2 unterschiedliche CPUs auf einem Serverboard

Mitglied: CordiMoon

CordiMoon (Level 1) - Jetzt verbinden

29.03.2016 um 18:09 Uhr, 2250 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo,

die Forensuche hat bisher nichts ergeben deswegen schreibe ich hier mein Anliegen:

Wir haben einen halb ausgebauten Dell PowerEdge R520 Server mit Xeon E5-2430 v1 CPU. Jetzt muss eine zweite CPU her und die Version 1 der angesprochenen CPU ist kaum noch zu bekommen, wie verhält es sich auf den heutigen Serverboards mit unterschiedlichen CPUs? Kann ich die V2 CPU mit der V1 Kreuzen?

Vielen Dank im Voraus.
Mitglied: Lochkartenstanzer
29.03.2016, aktualisiert um 18:32 Uhr
Zitat von @CordiMoon:

Kann ich die V2 CPU mit der V1 Kreuzen?

Und dann die vielen Kinde rgewinnbringend verkaufen? Ja.

Aber im Ernst: Prinzipiell kann das zwar funktionieren, aber garantieren kann Dir das keiner. Im Ernsfall macht ein Versuch kluch.

Du könntest auch einfach zwei v2-er besorgen und den v1-er gewinnbringend bei ebay weiterverkaufen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: broecker
29.03.2016 um 18:26 Uhr
Moin,
sehr unwahrscheinlich, selbst das Stepping ist ja relevant, Stabilität würde da niemand gewährleisten, daher die alte CPU in die Bucht und zwei "neue" kaufen - wenn die denn für's Mainboard erlaubt sind.
HG
Mark
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
30.03.2016 um 00:23 Uhr
Hallo,

Hatte ich damals auch für einen Server überlegt aber dann doch nicht mal probiert.

Es gilt hierbei der kleinste gemeinsamme Nenner.
Sowohl von Takt als auch Spannung.

Im Idealfall kann man das "mehr" des V2 einfach nicht nutzen.

Sehr wahrscheinlich ist aber, das die Kiste nicht mal startet und mit Pech eine CPU grillt.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
30.03.2016 um 08:38 Uhr
Zitat von @CordiMoon:

Hallo,


Hallo.


Jetzt muss eine zweite CPU her und die Version 1 der angesprochenen CPU ist kaum noch zu bekommen

Hat der Server noch Support? Falls ja, muß der DELL-Vertrieb noch eine baugleiche herbringen. Ist der Support schon zu Ende, könnte es die originale CPU trotzdem noch bei DELL geben, dann vielleicht etwas teurer. Und falls das schon eine richtig alte Kiste ist (wobei dann der Sinn der ganzen Angelegenheit fraglich ist), dann gibt's immer noch Händler, die sich darauf spezialisiert (http://www.allera-it.de/ProSupport.html) haben, den "Nach-Nach"-Support für EOL- bzw. EOS-Systeme anzubieten, unter Bevorratung originaler Teile - zu Mondpreisen - das willst Du nicht bezahlen.

wie verhält es sich auf den heutigen Serverboards mit unterschiedlichen CPUs? Kann ich die V2 CPU mit der V1 Kreuzen?

Schließe mich hierzu den Vorrednern an, wenn Sockel und Chipsatz das zulassen, nimm 2 neue baugleiche und verhökere die alte CPU. Was ist eigentlich Zweck der Angelegenheit? Ich vermute doch mal, die Performance des Servers zu steigern bzw. den zweiten BUS in Betrieb zu nehmen, dadurch geht dann auch mehr RAM usw.. Wäre doch eine Gelegenheit, dann auch gleich zwei deutlich stärkere CPUs zu nehmen, falls technisch möglich (Datenblatt bzw. DELL-Support fragen).


Vielen Dank im Voraus.


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
30.03.2016 um 08:46 Uhr
Zitat von @departure69:

Zitat von @CordiMoon:
Wäre doch eine Gelegenheit, dann auch gleich zwei deutlich stärkere CPUs zu nehmen, falls technisch möglich

Ich würde das eher als Gelegenheit sehen, Altlasten zu entsorgen und neues zu beschaffen. :-) face-smile

Je nach Alter des Servers kann eine neuer Popelserver deutlich billiger und schneller sein, als zwei passende Prozessoren für den alten Server.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: departure69
30.03.2016 um 08:57 Uhr
Zitat von @Lochkartenstanzer:

Zitat von @departure69:

Zitat von @CordiMoon:
Wäre doch eine Gelegenheit, dann auch gleich zwei deutlich stärkere CPUs zu nehmen, falls technisch möglich

Ich würde das eher als Gelegenheit sehen, Altlasten zu entsorgen und neues zu beschaffen. :-) face-smile

Je nach Alter des Servers kann eine neuer Popelserver deutlich billiger und schneller sein, als zwei passende Prozessoren für den alten Server.


