Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows Server 2003 Log-Datei für Dateibewegung

Mitglied: the.spike

the.spike (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2004, aktualisiert 23.01.2008, 8937 Aufrufe, 3 Kommentare

Bin auf der Suche nach einer Möglichkeit, eine Log-Datei für Dateizugriffe bzw. -bewegungen zu erstellen.

Hallo zusammen,

das Netzwerk welches ich administriere hat einen Windows 2003 Server und 6 Windows NT SP 6 Clients.

Nun wird mir in der letzten Zeit häufig von den Kollegen gemeldet, dass einige Ordner einfach in andere Ornder verschoben worden sind, was natürlich keiner gewesen seien will.

Kennt einer eine Tool welches man auf dem Server installiert, dass alle Dateizugriffe und -bewegungen speichert.
Natürlich sollte der User/IP mit gespeichert werden. Unter Linux bzw. OS X Server laufen diese Logo-Dateien automatisch
im Hintergrund. Evtl. gibt es auch unter MS Server 2003 solche Log-Dateien.


Danke für die Hilfe
Mitglied: aschinnerl
31.01.2007 um 19:36 Uhr
Hast du schon ein Programm gefunden? Wenn ja welches?
Bitte warten ..
Mitglied: the.spike
01.02.2007 um 07:53 Uhr
Hallo,

leider habe ich seinerzeit kein Programm gefunden, aber der Schuldige wurde dann doch schnell gefunden.


Viel Erfolg bei der Suche
Bitte warten ..
Mitglied: aschinnerl
23.01.2008 um 21:40 Uhr
Mann dann über die Dateiüberwachung sämtliche Ordner überwachen. Lieder wird die Datei so groß und unübersichtlich das man sich darin fast nicht zurecht findet!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Log-Datei via Batch auslesen
gelöst Frage von Ironhead-HaynsWindows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich drehe mich mal wieder im Kreis und komme durch den Wald vor lauter Bäumen nicht durch! ...

Windows Server

Powershell - suche nach gelöschter Datei aus LOG

Frage von krischeuWindows Server15 Kommentare

Hi, da bin ich wieder. Ich suchte nach einer Möglichkeit, aus LOG-Dateien zu extrahieren, wo man das Löschen von ...

Netzwerkmanagement

Sophos UTM220 - Appliance CPU Auslastung LOG-Datei downloaden?

gelöst Frage von 1410640014Netzwerkmanagement7 Kommentare

Hallo, würde gerne zu Archivzwecken die CPU-Auslastung einer UTM220 Sophos-Firewall archivieren, finde aber kein LOG-File dazu. Kann zwar die ...

Batch & Shell

Batchdatei soll überprüfen, ob auf eine Log Datei

Frage von hoppalaBatch & Shell1 Kommentar

Hiho :) ! Ein Freund und ich haben eine Batchdatei erstellt, leider kommen wir bei einer Sache nicht weiter. ...

Neue Wissensbeiträge
Firewall
PfSense 2.5.0 benötigt doch kein AES-NI
Information von ChriBo vor 1 TagFirewall1 Kommentar

Hallo, Wie sich einige hier erinnern werden hat Jim Thompson in diesem Aritkel beschrieben, daß ab Version 2.5.0 ein ...

Internet
Copyright-Reform: Upload-Filter
Information von Frank vor 2 TagenInternet1 Kommentar

Hallo, viele Menschen reden aktuell von Upload-Filtern. Sie reden darüber, als wären es eine Selbstverständlichkeit, das Upload-Filter den Seitenbetreibern ...

Google Android

Blokada: Tracking und Werbung unter Android unterbinden

Information von AnkhMorpork vor 2 TagenGoogle Android1 Kommentar

In Ergänzung zu meinem vorherigen Beitrag: Blokada efficiently blocks ads, tracking and malware. It saves your data plan, makes ...

Google Android
Facebooks unsichtbare Datensammlung
Information von AnkhMorpork vor 2 TagenGoogle Android3 Kommentare

Rund 30 Prozent aller Apps im Play-Store nehmen Kontakt zu Facebook auf, sobald man sie startet. So erfährt der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Linux Userverwaltung
LogIn Versuche beschränken auf EINEN Versuch
gelöst Frage von GarroshLinux Userverwaltung23 Kommentare

Folgendes Problem Ich habe einen dezidierten Server beim Hoster gemietet, installiert ist Ubuntu 18.04.2 LTS‬ und als Webinterface Plesk. ...

Backup
Wo installiert man Veeam bei SoHo?
Frage von EDVMan27Backup14 Kommentare

Hallo, nachdem ich die neue Veeam CE bei mir getestet habe, wollte ich es einmal bei einem Kunden testen. ...

Batch & Shell
Tasklist überprüfen
Frage von IleiesBatch & Shell10 Kommentare

Hallo zusammen, Wie kann ich in Batch überprüfen, ob gerade der Prozess "Skype.exe" ausgeführt wird? Also nicht so dass ...

Backup
Sicherung auf externe RDX Festplatten (oder auf USB 3.0) mit Veeam Agent for Microsoft
gelöst Frage von mike7050Backup9 Kommentare

Hallo, ich sichere immer auf RDX Wechselfestplatten mit der Accuguard Software. Gesichert wird eine Windows Server 2008 R2. Einmal ...