Windows Dienste Überwachen

Mitglied: proton100

proton100 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.07.2006, aktualisiert 21.05.2007, 24236 Aufrufe, 10 Kommentare

Hy,



Ich habe bei mir ein Problem. Wir starten unseren Terminalserver jede Nacht neu. Nach dem Systemstart bricht irgendwann der SPOOLER Dienst zusammen. In der Ereignisanzeige finde ich aber keine Nachricht über einen Absturz.



Ich Frage mich nun ob es eine Möglichkeit gibt die Dienste Speziell zu überwachen um zu sehen warum der Dienst abstürzt.



Kennt da jemand so ein Tool??



Danke im Vorraus
proton100
Mitglied: ghofmann
18.07.2006 um 09:11 Uhr
Hab selber ähnliches Problem: plötzlich kann kein Terminal-Server-Benutzer mehr was drucken und in -> Systemsteuerung -> Drucker gibt es überhaupt keine Drucker-Einträge mehr.

Durch Aufruf von
net stop spooler
net start spooler

lässt sich das Problem dann bis zum nächsten Spooler-Crash beheben. Hast Du das gleiche Fehlerbild?

Gruß
Gerhard
Bitte warten ..
Mitglied: proton100
18.07.2006 um 09:28 Uhr
JA das habe ich ja jetzt mit einem Skript automatisiert.
Das läuft alle 5 Minuten und Prüft nach ob der Druckerdienst Gestartet ist. Wenn nicht wird dieser gestartet und ich bekomme eine Mail.

Aber was mich wundert ist das es nur bei einem Skriptgesteuerten Neustart der Fall ist. Nicht aber wenn ich den Server Manuell Neustarte da fährt dann alles einwandfrei hoch.

Deswegen suche ich ja ein Programm das mir den Dienst Überwacht und mitprotokolliert was er grade macht.

lg
proton100
Bitte warten ..
Mitglied: 7036
7036 (Level 1)
18.07.2006 um 21:30 Uhr
Hallo zusammen,

also das mit dem Script ist zwar schön, aber nicht effektiv!
Ich würde mir da eher die Ereignisanzeige vornehmen und die EVENTIDs hier posten.

Ich kenne den Fehler und hatte ihn selber auch schon ein paar mal.
Meist liegt es daran das zu älte bzw. nicht windows2003 Druckertreiber benutzt werden.

Fragen:
Habt ihr einen windows 2003er Server im Einsatz?
Wo liegt der temp. Spoolordner?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Supaman
18.07.2006 um 23:01 Uhr
ohne den effekt selber mal kennengelernt zu haben: unter c:\winnnt\system32\spool\printers bleiben desöfteren temp dateien von druckaufträgen hängen, sprich die werden nicht gelöscht. und das können im laufe der zeit seeehr viele sein... kannst ja mal nachgucken.
Bitte warten ..
Mitglied: proton100
19.07.2006 um 10:34 Uhr
Ja wir setzen einen Windows2003 Server ein.
Werde mal nach diesem Ordner schauen.
Bitte warten ..
Mitglied: proton100
19.07.2006 um 10:35 Uhr
Das Problem ist ja das in der Ereignisanzeige nichts zu sehen ist.
Das einzigste event das zu sehen ist das der Spooler vor dem Neustart beendet wird.

Wir haben ältere Druckertreiber am laufen. Da es leider für bestimmte Drucker keine windows 2003 Treiber gibt.
Bitte warten ..
Mitglied: Plasmaticca
12.03.2007 um 12:41 Uhr
Habe das selbe Problem auf unserem Server, da läuft auch noch ein Citrix mit, externe User melden sich an und habe alte Drucker im System, die dann unseren Druckserverdienst beenden. Hat wer inzwischen ne Lösung gefunden? Hab nämlich keine Lust zu allen externen zu Fahren um dort nach den Druckertreibern zu schauen!!! :) face-smile

ODER: hat mir wer ein skript mit dem ein schneller neustart des Druckdienstes auf dem Server von einem Client aus möglich macht?

DANKE :) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: proton100
21.05.2007 um 15:03 Uhr
Naja du kannst dir ein Script schreiben das du in Geplahnte Task alle 5 Minuten Prüfen lässt ob der Spoolerdienst noch läuft.
Was du benötigst sind die PSTOOLS von Microsoft
PSTOOLS

Das Läuft bei mir:
@echo off
echo DRUCKERWARTESCHLANGEN PRUEFUNG!!!!!!!!!!!!!!
set tmppfad=c:\temp

psservice query spooler > %tmppfad%\spooler.txt
find /C /I "RUNNING" %tmppfad%\spooler.txt | grep -q 1
if %errorlevel%==1 goto :restart
goto ende

:restart
#TCP-IP Druckerdienst Stoppen
net stop lpdsvc
#Drucker Warteschlange Stoppen
net stop spooler

#Drucker Warteschlange Starten
net start spooler
#Drucker Warteschlange Starten
net start lpdsvc

:ende
del %tmppfad%\spooler.txt
Bei mir wird nur eine E-Mail Versandt da es Probleme gibt wenn der Dienst abstürzt und im Wird Beenden Status hängt.

