c.r.s.
Goto Top

19-Zoll VESA-Montagerahmen

Monitor-Halterung für 19-Zoll Schrank gesucht.

Hallo,

ich suche eine Halterung bzw. einen Rahmen, mit der sich ein Monitor über die VESA-Bohrungen fest in einen 19"-Schrank einbauen lässt. Der Monitor sollte dann vertikal möglichst weit vorne im Schrank positioniert sein, also wenige cm hinter der Tür. Eine normale Konsole erfüllte den Zweck nicht (und Platz spielt keine Rolle). Bevor ich selbst zu schweißen anfange, wollte ich nochmal nachfragen.

By the way: Gibt es einen Händler für solche kleinteilige 19"-Technik mit guter Auswahl in Hamburg? Konsolen o.ä. würde ich gerne erst mal ansehen und nicht online bestellen.

Vielen Dank für Hinweise!

Grüße
Richard

Content-Key: 152407

Url: https://administrator.de/contentid/152407

Printed on: June 19, 2024 at 00:06 o'clock

Member: Petrof
Petrof Oct 05, 2010 at 15:50:59 (UTC)
Goto Top
Moin,

mit VESA Halterung kenn ich keinen, ansonsten:

http://www.fischerelektronik.de/fileadmin/fischertemplates/download/NEU ...

Gruß
Peter
Member: Fire78
Fire78 Oct 06, 2010 at 08:12:22 (UTC)
Goto Top
Moin^^

Ich hab da momentan auch nur eine Lösung im Kopf, die ich letztens für einen Kunden verbaut habe,

Online zu finden unter http://www.rittal.de/produkte/ArtikelDatenblatt.asp?ARTNR=2383040&l ... ,

nen Rittal-Händler in Hamburg sollte sich doch finden lassen =)

Greetz Fire
Member: C.R.S.
C.R.S. Oct 07, 2010 at 22:13:16 (UTC)
Goto Top
Hallo,

vielen Dank euch beiden. Die Fischer-Lösung fällt leider flach, da der vorgesehene Monitor ein wenig zu groß ist. Er müsste vor den Rackschienen gehalten werden. Den Rittal-Halter werde ich mir diesbezüglich mal ansehen.

Grüße
Richard
Member: C.R.S.
C.R.S. Dec 30, 2010 at 20:01:34 (UTC)
Goto Top
Da sich das Problem bei mehreren Einheiten stellte, habe ich mich inzwischen für eine Billig-Lösung entschieden:
An einige TV-Wandhalter von Vivanco kann man auch VESA 100 montieren. Sie bestehen aus quer liegenden Stahlprofilen, die sich sehr gut an den vorderen Rack-Schienen befestigen lassen. Wenn deren Abstand zur Tür im jeweiligen Schrank stimmt, ist der Monitor perfekt hinter der Glastür platziert.

Grüße
Richard
Member: Aufmuckn
Aufmuckn Nov 18, 2013 at 13:47:44 (UTC)
Goto Top
Member: C.R.S.
C.R.S. Nov 18, 2013 at 16:39:55 (UTC)
Goto Top

Lang ist's her, aber vielen Dank, das ist eine perfekte Lösung fürs nächste Mal.

Grüße
Richard