kontext
Goto Top

Wordpad wird nach 28 Jahren eingestellt

Wahrscheinlich hat es der eine oder der andere bereits mitbekommen.
Microsoft hat sich dafür entschieden Wordpad in Rente zu schicken und mittels Update zu entfernen (einen genauen Termin gibt es dafür noch nicht).

Überraschend kommt es nicht, denn schon Anfang 2020 hatte Microsoft Nutzern von Windows 10 durch ein Update die Möglichkeit eingeräumt, die Anwendung manuell zu deinstallieren. Damit wurde Wordpad zu einem optionalen Windows-Feature – zusammen mit Notepad und dem Bildbearbeitungsprogramm Paint.

Eventuell gibt es ja ein paar "Begeisterte" wo sich einem Fork widmen und wir sehen einen "Nachfolger" irgendwann im MS-Store. face-big-smile

Quelle:
https://www.golem.de/news/entfernung-kommt-per-update-microsoft-stellt-w ...

Content-Key: 12731851255

Url: https://administrator.de/contentid/12731851255

Printed on: April 24, 2024 at 12:04 o'clock

Member: kpunkt
kpunkt Sep 07, 2023 at 07:46:15 (UTC)
Goto Top
Für mich fast ein kleines Wunder, dass Microsoft daran so lange festgehalten hat.
Ich kann nur für mich sprechen, aber ich habe das Wordpad nie genutzt. Entweder das Notepad oder gleich ein Wordprozessor.
Ich denke, interessant ist das Wordpad nur dann geworden, als man bei Microsoft die Formate geändert hat. Soweit ich mich erinnern kann, konnte man Office95-Dokumente noch mit Notepad öffnen und auch den Text sehen. Wordpad konnte damals auch nur .rtf
Erst ab Office97 konnte Wordpad auch .doc. Und ich meine, dass ab da das Format selber geändert wurde.
Member: kontext
kontext Sep 07, 2023 at 08:17:57 (UTC)
Goto Top
Hallo @kpunkt,

stimme dir zu - genutzt habe ich Wordpad auch nicht oft bzw. sehr sehr selten.
Ja ein paar RTF damals und ein paar XML oder andere Dateien die der Editor nicht sauber angezeigt hat ...
... und gerade letztens ein DOCX wo es Formatierungsprobleme in Word gab bzw. Word sich immer wieder verabschiedet hat

Grüße
@kontext
Member: ukulele-7
ukulele-7 Sep 07, 2023 at 08:57:44 (UTC)
Goto Top
Ist das nicht auch der E-Mail Signatur-Editor von Outlook wenn kein Word installiert ist?
Member: VGem-e
VGem-e Sep 07, 2023 at 09:13:35 (UTC)
Goto Top
Servus,

woanders im INet war zu lesen, dass es für evtl. künftige Nutzung möglich bleibt, den Programmordner von WordPad wegzusichern und auf neuen Installationen analog der PortableApps bereitzustellen.

Gruß
VGem-d