Und ich gebe keine Garantie das dieses Skript Fehler und Abstürze verursacht. Da man nach dem Problem suchen muss und ich nur einen Lösungsansatz geben will.
Bitte warten ..
Mitglied: henryjames
13.08.2009 um 17:00 Uhr
dafür kann ich dir den serviceguard von www.win-tweaks.de empfehlen. das tool überwacht beliebige dienste und startet sie beim absturz neu. es verschick dann auch eine mail, mit der info welcher dienst wann abgestürzt ist.

Zitat von @proton100:
Hy,



Ich habe bei mir ein Problem. Wir starten unseren Terminalserver jede
Nacht neu. Nach dem Systemstart bricht irgendwann der SPOOLER Dienst
zusammen. In der Ereignisanzeige finde ich aber keine Nachricht
über einen Absturz.



Ich Frage mich nun ob es eine Möglichkeit gibt die Dienste
Speziell zu überwachen um zu sehen warum der Dienst
abstürzt.



Kennt da jemand so ein Tool??



Danke im Vorraus
proton100

Bitte warten ..
Mitglied: Teutates
19.01.2011 um 08:48 Uhr
Oft kommt es vor, dass alte Druckjobs in %systemroot%\System32\spool\PRINTERS (.SHD-Dateien) rumgeistern. Diese lassen sich bei angehaltener Druckerwarteschlange löschen. Im Script einfach noch ein "del %systemroot%\System32\spool\PRINTERS\*.*" einbauen zwischen stop und start dann hat man einen noch besseren Erfolg.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Probleme im Netzwerk Switche teilweise nicht erreichbar
hukimanVor 1 TagFrageSwitche und Hubs30 Kommentare

Guten Morgen, seit Monaten haben wir hier immer wieder Probleme mit dem Netzwerk, das Problem konnte ich leider aber noch immer nicht finden. Es ...

Zusammenarbeit
Klimaschutz
NebellichtVor 13 StundenTippZusammenarbeit43 Kommentare

Hallo friends, (friends in Anlehnung an die vielen Fs in dem englischen von FFF: fridays for future. Übrigens am 19.03.2021 gibts wieder einen globalen ...

Batch & Shell
Tabellarische Ausgabe der Netzwerkschnittstellen
gelöst dysti99Vor 1 TagFrageBatch & Shell20 Kommentare

Mit - ip a - werden ja die Netzwerkschnittstellen angezeigt. Ich möchte mit ein Batchscript folgende Ausgabe erreichen: 1 eth0 192.168.1.1 AD:13:67:56:14:D1 2 eth1 ...

Notebook & Zubehör
Tipp für festgefressene Scharniere bei Lenovo V120 Notebook?
gelöst LochkartenstanzerVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör20 Kommentare

Moin Kollegen, Ich habe hier ein Lenovo V120 mit einem laut Internet üblichen Problem von "festgefressenen" Scharnieren. Ich könnte jetzt aufwendig das Notebook zerlegen ...

Microsoft Office
Microsoft365 und Outlook verbinden
ratzekahl1Vor 16 StundenFrageMicrosoft Office29 Kommentare

Guten Morgen zusammen, ich habe einige Probleme / Fragen. Ich habe Office 365 auf den ersten Rechnern installiert. Admin angelegt, Benutzer usw. Da ich ...

Microsoft Office
Wechsel von Office - Exchange on premise zu Office 365 - Exchange Online
jann0rVor 1 TagAllgemeinMicrosoft Office14 Kommentare

Moin, ich weiß nicht so richtig, unter welche Überschrift man dieses Thema hier am besten packen kann, daher mal als allg. Beitrag / Erfahrungsbericht. ...

Netzwerkgrundlagen
Netzwerksaufbau bei nahezu auschließlichem Zugriff auf NAS bzw. Server
Ghent74Vor 1 TagFrageNetzwerkgrundlagen11 Kommentare

Hallo zusammen, in unserem kleinen Büro (6 Arbeitsplätze, Netzwerkdrucker, Netzwerkplotter, NAS) stellen immer mehr Softwarefirmen ihre Programme auf eine Art Datenbank um. Eine Art ...

Internet
Sichere Verbindung von zu Hause zu einem Firmenpc
haiflosseVor 1 TagFrageInternet6 Kommentare

Hallo! Ich suche eine Lösung mit der ich eine sichere Verbindung (ohne das ein Virus, Trojaner oder Ransom Virus den Computer bzw. Netzwerk zerstört) ...