Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Windows 7 bootet nicht mehr

Mitglied: Chrischer

Chrischer (Level 1) - Jetzt verbinden

15.07.2016, aktualisiert 14:34 Uhr, 1181 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo.
Mein Computer mit Windows 7 bootet seit neustem nicht mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz.
Als Erstes habe ich die Windows Installations-DVD eingelegt und versucht eine automatische Reparatur durchzuführen. Dies schlägt leider mit folgedender Meldung fehl:
img_20160714_182617 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Daraufhin habe ich von der SSD mit dem Windows den Strom abgezogen und wieder angesteckt. Nun bin ich in die Eingabeaufforderung gegangen und hatte versucht den Bootsektor manuell zu reparieren, was leider auch nicht funktioniert hat (siehe Bild):
img_20160714_183023 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Ich hoffe, das mir jemand weiterhelfen kann.
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.07.2016, aktualisiert um 12:49 Uhr
Zitat von Chrischer:

Mein Computer mit Windows 7 bootet seit neustem nicht mehr. Der Bildschirm bleibt schwarz.


bootet das ding im abgesicherten Modus?

Und die üblche Frage: Was hast Du gemacht, bevor dieser Fehler kam?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischer
15.07.2016, aktualisiert um 13:00 Uhr
Wenn ich die ganze Zeit F8 beim Starten drücke, dann komme ich leider gar nicht erst zu der Auswahl, wo ich unter anderem den abgesicherten Modus wählen kann. Der Bildschirm wird gleich nach dem Mainboardherstellerlogo schwarz.

Vorher habe ich ganz normal gearbeitet bis er irgendwann abgestürzt ist und nicht mehr starten wollte.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.07.2016 um 13:11 Uhr
Zitat von Chrischer:

Wenn ich die ganze Zeit F8 beim Starten drücke, dann komme ich leider gar nicht erst zu der Auswahl, wo ich unter anderem den abgesicherten Modus wählen kann. Der Bildschirm wird gleich nach dem Mainboardherstellerlogo schwarz.

Vorher habe ich ganz normal gearbeitet bis er irgendwann abgestürzt ist und nicht mehr starten wollte.

Hast Du geprüft ob die festplatt eüberhaupt in Ordnugn ist?

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischer
15.07.2016 um 13:18 Uhr
Ja. Hatte die SSD mal an einen anderen funktionieren Computer zusätzlich angeschlossen. Zugriff ist ohne Probleme möglich. Mein Userprofil (Eigene Dateien …) konnte ich kopieren.
Allerdings will ich nicht trotz der kopierten Eigenen Dateien die SSD formatieren und alles neuinstallierten. Wenn sich der Bootloader irgendwie reparieren lassen würde wäre es fantastisch.
Bitte warten ..
Mitglied: Windows10Gegner
15.07.2016 um 13:57 Uhr
könntest du einfach nnen anderen Boormgr installieren Grub?
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
15.07.2016 um 13:59 Uhr
Hallo,

was ist denn auf der Platte überhaupt drauf? Was für Partitionen sind den drauf und ist da überhaupt ein Windows installiert?
War das die Systemplatte in einem anderen Rechner?
Was wurde genau gemacht.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischer
15.07.2016, aktualisiert um 14:16 Uhr
Zitat von Chonta:

Hallo,

was ist denn auf der Platte überhaupt drauf? Was für Partitionen sind den drauf und ist da überhaupt ein Windows installiert?
War das die Systemplatte in einem anderen Rechner?
Was wurde genau gemacht.

Gruß

Chonta


In dem Computer befindet sich eine SSD und ein normales DVD-Laufwerk.
Auf der SSD-Platte mit dem defekten Bootloader befinden sich zwei Partitionen:
1. Partition - Systempartition mit dem Windows 7 Pro
2. Partition - ist die über 100 MB große Standartpartition, die vom System reserviert wird und bei jeder Windows 7 installation angelegt wird.

Nachdem sich das Betriebssytem nicht mehr starten lies, baute ich die Platte in einen anderen funktionierenden Comnputer zusätzlich ein, um zu schauen, ob ich noch Zugriff auf die Daten habe. Vor war die Platte aber nie in einen anderen Rechner.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.07.2016, aktualisiert um 14:19 Uhr
Zitat von Chrischer:

Nachdem sich das Betriebssytem nicht mehr starten lies, baute ich die Platte in einen anderen funktionierenden Comnputer zusätzlich ein, um zu schauen, ob ich noch Zugriff auf die Daten habe. Vor war die Platte aber nie in einen anderen Rechner.


