Zäher Login bzw. RemoteDesktop - Office Absturz

stefanmuc
Goto Top
Hallo,

Win10Pro auf einem i7-4770 mit 32 GB RAM (davon 8 GB für HyperV-Virtualisierungen genutzt)
Heavy User mit ca. 25 offenen Programmen, allein Firefox belegt ca. 1 GB bei 40 Tabs.

Wenn ich mich einlogge, braucht der Rechner manchmal mind. 2 Min. bis er nutzbar ist, ähnliches bei Remote Desktop.
Aber eben nicht immer. Bei Remote Desktop sehe ich auch keine Uhr in der Taskleiste.

Oft stürzt dann der Windows-Explorer oder die Microsoft Office 2016 Programme ab.


Was könnte die Programme beim Login abwürgen?

Content-Key: 350362

Url: https://administrator.de/contentid/350362

Ausgedruckt am: 29.05.2022 um 13:05 Uhr

Mitglied: falscher-sperrstatus
Lösung falscher-sperrstatus 28.09.2017 um 20:03:48 Uhr
Goto Top
Zu alter PC für die Anwendungen. Ansonsten verweise ich darauf, dass wir erst 20:00 Uhr haben, in vier Stunden ist Freitag. Dann nochmals.

Donnerstag gilt die Glaskugel.
Mitglied: StefanMUC
StefanMUC 28.09.2017 um 21:23:05 Uhr
Goto Top
Danke für den Wink mit dem Zaunpfahl. Vielleicht doch mal eine komplette Neuinstallation oder neue Hardware kaufen ...
Mitglied: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus 28.09.2017 um 21:25:03 Uhr
Goto Top
Dann bitte als gelöst markieren und gute Nacht
Mitglied: nepixl
nepixl 29.09.2017 um 10:15:52 Uhr
Goto Top
Zu alter PC für die Anwendungen
Du bist so böööse! xD

Grüße
Mitglied: falscher-sperrstatus
falscher-sperrstatus 29.09.2017 um 10:31:10 Uhr
Goto Top
Das Wort, welches du suchst nennt sich ehrlich.

Gruß