Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Betreff: Mail delivery failed: returning message to sender ---- ein etwas anderer Fall

Mitglied: Chambion

Chambion (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2013 um 09:19 Uhr, 5545 Aufrufe, 9 Kommentare

Hallo zusammen,

ich habe mal eine etwas andere Meldung, die ich bisher hier im Forum nicht finden konnte. Ich hoffe mir kann so schnell wie möglich jemand helfen.
Zunächst beschreibe ich jedoch das Szenario:

Mitarbeiter A sitzt in der Firma und nutzt sein E-Mail-Postfach über den Exchange-Server.
Dieser versucht nun Mitarbeiter B, welcher sein E-Mails bei der t-online hostet, eine Mail zu senden. Dies funktioniert auch.(Mitarbeiter B sitzt in einem Home-Office)
Möchte nun Mitarbeiter B auf genau diese Mail antworten, bekommt er die unten stehende Fehlermeldung zurück.
Sendet er jedoch eine Mail direkt an den Mitarbeiter gibt es keine Probleme und die Mail geht ohne Probleme durch. Ich bin ratlos
Dieses Problem taucht erst seit neustem auf und es wurden keine Änderungen getätigt. Ich dachte erst dann unser Server auf einer Blacklist steht, aber davon steht ja nichts im Header, so wie ich das sehe.



Betreff: Mail delivery failed: returning message to sender

This message was created automatically by mail delivery software.

A message that you sent could not be delivered to one or more of its recipients. This is a permanent error. The following address(es) failed:

Mitarbeiter_A@firma.de
retry time not reached for any host after a long failure period

This is a copy of the message, including all the headers. ------
The body of the message is 54958 characters long; only the first
16384 or so are included here.

Return-path: <Mitarbeiter_B@t-online.de>
Received: from fwd15.aul.t-online.de (fwd15.aul.t-online.de )
by mailout04.t-online.de with smtp
id 1VVbnu-0001cO-6B; Mon, 14 Oct 2013 08:38:58 +0200
Received: from HoryckiHP
(XH97qmZLghgx7v8dhkScHGfpos1I0VuKhxNvXcMt4bChHsV7+--JLBTxxoCFbJRQO-@[79.195.
192.118]) by fwd15.t-online.de
with esmtp id 1VVbnh-4KXdFA0; Mon, 14 Oct 2013 08:38:45 +0200
From: "Mitarbeiter_B" <Mitarbeiter_B@t-online.de>
To: "'Mitarbeiter_A'" <Mitarbeiter_A@firma.de>
References: <00056D83.525BA87A@david.allron.de>
<9C82D8D31F1CBE41949507E8FF79155403E0C9A3@EXCHANGE.firma.local>
In-Reply-To:
<9C82D8D31F1CBE41949507E8FF79155403E0C9A3@EXCHANGE.firma.local>
Subject: AW: Bestellung Nr. *** vom 14.10.2013
Date: Mon, 14 Oct 2013 08:38:44 +0200
Message-ID: <022001cec8a8$07723830$1656a890$@t-online.de>
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/mixed;
boundary="----=_NextPart_000_0221_01CEC8B8.CAFB2F40"
X-Mailer: Microsoft Outlook 14.0
Thread-Index: AQKDGJnf5oXUH38FznbhKjAV2hvsuAI/ppVQmHkhnpA=
Content-Language: de
X-ID: XH97qmZLghgx7v8dhkScHGfpos1I0VuKhxNvXcMt4bChHsV7+--JLBTxxoCFbJRQO-
X-TOI-MSGID: b8f2f548-138f-470d-a864-42866c417741



Vielen Lieben Dank schoneinmal für Eure Hilfe!!
Mitglied: goscho
14.10.2013 um 10:04 Uhr
Moin,

schau nochmal genau in den NDR, an welche Mailadresse der T-Onliner die Mail schickt.
Vielleicht ist ja die Hauptmailadresse des Users verstellt worden (User@firma.intern).

Auch könnte es am Mailclient des Senders liegen. Was passiert, wenn dieser die Mail im T-Offline-Webmailclient beantwortet?
Bitte warten ..
Mitglied: Chambion
14.10.2013 um 10:52 Uhr
Die Mailadresse ist definitiv korrekt. Ich habs nochmal kontrolliert und auch theoretisch muss(!) sie ja stimmen, weil er auf die Mails antwortet und nicht eine neue schickt und dann eventuell ein Fehler unterläuft.

Beim Webclient kommt selbiges Phänomen.
Bitte warten ..
Mitglied: Robobob
14.10.2013 um 10:58 Uhr
Hallo,

dann solltet ihr vielleicht mal Kontakt mit T-Online aufnehmen.
Scheint ein Problem auf deren Seite zu sein.
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
14.10.2013 um 11:09 Uhr
Hi,

kenne das Problem vom Office bzw Outlook2010.
Lokal hat sich dort manchmal eine falsche Adresse eingenistet.
Der Client sollte das Tool nk2view (Google hilft) einmal ausführen und die entsprechende Mailadresse löschen. Dann sollte es wieder gehen.

greetz
Ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Chambion
14.10.2013 um 11:26 Uhr
Das Tool korrigiert doch aber nur die Autovervollständigung, wie ich das sehe oder?
Bitte warten ..
Mitglied: Ravers
14.10.2013 um 11:41 Uhr
Zitat von Chambion:
Das Tool korrigiert doch aber nur die Autovervollständigung, wie ich das sehe oder?

