Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 und SATA Hot Plug

Mitglied: Shashahan

Shashahan (Level 1) - Jetzt verbinden

04.08.2011, aktualisiert 10:07 Uhr, 7543 Aufrufe, 3 Kommentare

Nach dem einstecken der Platte in den Wechselrahmen muss ich erst die Datenträgerverwaltung bemühen damit die Platte erkannt wird.

Guten Tag,

Voraussetzung:
  • Mainboard: Asus P6T SE (Spezifikation)
  • Windows 7 64 Professional (mit aktiviertem AHCI installiert)
  • externe Festplatten für den Wechselrahmen sind 2 WD20EARS (2TByte)
  • Belegung der SATA 3 Ports:
    • Port 1: 1 Festplatte C:\ System (2 Primäre Partitionen)
    • Port 2: F:\ Optisches Laufwerk
    • Port 3: 1 Festplatte D:\ Erweiterte Partition
    • Port 4: 1 Festplatte E:\ Erweiterte Partition
    • Port 5: Wechselrahmen ohne Carrier (Sharkoon Quickport internal, durchgeschleiftes SATA, kein eigenständiger Chip)
    • Port 6: Frei

Was ich erreichen will ist dass ich zum Backup eine Platte einstecke, bei laufendem System, ein Backup mache und dann die Platte von Windows auswerfen lasse damit ich sie wieder lagern kann. Jedoch muss ich nach einschieben im Laufenden Betrieb erst die Datenträgerverwaltung bemühen damit die Platte erkannt wird.

Jetzt ist die Frage: Sollte Windows nicht von allein erkennen das eine neue Platte eingesteckt wurde?

Vielen Dank
Shashahan
Mitglied: Phalanx82
04.08.2011 um 10:50 Uhr
Hallo,

Definiere mal "Datenträgerverwaltung bemühen damit die Platte erkannt wird" etwas
genauer.
Meinst du damit, das die Platten erst benutzbar sind wenn du in die Verwaltung rein
gegangen bist und ihnen einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen hast, oder wie soll ich
das nun verstehen?
Welche Schritte hast Du genau gemacht um eine Platte in Betrieb zu nehmen, bzw. welche
Schritte musst du jetzt ausführen damit es funktioniert?


Mfg.
Bitte warten ..
Mitglied: Shashahan
04.08.2011 um 11:07 Uhr
Die Platte war neu und damit ich sie nutzen konnte habe ich sie in der Datenträgerverwaltung einen Erweiterte Partition angelegt und dann einen Laufwerksbuchstaben zugewiesen.
Danach habe ich die Platte ausgeworfen, entnommen und wieder eingesteckt -> Nichts passiert

In der Datenträgerverwaltung muss ich erst die Datenträger neu einlesen lassen damit die Platte erkannt wird.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
04.08.2011 um 14:11 Uhr
Warum eine erweiterte Parition?

Bei einer Neuen Platte ist es normal das man beim 1. mal in die Datenträger Verwaltung muss.
Denn die Platte muss dort initialisiert werden, danach ist sie Online und du kannst dir eine
Parition anlegen, hier nimmst du klar eine Primäre Parition, keine erweiterte, das ist Unfug!

Weise der Paritionen einen Laufwerksbuchstaben zu und formatiere sie entweder normal oder
im Quickformat, was dir lieber ist, Normal dauert halt ggf. einige Stunden...

Beim nächsten anschließen der Platte sollte die erkannt werden und ihren LW Buchstaben wieder
bekommen.


Mfg.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid

Non Hot Plug RAID - Windows stürzt beim Einschieben einer HDD ab

Frage von pelzfruchtFestplatten, SSD, Raid5 Kommentare

Abend, ich habe gerade wieder ein etwas unverständliches Problem mit Windows. Ich habe einen HP ProLiant Microserver Gen 8 ...

Festplatten, SSD, Raid

HP ProLiant ML330 G6 Hot-plug oder nicht?

Frage von FrankNFestplatten, SSD, Raid6 Kommentare

Hallo zusammen, bei einem Kunden habe ich einen HP ProLiant ML330 G6 -Server übernommen. Dort "hängen" 8 SAS-Platten zu ...

Windows 7

Windows 7 SATA Operation auf AHCI umstellen

Frage von OniChanWindows 76 Kommentare

Moin zusammen, Ich habe vor mir einige DELL Precision 7510, welche mit Windows 7 Pro x64 auf einer M.2 ...

Windows 7

Windows 7 Umzug zum neuen PC (SATA-Problem)

gelöst Frage von MaxMoritz6Windows 77 Kommentare

Guten Morgen! Ich habe folgendes Problem: Die Ausgangssituation ist die, dass ich ein Win7 System mit nForce-Chipsatz habe. Die ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Zähe Update-Installation auf Windows Server 2016

Information von kgborn vor 1 TagWindows Server4 Kommentare

Mir sind in der Vergangenheit immer wieder Beschwerden von Admins unter die Augen gekommen, die sich über die doch ...

Humor (lol)
Turnschuhe per Firmware lahmlegen
Information von Henere vor 1 TagHumor (lol)6 Kommentare

Und was kommt demnächst ? Bekomme ich kein Klopapier mehr, weil der Spender einem DDOS unterliegt ? :-) Ich ...

Sicherheit

Sicherheitsrisiko in WinRAR und Co. durch Schwachstelle in UNACEV2.DLL

Information von kgborn vor 1 TagSicherheit

In der seit 2005 nicht mehr aktualisierten Bibliothek UNACEV2.DLL gibt es eine Path-Traversal-Schwachstelle. Diese ermöglicht es, bei ACE-Archiven Dateien ...

Internet

CDU Propaganda: Urheberschutz im Internet - Ende des digitalen Wild-West

Information von Frank vor 2 TagenInternet6 Kommentare

Hallo Administratoren, aus einem Kommentar heraus habe ich folgenden Beiträge von Herr Sven Schulze und Axel Voss (beide CDU ...

Heiß diskutierte Inhalte
Hardware
Frage an Kenner von 5,25 Zoll Laufwerken
Frage von DerWoWussteHardware54 Kommentare

Moin Kollegen. Hier wird gerade im Archiv gewühlt und 5,25 Zoll Disketten ("2S/HD", 96TPI) sollen eingelesen werden. Ich habe ...

Windows Tools
Dateiname Automatisch auf PDF Klartext oder als Barcode abdrucken
Frage von spongebob24Windows Tools29 Kommentare

Hallo Zusammen, habe eine tolle Anforderung bekommen. Ich sollte auf mehrere PDF Dateien Automatisch einen Stempel anbringen lassen. Toll ...

Internet
SDSL oder ADSL - Preis-Leistungs-Verhältnis
Frage von ZeppelinInternet22 Kommentare

Wehrte Community, der Unterschied dieser beiden Techniken ist recht einfach erklärt. Das S, steht für Synchron (Gleich) und das ...

Microsoft Office
MicroSoft und seine Lizenzen
Frage von ZeppelinMicrosoft Office19 Kommentare

Wehrte Community, ich wende mich an die Community weil MicroSoft dazu keine Stellung nehmen möchte. Ich öffne mein Web-Browser ...