Raid1 unter suse linux 9.2

herr-davis
so ich hab zwei sata-festplatten und beide gleich partitioniert.

100mb, 1gb, 10gb und 40gb.

danach hab ich bei der installation für alle partitionen nen softwareraid typ 1 hinzugefügt.

die 100mb für mountpoint /boot
1gb für swap
10gb für mountpoint /
40gb für mountpoint /daten

hat alles auch einwandfrei funktioniert und in der datei /proc/mdstat stehen auch nach jedem raidverbund beide festplatten als active raid 1.

nun das eigentliche problem:

wenn ich jetzt eine der beiden festplatten abziehe sollte der rechner ja booten. dies geschieht auch wenn ich die zweite platte abziehe aber anders herum funktioniert das nicht. es kommt da nur ein schwarzer bildschirm mit blinkendem courser. (sda bootet, sdb bootet nicht)

wie kann man bei einem ausfall der ersten platte das system booten. eigentlich sollte das ja funktionieren wieso sonst mache in nen raid1 oder gibt es möglichkeiten vorher optionen zu konfigurieren damit das geht?

Content-Key: 32832

Url: https://administrator.de/contentid/32832

Ausgedruckt am: 16.01.2022 um 11:01 Uhr

Mitglied: mhenselin
mhenselin 19.05.2006 um 09:01:31 Uhr
Goto Top
also der kann ja nicht erkennen, dass die andere platte jetzt die richtige sein soll - im bootmanager ist ja sicherlich sda eingetragen

bei hardware raid controllern sieht das ystem ja nur eine platte - da ists dann egal

einzige lösungen
- in bootmanager eine zweite auswahl mit root=/dev/sdbX eintragen
- sda platte abziehen - sdb platte an anschluss sda anschliessen - sollte auch gehen


ich hoffe dass das hilft
ciao
marcel
Mitglied: herr-davis
herr-davis 19.05.2006 um 09:13:25 Uhr
Goto Top
naja das problem ist im bootmanager steht root=/dev/md2 also der raidverbund von root.
Heiß diskutierte Beiträge
question
Welches Anti Spam Gateway verwendet ihr?jojo0411Vor 1 TagFrageExchange Server8 Kommentare

Hallo Leute, Wir verwenden seit Jahren GFI Mailessentials. Ist OK. Aber mir kommt so vor als tut sich dort nicht mehr viel neues. Was verwendet ...

question
White Label Cloud Speicher (EU) gelöst IllusionFACTORYVor 1 TagFrageCloud-Dienste13 Kommentare

Hallo, zusammen, ich möchte unseren Kunden gerne Cloud Speicher anbieten, das soll a) auf uns gebrandet sein und b) in der EU (wegen DSGVO). Kennt ...

question
Lexmark M3150 - Firmware downgrade gesucht gelöst Strahlemann-69Vor 1 TagFrageDrucker und Scanner9 Kommentare

Hallo an alle, ich bekam einen Lexmark M3150 mit 3 Papierfächern + Toner geschenkt. Nun wollte ich ihn leerdrucken und dann entsorgen, da unrentabel. Jetzt ...

question
10Gbit Netzwerkkabel HPE J9287b X242 SFP+ gelöst jedineo2002Vor 17 StundenFrageNetzwerke10 Kommentare

Hallo zusammen, ich hätte hier zwei HPE J9287B SFP+ Kabel zur Verfügung, in der Länge von 15 Metern, was zumindest schon einmal perfekt wäre von ...

question
SQL Daten in Excel gelöst robdoxVor 1 TagFrageMicrosoft Office6 Kommentare

Hallo zusammen und ein schönen Start ins Wochenende! Ich habe vorab eine Frage zu einem bestimmten Vorgehen, was meinerseits noch teils theoretischer Natur ist. Ich ...

question
Windows Server 2012 - LSASS 1000 1015 RebootfrunkyVor 18 StundenFrageWindows Server9 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe einen Windows Server 2012 als Domänen Controller diese Woche neu aufgesetzt. Der Server macht ca. alle 3 Stunden einen Reboot. Die ...

question
Fujitsu TX 2540 M1 - Netzteil Lüfter drehen täglich hoch gelöst CrallyVor 1 TagFrageServer-Hardware5 Kommentare

Hallo zusammen, Ich habe einen Fujitsu TX 2540 M1, auf welchem Proxmox als OS läuft. Jeden Tag um genau 23:00 Uhr drehen die Lüfter der ...

question
Windows Exchange-Server benötige ich eine Domaine?Bella21Vor 8 StundenFrageWindows Server4 Kommentare

Hallo alle zusammen, ich bin neu auf dem Gebiet. Ich habe Exchange Server auf einen Windows Server 2012 installiert. Nach der Installation fertig war, ist ...