Windows 2000 Server - Anmeldeskript

Mitglied: reiti

reiti (Level 1) - Jetzt verbinden

10.12.2004, aktualisiert 13.12.2004, 7819 Aufrufe, 11 Kommentare

Hallo erstmals in diesem Forum...

Ich habe einen frisch aufgesetzten Windows 2000 Server, den ich als primäry Domain Controller installiert habe.

Meine Frage:

Ich möchte das jeder Domänen-User ein Anmeldeskript zugewiesen bekommt, dass einen freigegebenen Ordner beim anmelden verbindet.
Ich weiß wo man das machen muss, in den AD - USER eigenschaten und das skript ist auch schon geschrieben.....

...nur weiß ich nicht warum er dieses skript nicht ausführt.
die skripten liegen unter c:\windows\system32\repl\import\scripts (so wies in der hilfe von ms erklärt wurde)

jeder tipp kann helfen

danke
Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
10.12.2004 um 15:53 Uhr
Von Hand aufgerufen als Benutzer läuft das Script?

Kommst du per Netzwerkshare an das Script ran?

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: reiti
10.12.2004 um 15:55 Uhr
1.) ja, das script startet wenn man es manuell startet.

2.) Auch ja...


hmmm
Bitte warten ..
Mitglied: 7217
7217 (Level 2)
10.12.2004 um 15:57 Uhr
Kannst du das Script mal posten, damit man mal sehen kann, wie es aussieht und was es tun soll? Evtl. ist es dann ein wenig einfacher, das Problem mal nachzuspielen.

Gruß, Mupfel
Bitte warten ..
Mitglied: reiti
10.12.2004 um 16:01 Uhr
klar doch

@ echo off

net use h: \\"servername"\"freigabename" /persistent:no
Bitte warten ..
Mitglied: 3kom
10.12.2004 um 19:25 Uhr
Hi reiti,
Dein script soll was zuweisen die Honeverzeichnisse oder ein Share für mehrere User ?

3kom
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
10.12.2004 um 19:35 Uhr
die skripten liegen unter
c:\windows\system32\repl\import\scripts

Ich setze keine direkt zugeordneten Scripts ein.
Aber soweit ich weiß müssen diese im Share NETLOGON liegen.
Als NETLOGON freigegeben ist der Ordner XXX\SYSVOL\sysvol\DOMÄNE.TLD\scripts.
XXX ist abhängig davon wo die Active Directory Datenbank liegt.
Gib in der Kommandozeile NET SHARE ein, dann siehst du den Pfad.

In den Usereigenschaften darf nur der Dateiname also bspw. logon.cmd angegeben werden, kein Pfad.
Bitte warten ..
Mitglied: reiti
13.12.2004 um 09:13 Uhr
hmmmm

Das Problem besteht noch immer

dank eurer aktiven mithilfe hats noch nicht funktioniert....

ich bin im moment sehr planlos was dieses Problem betrifft.

Es wär aber super wenn noch ein par Tipps kommen würden ... vielleicht löst sich das Problem dann.

Danke

euer

reiTi
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.12.2004 um 09:27 Uhr
Hast du getestet, ob das Script an sich läuft?
Einfach in einen freigegebenen Ordner auf dem Server legen und von einem Client aus ausführen. Eine Messagebox in dem Script, die irgendeinem Text ausgibt vereinfacht das testen.

Was ist mit den Pfaden?
c:\windows\system32\repl\import\scripts ist ein lokaler Pfad auf dem Client. Wenn das so laufen soll, müsstest du dieses Script bei jedem einzelnen User ablegen. Da könntest du gleich jedem User die Laufwerke persönlich verbinden ;-) face-wink
Ein Script, wie du es haben willst muss zwingend im Share NETLOGON liegen.
Bitte warten ..
Mitglied: reiti
13.12.2004 um 09:34 Uhr
Ich werds nochmal probiern.

Werde ca. in 2 Std. wieder was hörn lassen von mir.

danke
Bitte warten ..
Mitglied: reiti
13.12.2004 um 11:15 Uhr
so

Problem hat sich gelöst.

Ich hab das script unter sysvol/domäne....../usw reinkopiert
und in den AD ser Eigenschaften den Pfad weggelöscht und nur den scriptnamen
hingeschrieben.

So kleine Fehler passiern mir halt manchmal und da brauch ich einfach hilfe von anderen ;)!!

DANKE LEUTE ihr wart mir ne große Hilfe!

reiTi
Bitte warten ..
Mitglied: gemini
13.12.2004 um 13:24 Uhr
Um mit einem Zitat zu antworten:
"Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert!" H. Smith

Meine gute Tat für heute ;-) face-wink
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Wie komme ich von WIN10pro auf Windows 10 Enterprise
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 1058 Kommentare

Guten Tag, Wie komme ich auf legale weiße von Windows 10 professionell auf Windows 10 Enterprise? Ich habe viele widersprüchliche Antworten gefunden. Also muss ...

Linux Netzwerk
NAS läßt sich unter Ubuntu-Server nicht anpingen, unter Windows jedoch schon?!
dr.zetoVor 1 TagFrageLinux Netzwerk52 Kommentare

Hallo, ich habe das Problem, dass ich eine Synology-NAS unter einem Ubuntu-Server nicht pingen kann. Unter einem Windows-Client jedoch wird der Ping beantwortet. Hierzu ...

CPU, RAM, Mainboards
Laptop schaltet sich von selber aus
winlinVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Hallo zusammen Ich habe ein Laptop der sich nach kurzer Zeit abschaltet. Wenn das passiert und i h den wieder hier hochfahre sehe ich ...

CPU, RAM, Mainboards
Wohin geht die Zukunft?
cramtroniVor 1 TagFrageCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Guten Tag zusammen, wir sind gerade dabei, uns eine neue IT-Infrastruktur anzuschaffen, bisher haben wir 2 physische Server, auf denen unsere 9 virtuellen Server ...

Netzwerke
Suche aktuelle Fernwartungsmöglichkeiten ab 2021?
watchdog76Vor 21 StundenFrageNetzwerke9 Kommentare

Hallo, das ist für viele vermutlich ein uraltes Thema und es gibt schon viele alte Threads, weshalb ich trotzdem einen eneue Thread geschrieben habe. ...

Batch & Shell
Accounts nach 6 Monaten löschen
lordofremixesVor 13 StundenFrageBatch & Shell6 Kommentare

Hallo Freunde der Sonne, tatsächlich bin ich jetzt kein ITler mehr, sondern so ein IT Datenschutztyp ITler. Muss leider die Kunden immer darauf hinweisen, ...

Multimedia & Zubehör
Suche Handy im Hallen und Außenbereich
gelöst favoriten-listeVor 1 TagFrageMultimedia & Zubehör6 Kommentare

Hallo Für die Produktion suchen wir aktuell Handy. Es reicht ein normales Tasten Telefon. ( Es muss kein Smartphone sein! ) Es sollte Robust ...

Netzwerke
DHCP IP passt nicht zu MAC-Adresse
KirschiVor 9 StundenFrageNetzwerke15 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen Drucker dem die feste IP 192.168.0.10 per DHCP zugewiesen wird. Ebenso existiert ein PC, der die IP 192.168.0.19 auf ...