Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Zugriff unter DOS auf W2K Server Meldung: Error 5 Access has been denied

Mitglied: mayo

mayo (Level 1) - Jetzt verbinden

09.09.2004, aktualisiert 23.09.2004, 11087 Aufrufe, 6 Kommentare

Hi Leute

habe folgendes Problem
Ich administriere eine W2K Domäne in einem Schul-Netzwerk. Dies ist ein geswitchtes Netzwerk mit 6 VLANs. Der Server hat ein VLAN fähige Netzwerkkarte und noch zusätzlich eine normale 3COM an dem die Mitarbeiter dran sind. Die VLAN Verwaltung übernehmen 2 Linux PCs die auch gleichzeitig die Internetverbindung übernehmen. (jeweils 3VLANs für einen Linux PC) Die Linux PCs übernehmen DHCP, DNS, NAT, Routing.
So nun mein Problem
Von 3VLANs aus kann ich über eine DOS Bootdiskette auf den PDC zugreifen ohne Probleme. Alle 3VLANs gehen über den selben Linux PC. versuche ich aus den anderen 3VLANs und aus dem Mitarbeiter Netz auf den Server zuzugreifen bekomme ich die Fehlermeldung "Error 5: Acces has been denied". Wieso klappt das nicht. Anpingen kann ich den PDC aber.

über Hilfe würde ich mich freuen

MfG

Mayo
Mitglied: GPO
10.09.2004 um 11:21 Uhr
Hallo,

ändere Deine Einstellungen.
Windows-Einstellungen-> Sicerheitseinstellungen-> Lokale Richtlinien -> Sicherheitsoptionen:


MS-Netzwerk (Server): Kommunikation digital signieren (immer) --> deaktviert
Netzwerksicherheit: LAN Manager-Authentifizierungsebene --> LM und NTLM-Antwort senden

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: mayo
15.09.2004 um 15:11 Uhr
Habe deine Vorschläge umgesetzt. Funktioniert trotzdem nicht. Habe ich mir schon gedacht. Es kann nicht an den Richtlinien liegen, denn dann dürfte es bei den 3 VLANs wo es geht auch nicht funktionieren. Die Richtlinien unterscheiden doch nicht nach VLANs. Die Netzwerkeinstellungen der Intel VLAN fähigen Netzwerkkarte sind ja für alle VLANs gleich.

Würde mich über weitere vorschläge freuen

Mayo
Bitte warten ..
Mitglied: GPO
16.09.2004 um 09:16 Uhr
Hallo,

ich habe ein paar Fragen;
- wofür steht PDC?
- was sind 3VLANs, drei Rechner oder drei verschiedene virtuelle-LANs?

Es stellt sich die Frage, bringt es was, wenn man Ethereal laufen lässt, um einmal die Log-Datei auszuwerten, wenn es funktioniert und wenn es nicht funktioniert.

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: mayo
16.09.2004 um 09:35 Uhr
Hallo

PDC steht für Primary Domain Controller.
3 VLANs sin 3 virtuelle Lans, d.h. in jedem VLAN ist ein Hörsaal mit ungefähr 25 Rechnern.

Etheral habe ich noch nicht laufen lassen, da zu viel Betrieb im Netzwerk war. An den Server sind ungefähr 250 Client PCs.

Mayo
Bitte warten ..
Mitglied: GPO
21.09.2004 um 20:29 Uhr
Hallo,

Dein Netzwerk ist aber auch nicht gerade trivial.

Von 3VLANs aus kann ich über eine DOS
Bootdiskette auf den PDC zugreifen ohne
Probleme.
O.K.

Alle 3VLANs gehen über den
selben Linux PC.
Was bedeutet dies?
Werden die Linx PC auch noch als Router eingesetzt?


>Versuche ich aus den
anderen 3VLANs und aus dem Mitarbeiter Netz
auf den Server zuzugreifen
Woher beziehen die Mitarbeiter-Clients ihre Einstellungen z.B. DHCP ?