  • hast Du auch mal versucht die Platt eim anderen Computer zu booten?
  • hast Du auch mal ein chkdsk über die beiden Partitionen laufen lassen?

Wenn Du die Platte im anderen Rechner drin hast, kannst Du auch mal mit EasyBCD neuen Bootdateien und eine neue BCD auf die SSD schreiben lassen und die manuell die Config überprüfen.

lks

PS: den gelöst-haken wirst Du wieder los, wenn Du den Thread wieder bearbeitest.
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischer
15.07.2016 um 16:52 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:


  • hast Du auch mal versucht die Platt eim anderen Computer zu booten?
  • hast Du auch mal ein chkdsk über die beiden Partitionen laufen lassen?

Wenn Du die Platte im anderen Rechner drin hast, kannst Du auch mal mit EasyBCD neuen Bootdateien und eine neue BCD auf die SSD schreiben lassen und die manuell die Config überprüfen.

lks

In einem anderen Computer bootet sie auch nicht.
chkdsk c: /f habe ich ausgeführt. Läuft ohne Probleme bis 7 Prozent durch. Dann bleibt es kurz stehen an läuft anschließend weiter mit jeder Menge Fehlermeldungen, dass Dateien nicht gelesen werden können. Irgendwann bleibt es dann stehen:
img_20160715_161937 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Jetzt werde ich es mal mit EasyBCD versuchen.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.07.2016, aktualisiert um 17:02 Uhr
Zitat von Chrischer:

chkdsk c: /f habe ich ausgeführt. Läuft ohne Probleme bis 7 Prozent durch. Dann bleibt es kurz stehen an läuft anschließend weiter mit jeder Menge Fehlermeldungen, dass Dateien nicht gelesen werden können. Irgendwann bleibt es dann stehen:

Jetzt werde ich es mal mit EasyBCD versuchen.


Das wird vergebene Liebsmühe sein, wenn ein chkdsk fehlschlägt.

  • Sichere Deine Daten!
  • Prüfe ob Deine Daten wirklich gesichert sind!
  • Mach ein Image der SSD
  • prüfe mit einem tool wie z.B. Chrystaldiskinfo oder HDTune, ob die SMART-Werte Deiner SSD noch in Ordnung sind.
  • Formattiere die SSD und prüfe mit h2testw ob die SSD in Ordnung ist.
  • Kopiere die Dateien vom Backup wieder zurück


Ich vermute, wenn chkdsk Dir fehler auswirft, daß die SSD kaputt ist. Wenn Du Glück hast, ist es nur das Filesystem, so daß Du nach dem frisch formattieren sie weiternutzen kannst. meine Kristallkugel sagt aber, Deine SSD ist kaputt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischer
15.07.2016 um 17:23 Uhr
Zitat von Lochkartenstanzer:

Das wird vergebene Liebsmühe sein, wenn ein chkdsk fehlschlägt.

  • Sichere Deine Daten!
  • Prüfe ob Deine Daten wirklich gesichert sind!
  • Mach ein Image der SSD
  • prüfe mit einem tool wie z.B. Chrystaldiskinfo oder HDTune, ob die SMART-Werte Deiner SSD noch in Ordnung sind.
  • Formattiere die SSD und prüfe mit h2testw ob die SSD in Ordnung ist.
  • Kopiere die Dateien vom Backup wieder zurück


Ich vermute, wenn chkdsk Dir fehler auswirft, daß die SSD kaputt ist. Wenn Du Glück hast, ist es nur das Filesystem, so daß Du nach dem frisch formattieren sie weiternutzen kannst. meine Kristallkugel sagt aber, Deine SSD ist kaputt.

lks

Jetzt habe ich mit EasyBCD mein Glück versucht. Jetzt bringt er mir schon kein schwarzen Bildschirm:
img_20160715_170423 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Wichtige Dateien habe ich ja schon von der Platte kopiert. Lassen sich auch öffnen.
Werde mir jetzt noch ein komplettes Backup mit Acronis ziehen und anschließend wie du sagtest alles überprüfen.
Die Vermutung, dass die SSD defekt sein könnte hatte ich auch schon. Drei Rechner laufen hier im Haus mit SSDs von OCZ (Vertex 2). Alle anderen haben HDDs. Jedenfalls ist schon einmal eine ausstiegen. Da war das Fehlerbild aber ein anderes und zu retten war auch nichts mehr.

