Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Zahl um 1 erhoehen in vbs oder bat

Mitglied: bruce.one

Auslesen einer Zahl aus einer Datei anschliessend incrementieren

Hallo,

ich habe folgende Problemstellung.

Auslesen einer Zahl aus einer Datei z.B. "last" . Die Datei beinhaltet nur diese eine 4-5 stellige Zahl

Diese Zahl bzw. die Variable in welche sie eingelesen wird um 1 erhoehen und einen rename machen xxxx%variable.exe zu xxxx.exe

Fehlerfall
Schlaegt dieser Vorgang fehl soll er solange wiederholt werden bis eine max. Zahl z.B. 10000 erreicht ist. Dann Ausgabe eines Fehlers in eine LogDatei und per "net send" an 2 Rechner.
Beenden des Scriptes.

Erfolgsfall
Tritt irgendwann bevor die max. Zahl erreicht ist der erfolgsfall ein, möchte ich die Zahl zurück in die Datei schreiben, die ursprüngliche Datei soll überschrieben werden.
Erfolgsmeldung ins Log und "net send" an jene gleiche 2 Rechner.

Hintergrund:
Es wird täglich eine Datei heruntergeladen deren Dateiname abweicht. Sie hat eine laufende Nummer kann aber auch mal um 2 oder 3 Nummern incrementiert werden. Um diese Datei per Script an alle Rechner zu verteilen sollte sie immer den gleichen Namen haben.

Mein frommster Wunsch ist nun dies per Windows batch bzw. cmd zu machen leider liegt dies ausserhalb meiner Fähigkeiten, da es Konstrukte wie ich sie von Pascal kenne nicht gibt (glaub ich) . ( i :=i + 1 ) oder fussgesteuerte Schleifen.

Alternativ wäre auch vbs möglich muss aber auf NT4 laufen.

Wie kann ich so etwas hinbekommen ?? Google war mir nicht sehr hilfreich.

Danke für Eure Mithilfe

gruss bruce

Content-Key: 7021

Url: https://administrator.de/contentid/7021

Ausgedruckt am: 31.07.2021 um 05:07 Uhr

Mitglied: Petrof
Petrof 17.02.2005 um 16:17:11 Uhr
Goto Top
Hallo

Wenn es nur eine Datei ist, die dann auch auf dem Quellrechner gelöscht werden kann, hier ein Vorschlag aus dem Win-Total-Forum.


Ich gehe mal davon aus, das es um Dateien innerhalb derselben Arbeitsgruppe geht die verteilt oder irgendwie gesichert werden sollen. So ganz klar ist mir das halt aufgrund der Fragestellung nicht. Ich füge mal eine batch als Beipiel an:

@ECHO OFF
Rem Routine zum sichern eines Ordners auch mit Verzeichnisstruktur in einem anderen Verzeichnis im Netz
Rem oder einer weiteren Partition bzw. Festplatte lokal.
Rem Diese Batch ist einfach in den Ordner zu kopieren, dessen Daten gesichert werden sollen. Wichtig ist,
Rem das der Speicherpfad (z.B "C:\Temp\sicher") für anlegen und löschen noch angepasst bzw. ergänzt werden muss!!!
Rem Ist also nur gedacht, für wichtige Daten, die nicht bereits im Netz oder so gesichert werden.
Rem Die Anzahl der Sicherungen mit name "kopieDATUM" die erhalten bleiben ergibt sich aus Skip=1 oder mehr.
Rem Jxxxxxxxx Fxxxxx 17.01.05
Echo Sichere Verzeichnis
pause
for /f "tokens=1,2,3,4,5" %%a in ('date /t') do set date=%%b
net use T: \\pentium4\aufzeichnung
md T:\aufzeichnung\sicher\kopie%date%
xcopy "*.*" T:\aufzeichnung\sicher\kopie%date%\*.* /c /s /r /y /i
Echo Lösche jetzt das alte Verzeichnis
pause
FOR /F "skip=2 tokens=*" %%a IN ('DIR /O-D /B t:\aufzeichnung\sicher\kopie*') DO (
ECHO Lösche jetzt die alte Sicherung
RD /s /q "t:\Temp\sicher\%%a")
RD /s /q "t:\Temp\sicher\%%a"
net use T: /delete
Ende

So für jeden Rechner in der Arbeitsgruppe muss natürlich dann für net use der entpsrechende Pfad angegeben sein etc. . Selbst bei professioneller Software die zur Verteilung von Softwarepaketen etc. dient - wie z.B. Empirum - muss bekannt sein, welche Rechner in welcher Domäne vorhanden sind und wie/wo installiert werden soll.

