toadie
Goto Top

365 Exchange bzw. Teams - Kontakte trennen

Hallo 365 (Exchange) Experten,

folgendes Problem beschäftigt mich seit einiger Zeit und ich finde keine Lösung.

Gewünscht ist das alle Gastaccounts nicht in Teams Sichtbar sind. Also wenn man bspw. ein Meeting plant, dass diese nicht als Nutzer zum einladen aufgeführt werden.

Normalerweise würde ich per Adressbuch Richtline eine Trennung bewirken - scheint aber nur für Postfächer zu gehen. Bei MailUsern geht das wohl nicht.

Ideen? Konkrete Lösungen oder irgendwas hilfreiches?


Liebe Grüße und schönes Wochendene

Toadie

Content-Key: 92324355472

Url: https://administrator.de/contentid/92324355472

Printed on: July 23, 2024 at 23:07 o'clock

Member: NordicMike
NordicMike Sep 18, 2023 at 06:02:24 (UTC)
Goto Top
Du kannst den Einladungslink an die Gäste per BCC schicken.
Es vorab zu trennen bringt nichts. Sobald jemand beim Einladen einen Kontakt auf CC oder auf TO setzt, ist dieser immer zu sehen.

Aber spätestens im Meeting sind alle ihre Namen trotzdem sichtbar.
Member: Toadie
Toadie Sep 18, 2023 at 07:17:58 (UTC)
Goto Top
Danke. War wohl nicht gut beschrieben.
Es geht darum wenn eine Besprechung geplant wird, dass die schon vorhanden Gäste nicht in der Auswahl zu sehen sind.
unbenannt