Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWünsch Dir wasWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Übersiedlung SW von W2K-Server auf kW2003 Server

Mitglied: hirschy

hirschy (Level 1) - Jetzt verbinden

23.08.2004, aktualisiert 22:03 Uhr, 4557 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo!

Habe folgendes Problem:
Auf dem "alten" W2K-Server laufen 2 Programme, die man lt. Hersteller bei Übersiedlung einfach nur kopieren muss. Dieses habe ich auch getan, allerdins laufen beide Programme nun nicht mehr auf den Clients (am Server lokal allerdings schon). Auf die Programme wird vom Client (Früher w2K, jetzt WinXP) via Netzwerkshares zugegriffen. Irgendwo bei diesen Shares muss ein Unterschied bestehen, entweder bei WinXP oder am Server beim Umstieg von Win2K auf Win2003. Kann mir irgendwer Tipps geben, wo ich mit der Fehlersuche noch ansetzen kann, ich finde einfch nichts!
Hinzu kommt noch, dass die Programme, wenn man sie am Client lokal installiert, auch funktionieren, aber sobald man via Share (das Laufwerk des Clients zum Testen mal freigegeben) darauf zugreift, gehts schon wieder nicht mehr.

Vielen Dank

Andreas
Mitglied: huppsi
23.08.2004 um 13:09 Uhr
Schreibberechtigung gesetzt? Kannst du denn auf die freigegebenen Laufwerke zugreifen von den Clients aus?
Bitte warten ..
Mitglied: hirschy
23.08.2004 um 13:18 Uhr
Schreibberechtigungen sind mittlerweile auf "Jeder" (zum Testen, waren aber vorher auch schon richtig gesetzt), kann auch mit einem stinknormalen Testuser auf alles Shares zugreifen, daran liegts nicht, leider.
Zusätzlich: Die Programme können auch gestartet werden (arbeiten beide mit SQL) und geben beide Fehlermeldungen beim Start, das eine eine kryptische SQL-Exception und das andere einen Zugriffsfehler, dass es nicht auf die Datenbank zugreifen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Lord-Helmi
23.08.2004 um 15:24 Uhr
Hallo,

Kenne XP-Clients nicht so genau, aber ist unter ODBC der neue SQL-Server eingetragen? Und geht es, mit einer alten Win2k-Maschine auf dem neuen Server noch?

Gruß
Michael
Bitte warten ..
Mitglied: hirschy
23.08.2004 um 15:43 Uhr
Die Programme sind uralt, denke nicht, dass das Problem hier zu suchen ist, aber ich schaue gerne nach. Wo kann man diesen Eintrag machen?
Mit Win2K hab ichs noch nicht testen können, leider, aber wenn ich was in Erfahrung gebracht habe, werde ichs bekannt geben.

Danke vorerst mal.

Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: huppsi
23.08.2004 um 18:57 Uhr
Naja also wenn du Datenbank Fehlermeldungen hast scheint auf dem neuen Server die Datenbank nicht richtig zu laufen, sprich der neue Server weiss mit den Daten nich so richtig was anzufangen. Ich denke das solltest du nochmal genau unter die Lupe nehmen. Dieses "Uralt-Programm" läuft das mit Mysql???
Bitte warten ..
Mitglied: hirschy
23.08.2004 um 22:03 Uhr
Nein, sicher nicht MySql. Ich werd mir das aber mal ansehen, dürfte aber soetwas wie Access sein, oder ähnlich. Vom Server lässt sich das Programm ja starten (also lokal) allerdings NUR über lokale Pfade. Sowie man versucht, das Programm über Netzwerkshares zu starten (auch am Server) gehts nicht mehr.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Datenschutz

Berliner Datenschutzbeauftragten prüfen Videokonferenz-SW

Information von VisuciusDatenschutz4 Kommentare

Eine grüne Ampel erhielten kommerziell bereitgestellte Instanzen der Open-Source-Software Jitsi, etwa von Netways oder sichere-videokonferenz.de. Eine positive Bewertung erhielten ...

Drucker und Scanner

SW-Laserdrucker mit sechs Papierfächern gesucht

Frage von MOS6581Drucker und Scanner21 Kommentare

Moin, zur Abwechslung mal eine sonderbare Anforderung :) Ich suche einen S/W Laserdrucker (kein MFP), der sechs Papierfächer bzw. ...

Linux

SW-Verteilung und unattended OS Installation

Frage von winlinLinux

Hallo Leute Ich möchte gerne mal fragen was ihr empfehlen könnt um eine SW Verteilung und OS Installation mittels ...

Netzwerkmanagement

SW-Tool zum Verbinden mit NW-Freigaben

Frage von TMayerNetzwerkmanagement5 Kommentare

Hallo, ich habe da eine Frage, aber bitte nicht gleich ablästern: Da ich auf meinem PC mit Windows-Netzlaufwerken nur ...

Neue Wissensbeiträge
Exchange Server

Exchange Server 2016 and the End of Mainstream Support

Information von Dani vor 7 StundenExchange Server

As hopefully many of you already know Exchange Server 2016 enters the Extended Support phase of its product lifecycle ...

Viren und Trojaner

Schwachstelle in Teamviewer oder aufgeflogene Backdoor?

Information von magicteddy vor 1 TagViren und Trojaner

Moin, die Interpretation überlasse ich jedem selber, ich habe eine deutliche Abneigung dagegen. Wer es nutzen muss sollte schleunigst ...

Sicherheit

Eine ungepatchte Sicherheitslücke in der Windows Druckerwarteschlange ermöglicht das Ausführen von Malware mit Adminrechten

Information von transocean vor 3 TagenSicherheit

Moin, eigentlich sollte die Sicherheitslücke schon seit Mai 2020 geschlossen sein. Aber lest selbst. Grüße Uwe

Erkennung und -Abwehr

Liste ungeschützter Pulse-VPN-Server veröffentlicht

Information von Visucius vor 5 TagenErkennung und -Abwehr

bzw. Der tiefe Blick in die Profi-Administratoren-Welt ;-)

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
VPN und Fritzbox
Frage von jensgebkenInternet29 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, da der Support von AVM mir keine Antwort gibt, versuche ich es hier einmal HArdware 7490 zwei ...

Sicherheit
Verschlüsseln anstatt löschen ?
Frage von TastuserSicherheit17 Kommentare

Hallo, ist es möglich ganze Ordner auf Windows 10 zu verschlüsseln? Aber keine Kopien zu verschlüsseln (wie mit WinRAR) ...

Switche und Hubs
Neue Switches für Schule
Frage von Freak-On-SiliconSwitche und Hubs13 Kommentare

Servus; Eins Vorweg, bin leider in vielen Sachen noch nicht so erfahren. Und nein, ich kann LEIDER keinen Dienstleister ...

Windows 10
Bildschirmschoner startet zu früh, trotz korrekter GPO
Frage von toddehbWindows 1011 Kommentare

Hi, habe für einen Kollegen gerade ein neues Dell 7410 Laptop eingerichtet. Wie alle anderen Nutzer auch, bekommt er ...

Weniger Werbung?
Administrator Magazin
08 | 2020 Cloud-First-Strategien sind inzwischen die Regel und nicht mehr die Ausnahme und Workloads verlagern sich damit in die Cloud – auch Datenbanken. Dort geht es aber nicht nur um die Frage, wie die Datenbestände in die Wolke zu migrieren sind, sondern auch darum, welche Datenbank ...