Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Windows Server 2003 EE - Netzwerk Topologie

Mitglied: Bruunson

Warnung: es folgt ein Newbie Eintrag(-:

Guten Morgen!
Ich bin gerade auf dieses Forum gestossen, habe mich ein wenig umgeschaut und nicht direkt Antworten auf meine Fragen bekommen. Deshalb also dieser Eintrag.
Mein Problem ist folgendermassen: Ich möchte in meinem Heimnetzwerk (4 Klienten, 1 iBook, 1 Laptop, 2 Desktops) Windows Server 2003 EE und Exchange Server 2003 EE einsetzen, darüber hinaus bin ich auch im Besitz von ISA Server 2004. Sinn der Sache war ursprünglich dass meine Klienten über Outlook den Exchange Server erreichen, die Installation griff allerdings um sich (AD, DNS, DHCP und File Server), deshalb erwäge ich nun den Server voll zu integrieren. So dass meine Klienten über den Server Zugang zum Internet bekommen, Userprofile zentral auf dem Server liegen und dergleichen.
Bevor ich mir mein Leben durch diese Massnahme erschwerte gingen meine Klienten über einen D-Link 515 WLAN Router ins Netz. Ich bekomme von meinem ISP eine dynamische Adresse und der Zugang ist an eine MAC Adresse gebunden. Es ist ja wohl richtig verstanden dass ich mich zumindest um eine feste IP bemühen muss (was durchaus möglich ist).
Nun komme ich so langsam zu meiner Frage: Wie soll die Netzwerk Topologie idealerweise aussehen?
Meine Idee ist dass ich den D-Link auf Eis lege, und drei NIC's im Server Verbaue, eine für den Anschluss ans DSL Moden, eine für das Interne verkabelte Netz, und eine WLAN Karte für das drahtlose Interne Netz. Der ISA Server soll meines geringen Verständnisses nach dann alles so sicher machen wie es nun mit Microsoft Produkten geht(-:
Würde gerne eure Meinung und Eure Ratschläge hören!

Content-Key: 3886

Url: https://administrator.de/contentid/3886

Ausgedruckt am: 21.06.2021 um 17:06 Uhr

1 Kommentar
Mitglied: VNS
Hallöchen,

ich muss Deine Frage wohl doch noch einmal lesen ........ um sie zu verstehen :-( face-sad

Du möchtest, wenn ich das richtig verstehe:

- Die Clients von extern via OWA an den Exchange-Server "anbinden"
- Die Clients, wenn sie im Büro sind via WLAN in ein separates Netz stellen.......

richtig?

Melde Dich einfach einmal unter S.Gowitzke@v-n-s.com.
Gib mir, bitte nicht zu wirr, Deinen IST-Zustand und Deinen Soll-Zustand, können wir dann
am ggf. kurz per email oder telefonisch glattziehen. Ein, zwei oder drei Fragen kosten auch
sicherlich nichts..... :-) face-smile

Gruß

Stefan

http://www.v-n-s.com
Heiß diskutierte Beiträge
Router & Routing
Deutsche Glasfaser. NT direkt an pfSense möglich oder besser Kaskade?
fnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing23 Kommentare

Hallo zusammen, am kommenden Mittwoch wird bei mir der Deutsche Glasfaser Anschluss aktiviert. Anfangs wird darüber kein Telefon laufen, aber vielleicht später. Mir stellt sich ...

Notebook & Zubehör
Alt-Laptop Vergleichsmeinungen
winlinVor 1 TagFrageNotebook & Zubehör12 Kommentare

Hallo zusammen Habe zwei Laptops und einen mini pc und würde gerne wissen was ihr zu den beiden Laptops sagt??? Was dürfte ich Max an ...

Batch & Shell
Problem mit einer Batchdatei
stevie72Vor 1 TagFrageBatch & Shell11 Kommentare

Guten Abend zusammen! Ich habe ein problem eine Batch ans laufen zu bekommen. Folgende Problem Stellung: Wir haben etwa 20 Rechner in der Bibliothek. Darauf ...

Firewall
OpenVPN-Problem
gelöst ingorosVor 1 TagFrageFirewall20 Kommentare

Hallo, habe gestern mit ipfire einen OpenVPN-Server aufgesetzt. Der läuft auch wunderbar. Sowohl Win7, wie auch Win10pro können sich problemlos anmelden. Ein Laptop mit Win10 ...

Windows 10
Remotedesktopzugang mit Openvpn sicher?
LegofrauVor 1 TagFrageWindows 108 Kommentare

Guten Morgen, wie sicher ist es wenn man Remotedesktopzugang durch einen Openvpn Tunnel betreibt? Der Openvpn Tunnel ist mit aktuellen Zertifikaten abgesichert. Der Pc hat ...

Windows Server
AD Replikation zwischen Standorten schlägt fehl nach Level auf 2008R2
diematrix125Vor 1 TagFrageWindows Server14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe ein (mittelschweres?) Problem mit dem AD. Ausgangssituation: Standort A: 3 DCs unter Win 2008R2 Standort B: 1 DC unter Win 2008R2 ...

LAN, WAN, Wireless
Gastnetzwerk für Restaurant mit FritzBox 4040
gelöst Net-ZwerKVor 8 StundenFrageLAN, WAN, Wireless11 Kommentare

Moin! Ich soll in einem kleinen Restaurant ein WLAN als Gastnetz einrichten. Aktuell ist vorhanden: Telekom Digitalisierungsbox Premium im Keller (macht ein WLAN, welches der ...

Windows 10
Win 10 Fehler 0xc000000e und bootmbr fehlt
dressaVor 1 TagFrageWindows 1010 Kommentare

Hallo miteinander. Ein guter Kollege von mir kam auf mich zu weil sein PC mit wichtigen Daten nicht mehr läuft. Er hatte laut seinen Aussagen ...