Jain
Du kannst in die lokal gespeicherten EMail-Adressen schauen. Wenn diese Person z.B. vom internen Netz eine Mail bekam ist der Eintrag vom Typ Exchange - von außen jedoch SMTP. Und das versteht Outlook nicht.

Weiterhin hat ich ähnliche Probleme (welche das o.g. Problem definitiv nicht hatten), und egal was das Tool verspricht - es half!!

greetz
Ravers
Bitte warten ..
Mitglied: Chambion
14.10.2013 um 11:56 Uhr
OK dann ne andere Frage: Das Problem besteht ja auch wenn man sich bei t-online mit dem Browser einloggt, also kann es doch eigentlich nicht daran liegen, oder?
Bitte warten ..
Mitglied: AndiEoh
14.10.2013 um 13:07 Uhr
Hallo,

- Den "Grund" (SMTP return Code) der im NDR im Normalfall gelistet wird überprüfen

- Das Log auf dem Ziel MX (ja auch Exchange hat sowas) prüfen

Alles andere ist raten und nicht suchen.

Gruß

Andi
Bitte warten ..
Mitglied: Chambion
14.10.2013 um 15:50 Uhr
Das ist schade. ich kann nämlich nichts nützliches finden...

ich stehe jetzt mit t-doofline in Kontakt und warte ab. Mal gucken ob die mir was sagen können. Ich melde mich wenn ich mehr weiß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
E-Mail
Gmail multiple delivery attempts failed
Frage von Abraham84E-Mail11 Kommentare

Hallo, Seit einigen Monaten habe ich schon das Problem, dass viele unserer Gmail Kunden von uns keine E-Mails mehr ...

VB for Applications
VBA Outlook - Mail delivery system
gelöst Frage von carolin.zeldaVB for Applications5 Kommentare

Hallo zusammen, und zwar habe ich folgendes Problem: Wir arbeiten mit einem Newslettersystem und bekommen sehr oft Emails zurück, ...

Perl

Mehrere E-Mail Empfänger in Send-Mail Perl-Skript

Frage von JordanPerl2 Kommentare

Hallo zusammen, ich hatte vorher noch keinen Kontakt mit Perl-Skripten. Nun möchte ich ein bestehendes Perl-Skript für das Versenden ...

Microsoft Office

"send as" Mail in Gesendete Elemente

Frage von narvisMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ich muss mich mal wieder vertrauensvoll an Euch wenden :-) Und zwar habe ich folgende Frage: ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Tipp von Snowbird vor 1 TagHumor (lol)8 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Humor (lol)

"Warum Linux in einer vernetzten Welt einfach keinen Komfort bietet!"

Tipp von Snowbird vor 2 TagenHumor (lol)13 Kommentare

Ein interessanter Einblick warum Linux nichts für Geräteübergreifende Arbeit ist :)

Humor (lol)
Zuviel Speicher ist ungesund. :-)
Tipp von Lochkartenstanzer vor 2 TagenHumor (lol)17 Kommentare

Moin Kollegen, Heute hatte ich ein ungewöhnliches Aha-Erlebnis: Über das Wochenende habe ich einen einen 6 Jahre alten Bare-Metal ...

Windows Update

KB4517297 verfügbar, behebt Fehler in VB6 VBA VBScript

Information von sabines vor 2 TagenWindows Update

Das Update behebt mögliche Fehler in VB6, VBA und VBScript, die durch das Update KB4512486 vom August entstanden sind. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Deinstalliertes Geräte wird in FritzBox noch immer als verbundenes Gerät angezeigt
gelöst Frage von imebroRouter & Routing18 Kommentare

Hallo, in meiner FritzBox 7490 wird im Bereich "Funknetz" ein Gereät bei den verbundenen Geräten angezeigt, wobei ich nicht ...

Windows 10
Windows 10 druckt nicht mehrere Kopien?
Frage von StefanKittelWindows 1015 Kommentare

Hallo, ich hatte gerade einen Anruf eines Kunden. Sein neuer PC (Win 10 1903) druckt nicht mehr mehrere Seiten ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit BitLocker verschlüsselte Festplatte löschen?
gelöst Frage von SnowbirdVerschlüsselung & Zertifikate14 Kommentare

Hallo, ich habe eine mit Bitlocker verschlüsselte externe Festplatte. Diese möchte ich gerne löschen sodass nichts mehr auffindbar ist. ...

Sonstige Systeme
Ist es möglich ein ISDN-Telefon an einen analogen Anschluss anzuschließen?
Frage von cramtroniSonstige Systeme14 Kommentare

Also anders herum geht es ja, da gibt es ja diese Adapter von RJ11 auf TAE-F, aber gibt es ...