass seit der Wiederherstellung sich die Desktop Icons nach jedem Neustart wieder auf eine falsche Position zurücksetzen. Ich hatte nämlich zum Zeitpunkt des Wiederherstellungspunktes noch keinen 21:9 Monitor. Das System hat bei der Wiederherstellung alle Treiber rückgängig gemacht. Mich wundert warum Windows die Position nicht beibehält. Wenn ich den Iconcache.db bei \Appdata\Local lösche, wird dieser nicht wiederhergestellt.

Lange rede kurzer sinn...


Ich habe den Iconcache sowohl bei ...\AppData\Local gelöscht, als auch bei ...\AppData\Local\Microsoft\Windows\Explorer mithilfe der Konsole gelöscht. Ich habe auch beachtet, alles zu schließen, den explorer Task zu beenden und neu zu starten.

Sobald ich den IconCache neustarte, stellt Windows wieder die falsche Anordnung dar. Ich muss mich mittlerweile mit einem externen Tool behelfen, welches nach dem booten die Icons wieder anordnet. Mich wurmt das aber, weil ich erst warten muss, bis Autostart soweit ist.

Einen anderen Zeitpunkt kann ich leider nicht mehr wiederherstellen. Mittlerweile bekomme ich sogar Fehlermeldungen.

Habt ihr ne idee? Muss ich Windows reparieren?

sfc /scannow
und dism /online /clean-image /restorehealth hat auch nichts gebracht.... langsam bin ich mit meinem Latein am Ende....
Mitglied: BassFishFox
09.01.2019, aktualisiert um 23:06 Uhr
Hi,

Es ist nicht zufaellig das automatische Anordnen der Desktopsymbole "irgendwie" aktiv?
Abgesehen davon kann auch irgendwas vom GrafikkartenTreiberProgrammGedoens schuld dafuer sein.

Mittlerweile bekomme ich sogar Fehlermeldungen.

Welche?

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: g4njawizard
10.01.2019, aktualisiert um 06:40 Uhr
Konnte ich nicht lesen. war ein kleines Fenster wo stand, es konnte nicht alles wiederhergestellt werden. Die Meldung ging zwar weiter, aber ich konnte nicht runterscrollen. In den Eventlogs bin ich leider auch nicht fündig geworden. Ich bekomme auch so keine Fehlermeldung im Eventlog in Bezug auf mögliche Ursachen die im zussamenhang mit den Icons stehen könnten.

Nein das automatische Anordnen ist nicht aktiv, das hatte ich auch schon überprüft.
Bitte warten ..
Mitglied: nepixl
10.01.2019, aktualisiert um 07:58 Uhr
Moin,

früheren Zeitpunkt wiederhergestellt

sogar Fehlermeldungen.

Muss ich Windows reparieren?

Würde mir gar nicht weiter die Mühe machen, diese Icons anzupassen oder gar mit iwelchen dubiosen 3rd Party Tools sowas zu verschlimmbessern.
Plätte die Kiste, bügel Winblows neu drauf und alles ist wieder gut. Vermutlich die einfachste und schnellste Variante. (USB3.0 Stick und die Install ist in 10 Minuten durch)

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: g4njawizard
10.01.2019 um 09:53 Uhr
Jo, hab vor deinem Post das gleiche gedacht. Mir waren das in letzter Zeit zu viele Fehler. Wollte eine Neuinstallation vermeiden, weil ich wieder hunderte GB's an Spielen runterladen muss. ... :D

Echt zum kotzen ... wie mans macht mit dem Windows.

Eine Wiederherstellung hat heute Morgen sogar mal geklappt, aber der Fehler bestand noch immer.

Hab noch nen Backup von meinem Installationsstick. Ich benutz sogar den mega geilen Decrapifier um den ganzen vorinstallierten Rotz von Windows zu beseitigen.
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
10.01.2019 um 11:48 Uhr
Hi,

Eventuell solltest Du nicht zuviel entfernen mittels Deiner „megageilen Tools“. Vielleicht bleiben dann die Icons dort wo sie mal hin gestellt wurden.

Bevor Du ein veraltetes Backup eines Installationsticks benutzt, bau Dir einen neuen mit dem MCT.

Backup eines Installationsstick, wie hast Du das gemacht?

BFF
Bitte warten ..
Mitglied: g4njawizard
10.01.2019, aktualisiert um 19:23 Uhr
Mein System lief perfekt, bis dieses bescheuerte Update dazwischen grätschte. Die Icons liefen auch nach der ersten Wiederherstellung wunderbar. Aber weil die "Update aussetzen" funktion ausgegraut war, konnte ich das Update nicht verhindern. Und so musste ich nochmal zurücksetzen.