Der Ordner auf den bei den Clients kopiert werden soll, muss natürlich freigegeben und der Schreibschutz entfernt sein.

CU
J.F.

PS:
bei

RD /s /q "t:\Temp\sicher\%%a")
RD /s /q "t:\Temp\sicher\%%a"

hatte ich jetzt vergessen den Pfad anzupassen. Müsset
nätürlich in dem Beispiel lauten "t:\aufzeichnung\sicher ....."
Gruss
J.F.



Vieleicht hilft's
Gruß
Peter
Mitglied: bruce.one
bruce.one 18.02.2005 um 15:07:31 Uhr
Goto Top
also genauer gesagt lade ich immer die sdat42xx.exe von McAfee runter , da sich die Nummer aber immer aendert meist wöchentlich, möchte ich die Datei nach dem DL zu sdat.exe umbenennen um sie dann bei Anmeldung des Benutzer im Silent Mode auszuführen.

Um nicht immer bei null anzufangen zu incrementieren soll die letzte erfolgreiche Zahl aus einer Datei ausgelesen werden.

Nach der Incrementierung soll der Befehl copy sdatVariable.exe sdat.exe ausgeführt werden könnte auch rename sein.
Basierend auf dessen Resultat errorlevel wird im Fehlerfall weiter incrementiert und bei Erfolg wird die Zahl in die Datei zurückgeschrieben, wobei die Datei überschrieben werden soll.

net send und Eintrag in Logdatei.
Fertig.

gruss bruce
Heiß diskutierte Beiträge
general
Telekom hat größere Störung gelöst anteNopeVor 1 TagAllgemeinInformationsdienste30 Kommentare

Moin, es scheint als hätte die Telekom gerade eine größere Störung. Bei vielen Kunden mit Telekom-Internetanschluss funktionieren Office 365 und auch IMAP-Mails nicht. Wartezeit in ...

question
Absicherung Exchange ServerLKleemannVor 1 TagFrageExchange Server10 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind bei uns in der Firma nun endlich vom Exchange POP3 Connector weggekommen und empfangen nun unsere E-Mail direkt über MX-Einträge. Nun ...

question
Massive Probleme mit Windows Suche, Taskbar, Windows Standard Apps auf jedem Windows 10-PC im Firmennetzwerkrznr666Vor 1 TagFrageWindows 1027 Kommentare

Hallo liebe Community, die PCs in unserem Unternehmen weisen folgende Probleme auf. Die Fehler treten nach einiger Zeit auf JEDEM Windows 10-PC auf, der genaue ...

report
Erfahrungsbericht Vodafone - All your Verträge belong to us!anteNopeVor 1 TagErfahrungsberichtFlatrates12 Kommentare

Hallo zusammen, da the-buccaneer so nett gebeten hat, hier eine weitere Erfahrung mit und von Voodoofone. Es begab sich zur Zeit zu Weihnachten vor 3 ...

info
Happy System Administrator Appreciation Day0xFFFFVor 22 StundenInformationHumor (lol)7 Kommentare

Guten Morgen Byteschubser, ihr seid die superhelden der Wirtschaft! _Danke dass es euch (uns #eigenlob) gibt. Mögen Eure Systeme stets Viren- und Hackerfrei bleiben, eure ...

question
Robocopy - FEHLER 0 (0x00000000)emeriksVor 1 TagFrageBatch & Shell10 Kommentare

Hi, habe ich hier einen täglichen Copy Job, wo Robocopy plötzlich "Fehler 0" meldet, dass es erfolgreich sei, aber nichts kopiert. Festplatte des NAS ist ...

question
Revisionssicher SpeicherschneerunzelVor 1 TagFrageHardware4 Kommentare

Moin zusammen, bei uns in der Organisation läuft aktuell ein Projekt, welches revisionssicher Archiviert werden muss. Das Projekt hat ein definiertes Startdatum und auch ein ...

question
Software gesucht um umfangreiche Wissensdokumentation zu erstellenbengunVor 1 TagFrageAusbildung7 Kommentare

Schönen guten Tag zusammen, ich hoffe ich bin hier richtig um meine Frage zu stellen. Ich bin Nebenberuflich als Ausbilder tätig und versuche den Ausbildungsrahmenplan ...