Auch wieder wahr. Ich kenne allerdings solche Aktionen nur zu gut, auf der Kiste läuft etwas seit Jahren unverändert und perfekt, niemand will rangehen, dies auf einem neuen Server alles komplett neu zu machen (oft auch fehlende Doku u. ä.), also kriegt der alte einfach eine Frischzellenkur, so ist meist der Gedanke. Das dies das Problem nur aufschiebt und nicht auf Dauer löst, dürfte klar sein.


lks


Viele Grüße

von

departure69
Bitte warten ..
Mitglied: CordiMoon
04.04.2016 um 16:17 Uhr
Ich danke euch allen Vielmals für die schnelle Antwort. Wir haben eine attraktives Angebot für die erste Version gefunden.

Bezüglich der Anratung zum Neukauf eines neueren Servers: Das ist nicht Zielführend.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
04.04.2016 um 16:49 Uhr
Zitat von @CordiMoon:

Bezüglich der Anratung zum Neukauf eines neueren Servers: Das ist nicht Zielführend.

das mag sein, aber ich habe es oft genug bei Kudnen erlebt, daß die lieber dem alten Server das Gnadenbrot geben wollten, als etwas neues hinzustellen, weil die nicht gesehen haben, daß die Kosten-Nutzen-Rechnung für den alten Server schlecht aussieht. Ich weiß selber, daß man da die alten Kisten nciht rauswerfen kann, aber man soltel das halt nciht aus dem Auge verlieren.

lks

PS. Ich betreue selber einige alte PCs die noch mit DOS6/Win3 laufen und die auch nicht ersetzt werden können. :-) face-smile
Bitte warten ..
Mitglied: CordiMoon
04.04.2016 um 17:08 Uhr
Danke danke wirklich. Der Server ist noch super. Da läuft auch kein DOS drauf oder ähnliches, ich sagte ja nur das es nicht Zielführend ist, wenn meine Frage doch eigentlich nur ist: Ist es möglich oder nicht, dann sollte die Antwort lauten ja oder nein und wenn vllt. dann mit welchen Umständen.

Ich danke euch echt vielmals. Eure Antworten waren toll.
Bitte warten ..
Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows 10 Geschwindigkeitprobleme trotz viel mehr Gb Ram
Matthes88Vor 15 StundenFrageWindows 1036 Kommentare

Hallo ihr lieben aaaalso : Da mein neuer Arbeitsspeicher (32gb) von meiner alten Windows 7 version (max mit 8gb kompatibel) nicht angenommen wurde, habe ...

Off Topic
Realistische Gehaltsvorstellung für eine "IT-Allroundkraft"
gelöst JiggyLeeVor 9 StundenFrageOff Topic16 Kommentare

Hallo an alle, ich hege momentan den Wunsch mich von der alten verstaubten Behörden Bürokratie und langweiliger Aufgaben los zu lösen und in einem ...

Windows Userverwaltung
Account Aktivierung über VPN
Phill93Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung3 Kommentare

Hallo, ich muss mir für eine RDP Umgebung für einen Verein eine Lösung für die Account Aktivierung ausdenken. Meine Idee ist die folgende: 1. ...

Switche und Hubs
Suche Deutsche Sprachdatei für D-Link DGS-1210-24 D1 Switch
gelöst Oggy01Vor 1 TagFrageSwitche und Hubs8 Kommentare

Hallo, ich habe einen D-Link DGS-1210-24 Vers. D1 Switch bekommen und suche für diesen eine Deutsche Sprachdatei. Die Firmware ist auf dem aktuellen Stand ...

Humor (lol)
Tipp: Dinge, die man besser nicht klaut
altmetallerVor 11 StundenTippHumor (lol)8 Kommentare

Hallo, so wurde meiner Hündin z.B. heute der (eingeschaltete) GPS-Tracker mit Mobilfunkanbindung quasi "direkt vom Halsband weggefunden". Akku hatte noch 60% :-P Und ich ...

Video & Streaming
Videoaufnahme funktioniert nur bis zum ersten Reboot (0x80040217)
IllusionFACTORYVor 1 TagFrageVideo & Streaming10 Kommentare

Ich nehme über eine Video-Software von einem USB-Hardware-Encoder Video auf. Das funktioniert exakt bis zum ersten Reboot - danach bekomme ich beim Starten der ...

Windows Server
GPU Passthrough HYPER-V 2019
bintesVor 1 TagFrageWindows Server7 Kommentare

Hallo, ich habe ein ein Problem mit der Bereitstellung einer Grafikkarte an eine virtuelle Maschine. Hardware: - HPE ProLiant DL380 Gen9 V4 Rack Server ...

Windows Server
Windows Admin Center DC
maximidVor 1 TagFrageWindows Server3 Kommentare

Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Windows Admin Center und zwar schaue ich es mir aktuell etwas an da mir die zentrale Verwaltung ...