Das Tool ist ideal. Es löscht nicht zu viel und nicht zu wenig, wenn man weiß was man will. Mein Win10 ist App und Datenschutztechnisch echt super aufgestellt.

MCT ist das letzte... dauert immer ewig. Das ist das letzte was man nutzen sollte. Wer Ahnung hat, weiß wo man ein Image und die richtigen Tools herbekommt.

https://www.heise.de/download/product/usb-image-tool-83646
Bitte warten ..
Mitglied: BassFishFox
10.01.2019 um 19:50 Uhr
Dann ist ja alles gut fuer Dich.

Wer Ahnung hat, weiß wo man ein Image und die richtigen Tools herbekommt.

Ich hab da so eine Sammlung von ganz vielen ISO-Dateien mit allen moeglichen Versionen verschiedener OS direkt von der Herstellern der OS. Deshalb brauch ich keinen Stick imagen.

Schoenes WE!
BFF
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Icons

Desktop-Icon Position mit Bordmitteln speichern und wiederherstellen

Frage von XY2018Icons2 Kommentare

Hallo, gibt es eine Möglichkeit, die Position der Desktopicons zu speichern und später wieder herzustellen? Z.b. für den Fall ...

Windows 10

Windows 10 - fehlerhafter Icon Abstand

gelöst Frage von DasBillWindows 104 Kommentare

Guten Abend zusammen, ich habe gerade eben meinen PC neu installiert, u.a wegen meinem Store-Problem. Allerdings ist wohl der ...

Windows Tools

Active Desktop in Windows 10?

gelöst Frage von Jens4everWindows Tools3 Kommentare

Moin zusammen, wie ich eben erst erfuhr, gab es in XP (!) die Möglichkeit per "Active Desktop" sich beliebige ...

Windows 10

Remote Desktop File Association - Windows 10

Frage von c0d3.r3dWindows 101 Kommentar

Hallo! Bei uns läuft ein Server 2012 R2 als RDS-Host für Anwendungen. Über GPO´s wird den Benutzern die Standard ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)
Und wie seid Ihr gegen Cyberattacken gewappnet?
Information von DerWoWusste vor 1 TagHumor (lol)5 Kommentare

aber wo ist der Hammer? :-)

Sicherheit
Ein weiterer Microsoft-Stirnklatscher
Information von DerWoWusste vor 2 TagenSicherheit7 Kommentare

Habe gerade einen Artikel zu einem Sicherheitsproblem gefunden, welches mir zu seiner Zeit (gepatcht 2015) wohl durchgerutscht ist. Es ...

Windows 10
Upgradepfade Windows 10 LTSC
Erfahrungsbericht von Datenreise vor 2 TagenWindows 10

Nur eine kurze Info, für diejenigen, die es interessiert, da es hierzu im Netz aus nachvollziehbaren Gründen nicht allzu ...

Administrator.de Feedback
Wartungsarbeiten heute Nacht (Update)
Information von Frank vor 2 TagenAdministrator.de Feedback10 Kommentare

Hallo User, durch Umbauarbeiten in unserem Rechenzentrum (am Backbone) kann es heute Nacht (14-15.01.2019) zu kurzen Ausfällen unserer Seite ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 - kein Boot mehr nach Domänenaustritt
gelöst Frage von Ghost108Windows 1025 Kommentare

Hallo zusammen, habe hier eine Windows 10 Maschine, die ich gerne aus der Domäne austreten lassen möchte. Nach Austritt ...

Microsoft
SFirm 4.0 auf Terminalserver startet für jeden angemeldeten Benutzer diverse Dienste
Frage von Frank84Microsoft24 Kommentare

Hallo zusammen, wir verwenden Sfirm 4.0 auf einem Terminalserver (der SQL Server ist auf einem separaten Server), das Problem ...

Windows 10
VM wächst schnell von 14 auf 35 GB an - warum?
Frage von degudejungWindows 1018 Kommentare

Hallo, ich bin ein Freund schlanker VMs und setze daher gerne mit dem Erscheinen einer neuen Win10 Version - ...

Internet
Google-Suchergebnisse, Schnelleinblendung, woher kommt der Inhalt?
gelöst Frage von departure69Internet17 Kommentare

Hallo. Ich bin der Systembetreuer einer kleinen Gemeinde in Süddeutschland. Wir betreiben auch eine Leihbücherei. Eine Kundin hat letzten ...