Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Anmeldescripte unter Windows 7

Mitglied: roniku

Hallo,

in unserem Windows Netzwerk mit Hauptsächlich XP Rechnern verwende ich folgende Zeile in den Anmeldescripten,
um die IP-Adresse zu ermitteln, und daraus den Standort zu ermitteln:

for /f \"Tokens=2 Delims=[] skip=1\" %%i in (\'ping -n 1 %computername%\') do set ipadress=%%i
if /i %ipadress:~8,3% == 122 goto paris
if /i %ipadress:~8,3% == 121 goto london
if /i %ipadress:~8,3% == 120 goto rom

usw.
Die Standorte haben einen eigenen, unterschiedlichen IP-Adress-Bereich.

Nun haben wir erste Windows 7 Clients. Und gerade die sind \"wandernde Benutzer\" (Notebook) wo dieser Scriptteil sehr wichtig ist.
Bei den Win 7 Clients funktioniert diese Batchzeile nicht.

Wer kann helfen.

Möchte erstmal nicht mit GPO arbeiten.

Vielen Dank.
R. Kusch

Content-Key: 159186

Url: https://administrator.de/contentid/159186

Ausgedruckt am: 29.09.2021 um 01:09 Uhr

Mitglied: 60730
60730 22.01.2011 um 00:35:03 Uhr
Goto Top
Salü,

so ganz kann das Script aber auch unter XP nicht funktionieren...

Da sind ein paar (alle) \ zuviel (falsch) und dafür ein -4 (um ipv6 auszuschliessen) zuwenig.

Auch die Abfrage mit /i ist etwas überflüssig - den Unterschied zwischen a und A könnte man ja so herausfinden, aber bei ZahlenZiffern?
Warum überhaupt mit einer Schleife?


wobei da die /i genauso überflüssig sind - aber Sinn machen "könnten"

Gruß
Mitglied: roniku
roniku 24.01.2011 um 09:07:02 Uhr
Goto Top
Hallo,

vielen Dank für die Antwort.
Doch, genau das funktioniert so.
Die erste Zeile ist zum indentifizieren der IP-Adresse.
Und genau danach möchte ich den Standort erkennen, da es auch Standorte ohne DC gibt.
Die Indendifizierung nach DC's mache ich zur Zeit als Notlösung.
Wenn ein Standort jedoch keinen DC hat, meldet der Rechner sich an irgendeinen an, und das gibt Probleme.

Das Script läuft so schon einige Jahre verlässlich in unserem Netzwerk.
Das Problem ist also die erste Scriptzeile.

Grüsse
R. Kusch
Mitglied: 60730
60730 24.01.2011 um 09:55:26 Uhr
Goto Top
Salü,

bitte überprüfe dein Script mit dem geposteten Teil und lese - was ich dir geschrieben habe.
^^UNd was das Script machten sollte - das ist uns doch klar.

for /f \"Tokens=2
kann so nicht funktionieren

skip=1
ist leicht überflüssig ;-) face-wink

Nimm zum Test mal:


UNd bitte verschiebe deine Frage in den Bätsch & Shell Bereich - da gehört Sie hin.
Gruß
Mitglied: miniversum
miniversum 24.01.2011 um 19:48:03 Uhr
Goto Top
Der Vollständigkeit halber noch die Version ohne "if not defined":
for /f "Tokens=2 Delims=[]" %i in ('ping -n 1 -4 %computername% ^| find /i "%computername%"') do set ipadress=%i

Mitglied: roniku
roniku 24.01.2011 um 20:21:31 Uhr
Goto Top
Hallo,

vielen Dank für Eure Hilfe, das Problem ist gelöst.
Habe noch ein bischen probiert und die Zeile ergänzt:

for /f "Tokens=2 Delims=[]" %%i in ('ping -n 1 -4 %computername% ^| find /i "%computername%"') do set ipadress=%%i

So funktioniert sie auch in einem Batch (sonst nur direkt in der Eingabeaufforderung).
Alle Clients können so wieder das gleiche Anmeldescript verwenden.

Grüsse
R. Kusch
Heiß diskutierte Beiträge
general
Frage an die IT-Administratoren in Unternehmen gelöst Fuchor2020Vor 1 TagAllgemeinOff Topic13 Kommentare

Hallo Leute, freue mich hier im Forum dabei sein zu dürfen. Da ich noch relativ neu in der IT Branche bin, befasse ich mich aktuell ...

question
BIOS-Passwort beim Neustart umgehenFreeBSDVor 1 TagFrageEntwicklung14 Kommentare

Hallo zusammen, ich bin gerade auf der Suche nach einer Lösung für folgendes Problem und zwar haben wir in der Firma mehrere Notebooks im Einsatz ...

general
Apache2 Update führt bei Webservern mit Ubuntu 18+20 und Pleask zu einem Fehler 500 mit AH10292 für jede WebseiteStefanKittelVor 15 StundenAllgemeinApache Server

Moin, vieleicht hattet Ihr heute Morgen auch schon einen Schrecken. Ich hatte ganz viele Ausfallmeldungen für Webseiten mit Fehler 500. Im Errorlog steht dann der ...

question
Merkwürdige Meldung im iPhone Safari BrowsermartenkVor 1 TagFrageiOS9 Kommentare

Hallo Gemeinschaft ich bekomme seit kurzem dieses Bild in Safari: Was bedeutet es? ...

question
Fileserverstruktur mit wenig administrativen Aufwandben1300Vor 1 TagFrageWindows Userverwaltung11 Kommentare

Mahlzeit ! aktuell haben wir im Netzwerk einen sehr durchwachsenen Fileserver, welchen ich damals so übernommen habe und mir mittlerweile zu viel wird, bezüglich administrative ...

question
Datenübertragungsrate berechnungLeuis.DavidVor 1 TagFrageHardware18 Kommentare

Die Performance eines Servers entspricht nicht mehr Ihren Erwartungen. Sie führen einen Benchmark-Test durch. Dabei wird für die Systemfestplatte (Serial ATA 6.0 Gbit/s) eine durchschnittliche ...

question
Deutsche Glasfaser immer noch IPv6 ProblemefnbaluVor 1 TagFrageRouter & Routing20 Kommentare

Hallo zusammen, bei uns hat die Deutsche Glasfaser ganz frisch mitte 2021 ausgebaut und ich habe nun deren CG-Nat Leitung mit 400 Mbit, was gegenüber ...

question
Welche Ports öffnen für web.de OnlinespeicherWinfried-HHVor 1 TagFrageCloud-Dienste11 Kommentare

Hallo in die Runde! Hat jemand von euch Erfahrung mit dem Online-Speicher von web.de? Genaugenommen mit dem Windows-Sychronierungsprogramm von web.de? Seit unser Schulträger uns eine ...