Ich melde mich noch einmal später, ob die SSD an sich nun Fehler hatte.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
15.07.2016 um 17:26 Uhr
Zitat von Chrischer:

Drei Rechner laufen hier im Haus mit SSDs von OCZ (Vertex 2). Alle anderen haben HDDs. Jedenfalls ist schon einmal eine ausstiegen. Da war das Fehlerbild aber ein anderes und zu retten war auch nichts mehr.

Von 12 Vertex2 vor ca. 4 Jahren sind bei mir nur noch 2 übrig, die noch "funktionieren" Die dürfen aber keinerlei wichtige Daten bekommen.

Ich nutze inzwischen fast nur noch die Samsung EVOs (pro).

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Chrischer
25.07.2016 um 16:22 Uhr
Endergebnis:
Die SSD ist wirklich defekt. Deshalb lässt auch der Bootsektor nicht mehr reparieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
25.07.2016 um 16:26 Uhr
Zitat von Chrischer:

Endergebnis:
Die SSD ist wirklich defekt. Deshalb lässt auch der Bootsektor nicht mehr reparieren.

Da sieht man, was gute Kristallkugeln wert sind.

lks
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows 7 bootet in Bluscreen 0x0000007E
gelöst Frage von Odde23Windows 713 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe hier einen HP Elite 8300 Miditower dastehen mit vorinstalliertem Windows 7 Pro. An dem Rechner ...

Windows 7

Windows 7 bootet nach Update nicht mehr Insert Boot Media

gelöst Frage von AkcentWindows 713 Kommentare

Hallo, habe hier eine Windows 7 Installation die nach den MS-Updates nicht mehr bootet. Es kommt: Die Festplatte selbst ...

Windows Systemdateien

Windows bootet nicht mehr Fehlermeldung 0xc0000098

Frage von franzgoerlichWindows Systemdateien19 Kommentare

Moin, Festplatten C:/ = Windows SSD 128gb E:/ = zweit Festplatte 1tb mit 3partitionen (E:/ wurde entfernt da die ...

Windows Server

Windows Server 2012 R2 bootet nicht

gelöst Frage von grill-itWindows Server13 Kommentare

Hi zusammen, An einem Server wurde der RAID Controller getauscht (anderes Modell, alle Komponenten von HP). Nach dem Starten ...

Neue Wissensbeiträge
Erkennung und -Abwehr

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 WFBS - Deutsch (mit Windows 10 1903-Support -May-Update) ist verfügbar!

Tipp von VGem-e vor 3 StundenErkennung und -Abwehr

Moin, endlich ist es seitens des Anbieters so weit: Danke natürlich auch an TrinXx, der schon vor 2 Tagen ...

Windows 10

"Windows 10 Pro V1903: Gruppenrichtlinie "Telemetrie zulassen" aktivierbar?"

Tipp von Snowbird vor 21 StundenWindows 102 Kommentare

Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 - Jetzt in Deutsch verfügbar! (Windows 10 1903 Support)

Tipp von TrinXx vor 2 TagenSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin! Nach wochenlangem Warten wird Trend Micro das SP1 für WFBS 10 voraussichtlich am 26.08.19 veröffentlichen. Ich habe das ...

Hyper-V
Setup VM W2016 startet nicht in Hyper-V 2016
Erfahrungsbericht von keine-ahnung vor 3 TagenHyper-V9 Kommentare

Moin, sitze gerade über meinem neuen Server und versuche, die VM auf den Host zu prügeln. Jetzt wollte ich ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Ein Server ins Haus stellen. Was brauche ich dafür?
Frage von JoschiTomServer15 Kommentare

Hallo Community, ich spiele mit dem Gedanken eine Server mir zu holen. Was brauche ich dafür? Und wie sind ...

LAN, WAN, Wireless
Mikrotik Gast-Wlan keine Verbindung zum Internet?
Frage von dirkschwarzLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Guten Morgen, habe ein wahrscheinlich einfaches Problem, bei dem ich aber nicht wirklich weiter komme Ich möchte ein Gast-Wlan ...

Windows Server
GPOs nur auf Terminalserver User und nicht andere Computer ausführen
Frage von roeggiWindows Server8 Kommentare

Ich habe einen Windows Server 2019 als Terminal Server. da es momentan nicht so einfach ist im Startmenü Programme ...

Router & Routing
Eu-Domain von Rechnern nicht, vom Handy aber (im selben Netzwerk) schon erreichbar
gelöst Frage von mary-louRouter & Routing6 Kommentare

Hallo! Für ein gemeinnütziges StartUp haben wir zwei Domains, beide liegen bei whois.com: - unseredomain.eu - unseredomain-europe.org Bislang wurde ...