Dieser Beitrag ist schon älter. Bitte vergewissern Sie sich, dass die Rahmenbedingungen oder der enthaltene Lösungsvorschlag noch dem aktuellen Stand der Technik entspricht.

Argumentübergabe und Rückgabe eine gespeicherten Prozedur

Mitglied: PCFJKG

MS-Access 2000, MS SQL-SERVER 2000, VBA ruft mittels *.adp eine gespeicherte Prozedur.
Fehler: Zu viele Argumente übergeben.

Ein *.adp Projekt unter MS-Access 2000 ruft eine gespeicherte Prozedur auf einem MS-SQL 2000 Server auf. (Das Textfeld eines Übungsformulars: hier TF_Param soll nur zum Testen der Übergabe verschiedener Werte dienen.)
I
Private Sub TF_Param_AfterUpdate()

Dim Param As ADODB.Parameter
Dim Com As ADODB.Command
'Neues Befehlsobjekt erstellen
Set Com = New ADODB.Command

'Eingabeparameter erstellen
Set Param = Com.CreateParameter("LB", adVarChar, adParamInput, 4)
Param.Value = Me.TF_Param.Value
Com.Parameters.Append Param

'Rückgabeparameter erstellen
Set Param = Com.CreateParameter("Return", adVarChar, adParamReturnValue, 20)
Com.Parameters.Append Param

Com.CommandType = adCmdStoredProc
Com.CommandText = "Meine_Procedure"

'Auslösen
Com.ActiveConnection = CurrentProject.Connection
Com.Execute

'Ergebnisse anzeigen
MsgBox Com.Parameters(0).Value & " " & Com.Parameters(1).Value
end sub

Die TestProzedur lautet:

CREATE Procedure Meine_Procedure
(
varchar(4)
)
As
SET nocount on
DECLARE @rückgabe char(2)
Set @rückgabe = 'xx'
RETURN @rückgabe

Fehlermeldung: Für die Prozedur ' Meine_Procedure' wurden zu viele Argumente angegeben.
Wenn ich den Rückgabeparameter nicht erstelle, gibt es keine Fehlermeldung. Ich kann so aber nicht testen, ob die Übergabe der Werte und die Rückgabe sauber funktioniert.
Kennt jemand eine Lösung ?

Content-Key: 100313

Url: https://administrator.de/contentid/100313

Ausgedruckt am: 27.11.2021 um 10:11 Uhr

Mitglied: Logan000
Logan000 27.10.2008 um 09:41:58 Uhr
Goto Top
Moin Moin

Meine Kenntnisse in VBA und SoreProc Programmierung sind zwar schon etwas eingerostet, aber so wie ich das sehe verwechselst du Rockgabecode und Rückgabeparameter.

Der Rückgabecode ist immer INT und wird mit RETURN gesetzt wie in deinem Bsp.
Rückgabeparameter mussen in der StoreProc deklariert werden, z.B.


Gruß L.
Mitglied: PCFJKG
PCFJKG 27.10.2008 um 11:40:12 Uhr
Goto Top
Hallo Logan000,

genau das war es (Nix mit eingerostet: war genau richtig, schnell, effektiv und hat geholfen).

Vielen Dank, PCFJKG
Heiß diskutierte Beiträge
question
Installationsproblem Office 2021 - alle Links öffnen Edge! gelöst SarekHLVor 1 TagFrageMicrosoft Office14 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe gerade Office 2021 auf einem Notebook installiert und habe ein seltsames Phänomen! Die Verknüpfungen zu den Office-Programmen führen allesamt zu Edge! ...

question
VPN Tunnel inkonsistent? gelöst NespressoVor 1 TagFrageNetzwerkprotokolle4 Kommentare

Hallo zusammen, das Thema VPN ist bei mir recht neu, doch habe ich es hinbekommen den Windows Server 2016 eigenen VPN dienst zu konfigurieren und ...

question
WSUS Problem mit Office + ExplorerfrenchfriesguyVor 1 TagFrageWindows Update7 Kommentare

Hallo zusammen ich/wir haben folgendes Problem mit einem Teil unseres Windows-Clients (W10E, 20H2) in Verbindung mit den Windows Updates. Die Updates werden über einen WSUS-Server ...

question
Eigener Server für Groupware und Nextcloudjonny-flashVor 1 TagFrageE-Mail5 Kommentare

Hallo zusammen, ich darf für ein kleines Startup temporär die Administration übernehmen, und habe bevor es los geht ein paar Fragen, die ich hier gern ...

question
VPN- 2 Sicherheitsfunktionen gelöst TekamolosVor 1 TagFrageVerschlüsselung & Zertifikate3 Kommentare

Hallo Jungs, beim Lernen habe ich diese Frage bekommen, da es im Internet sehr viel über VPN und viel Text und Protokolle gibt, war ich ...

question
Mobilfunk-Internet ins Heimnetzwerk integrieren? gelöst AvarianVor 17 StundenFrageNetzwerkmanagement6 Kommentare

Hallo, Ich bin neu hier. Wir sind vorletztes Jahr umgezogen. Die Gelegenheit habe ich damals direkt genutzt, um künftig auf wackelige WLAN-Lösungen (Repeater, Mesh-Repeater, Powerlines ...

question
Über das Notebook per Simkarte von unterwegs aus ins Internet?isarc01Vor 23 StundenFrage5G, 4G, LTE, UMTS, EDGE & GPRS8 Kommentare

Hallo, folgende Frage: Wenn ich über mein Notebook über eine angemeldete SIM Karte mit einer Datenflatrate ins Internet gehen möchte, benötige ich hier einen bestimmten ...

question
Maximale Empfänger bei Office365 gelöst mmpmmpVor 1 TagFrageMicrosoft Office11 Kommentare

Hallo, ich verwende nun Office365 (Exchange Online) für Emails und würde gerne die Weihnachtsgrüße per Mail versenden. Wo liegen die Beschränkungen der maximalen Empfänger? ...