GPO
Bitte warten ..
Mitglied: mayo
23.09.2004 um 12:03 Uhr
Hallo,

Die Linux PCs dienen als Router, DNS und DHCP Server. Jeder für 3VLANs.
Die Mitarbeiter haben feste IP Adressen melden sich aber auch am Server an.
Internetzugang haben diese über einen anderen Hardwarerouter. Sie haben auch ein eigenes Netz, d. h. sie haben keinen Zugang zu den VLANs. Die Verbindung zum Server wird über eine eigene 3COM Netzwerkkarte im Server realisiert.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless

Kann ACL nicht vom VLAN entfernen "Access Control List has not been configured"

gelöst Frage von 121103LAN, WAN, Wireless5 Kommentare

Hi zusammen, auf meinem HP Procurve Switch hatte ich als Test eine ACL erstellt. Nach ein bisschen rum probiererei ...

Windows 10

Logon.bat - Access Denied

Frage von HansWurstAugustWindows 105 Kommentare

Hallo zusammen, habe jetzt auf der Maloche einen Windows 10 PC (vorher noch nix mit 10 gemacht). Mein AD ...

Windows Server

WMI Access Denied

gelöst Frage von sunicsWindows Server8 Kommentare

Hallo zusammen, wir haben einen Windows Server 2008 R2 im Einsatz auf dem wir gerne gewisse sachen überwachen wollen. ...

E-Mail

SMTP error from remote server after RCPT command. Relay access denied

Frage von mrcljnffE-Mail5 Kommentare

Hallo Leute, ein Kunde hat mir heute morgen dieses problem geschickt. Habe mal rausgelesen, dass er keine emails von ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Mobile

Support für Windows Mobile endet im Dezember 2019

Information von transocean vor 12 StundenWindows Mobile

Moin, Microsoft empfiehlt als Alternative den Umstieg auf iOS oder Android, wie man hier lesen kann. Gruß Uwe

Internet

Kommentar: Bundesregierung erwägt Ausschluss von Huawei im 5G-Netz - Unsere Presse wird immer sensationsgieriger

Information von Frank vor 2 TagenInternet5 Kommentare

Hier mal wieder ein schönes Beispiel für fehlgeleiteten Journalismus und Politik zugleich. Da werden aus Gerüchten plötzlich Fakten, da ...

Windows 10

Netzwerk-Bug in allen Windows 10-Versionen durch Januar 2019-Updates

Information von kgborn vor 2 TagenWindows 101 Kommentar

Nur ein kurzer Hinweis für Admins, die Windows 10-Clients im Portfolio haben. Mit den Updates vom 8. Januar 2019 ...

Windows 10

Windows 10 V1809: Rollout ist gestartet - kommt per Windows Update

Information von kgborn vor 3 TagenWindows 102 Kommentare

Eine kurze Information für die Admins, die Windows 10 im Programm haben. Microsoft hat die letzte Baustelle (die Inkompatibilität ...

Heiß diskutierte Inhalte
TK-Netze & Geräte
TAPI auf einem Win2016Server installieren und einrichten
Frage von wstabelTK-Netze & Geräte32 Kommentare

Hallo liebe Admins, ich habe folgende Situation: 1 Windows Server 2016 Standard als DC 1 SNOM 710 IP-Telefon 1 ...

Off Topic
Darf ich ein Forum erstellen das Produkte eines Herstellers betrifft?
Frage von cyberwallOff Topic9 Kommentare

Hallo Community, ich habe da eine "rechtliche" bzw. allgemeine Frage zum erstellen von Foren. Darf ich als "normale Person" ...

DNS
SFTP über DynDNS nicht OK - über ext. IP funktioniert es
Frage von C.MorgensternDNS8 Kommentare

Hallo zusammen! Ich habe Probleme beim SFTP Zugriff auf eine Linux Maschine vom WAN aus über eine DynDNS Adresse. ...

Router & Routing
Unbekannte IPv4 Adresse im Routerprotokoll(Portweiterleitung)
gelöst Frage von tklustigRouter & Routing7 Kommentare

Hallo Leute, folgender Screenshot(ScanVersusPortForwarding.jpg) zeigt die im Routerprotokoll aufgezeigten Portweiterleitungen und alle von einem IPScanner eruierten IPv4 Adressen in ...