Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Bios vom Notebook updaten!

Mitglied: steve007

steve007 (Level 1) - Jetzt verbinden

30.04.2010, aktualisiert 01.05.2010, 5340 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo Ihr

ich habe einen Notebook und der sollte ein Bios-Update bekommen, und ich habe mir das Rar-Archiv von der Firma heruntergeladen.
Nun ist da ein Command.com, IO.sys usw. drauf, also die Dos-Betriebssystemdateien und eben noch drei Dateien für die Flashfunktion.
So, das ist mir jetzt alles klar.
Nur was ich eigendlich wissen wollte, ist das ich ja wohl aus dem ganzen eine Bootdiskette erstellen soll.
Leider habe ich kein Dos, kein bootfähiges Notebook für USB-Diskettenlaufwerk.
Ich hätte jetzt gerne mal gewust, ob ich mit Winimage oder einen Brennprogramm diese Diskette auf CD bringen könnte.
Ich habe schon mit einen Bootimage das ich vorher beim Brennprogramm angegeben habe versucht, nur dann sind meine Dateien nicht drauf.
Es muss doch irgend wie von der Firma so gedacht sein, dass amn diese Dateien einfach auf ein CD brennt die Booted und gut is,aber wie.
Währe dankbar wenn mir das mal einer Schrittweise erklären könnte, dürfte ja nicht schwer sein, nur finde ich den Zusammenhang mit diesen Bootimage nicht.
ciao
steve007
Mitglied: bernie2909
30.04.2010 um 16:49 Uhr
Hi,
was ist da für ein Lapi???? Model und Marke????

Bios updates sind immer mit Vorsicht zu genießen. Egal vom Lapi, Wsoder Server. Ein Falsches update legt die Kiste lahm, heißt es wird ein neuer Bios chip,oder exakt das gleiche Modell benötigt. ganz zu schweigen von der Ausfallzeit.

Gruß

Bernie
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.04.2010 um 16:51 Uhr
Normalerweise steckt man eine USB Floppy drauf und gut ist...
Vielleicht ist dir dein Update ja 10 Euro wert....
http://www.pollin.de/shop/dt/NTYzOTkyOTk-/Computer_und_Zubehoer/Hardwar ...

Wenn du das nicht hast, dein Notebook aber von einem USB Stick booten kann, dann erzeugst du dir einen bootbaren Stick mit den Dateien. Dazu musst du die bootbare Floppy fertig haben und schreibst sie dann mit unetbootin:
http://unetbootin.sourceforge.net/
auf einen Stick.
Von dem bootest du dann und machst dein Update !
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
30.04.2010 um 16:59 Uhr
Hallo

es ist ein Lifebook und das Update ist schon von Fujitsu-Siemens.
Ich weis das es mit Vorsicht zu geniesen ist, aber es wird extra angeboten.
Danke für die Auskunft es sei gefährlich, dass ist mir bewusst, aber es geht hier ja erst mal in erster Linie darum, wie ich diese ausgepackte Archiv wie dann eben aussieht wie eine Bootdiskette, dass ich das auf eine Boot-CD bekomme.
ciao steve007
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
30.04.2010 um 17:03 Uhr
ich kann ja keine Bootbare Floppydisk erstellen, weilich kein Dos habe. Es nützt ja nicht wenn ich die Dateien auf eine Diskette kopiere. Ich muss ja format /s machen damit diese Diskette bootbar ist und ausserdem habe ich kein Floppy das Bootbar ist, weil mein Notebook nicht von USB booten kann. Ich kann das ganze eben nur auf einen Boot CD setzten.
ciao steve007
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
30.04.2010 um 17:10 Uhr
mal anders gefragt, wie mach ich denn diese bootbare Floppy aus den Archiv wo eben zusätzlich diese Dos-Dateien beinhaltet?
Ich denke das würde mir dann schon reichen, dass andere weis ich.
ich möchte eben diese vorgefertigten Dateien von Dos nehmen, weil es oft so ist, dass wenn man diese Flash.exe Datei unter anderen Betriebssystemumgebungen einspielt es nicht funktioniert und es zu fatalen Fehlern im Mainboard führen kann, deswegen haben die diese Dosdateien zum eigendlichen Flash.exe mitgeliefert im Archiv, denke ich.

ciao steve007
Bitte warten ..
Mitglied: bernie2909
30.04.2010 um 17:11 Uhr
Nerostarten -> Assistenten abrechen -> Oben auf "Rekorder" klicken -> Image brennen

Bios soll von cd booten -> Fertig


Gruß

Bernie
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
30.04.2010 um 17:12 Uhr
Ahem...man macht jauch zuerst format /s auf der Floppy oder mit einem Rechtsklick und Formatieren unter Windows....
Zum bootbaren Formatieren benötigt man logischerweise kein DOS Windows kann das auch !!! Schon mal das hier gesehen unter Windows:
caed3e2a9d26fba52d9fc24a9b026555 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
DANN hat man eine bootbare Floppy und kopiert dann die Flash SW und das Flashimage auf die Floppy.
Von einer USB Disk sollte man auch booten können.... Ansonsten bastelst du dir eine DOS bootbare CD mit diesen Images drauf.
Mit FreeDOS gibt es zuhauf kostenlose DOS Versionen im Netz !
http://www.bootdisks.us/ms-dos/5/ms-dos-bootable-cd-images.html
usw.
Zur Not machst du 2 CDs... Einmal die Bootbare aus der ISO Datei, dann brennst du dir eine mit dem Flash Image und der Flash SW. Bootest von der ersten steckst die 2te rein und los gehts... Bei den paar Cent für eine CD ist das zu verschmerzen.
Wenn du pfiffig bist dann baust du dir deine Flash Dateien mit einem ISO Editor in ein neues ISO Image zusammen und brennst dir davon die bootbare CD mit allem drum und dran......wo ist also dein Problem ??
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
30.04.2010 um 17:23 Uhr
Hallo

das ist ja auch für mich nachvollziehbar,aber ich möchte die mitgelieferten Dos-dateien verwenden, also mit dennen Ihren Command.com das Bootmedium starten, deswegen wollte ich eben dennen Ihre Dateien bootfähig machen.
ciao steve007
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
30.04.2010 um 17:34 Uhr
was schlägst Du da für ein Programm vor, also den Iso-Editor. Ich denke das währe das richtige.
Es gibt viele im Netz, hast Du da einen bestimmten im Auge der gut funktioniert für meinen Zweck?
Danke im Voraus!
ciao steve007
Bitte warten ..
Mitglied: Petrof
30.04.2010 um 17:58 Uhr
Moin,

vieleicht hilft Dir das

http://www.biosflash.de/bios-boot-cd.htm

weiter.

Gruß
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: mrtux
30.04.2010 um 18:03 Uhr
Hi !

Man könnte ein BIOS Update auch noch komplizierter machen....
[...]

Also, das Update ginge bestimmt auch noch komplizierter....
[...]

Ach, hatte ich schon erwähnt, dass Du es auch noch komplizierter machen könntest? Das BIOS-Update...

Und dass Du dein Notebook nicht von einem USB-Stick booten kannst, halte ich für ein Gerücht oder das Gerät ist brezelalt...Das ging nämlich mit vielen Geräten schon zu Zeiten von USB 1.1...

mrtux

PS: Und übrigens, man kann in dem Forum auch mehrere Bemerkungen in eine Textbox schreiben.... :-P
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
30.04.2010 um 18:37 Uhr
Du bist wahrscheinlich ein ganz schlauer, also halt Dich da raus wenn Du nicht weist was los ist und wann welche Notebooks was können!
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
30.04.2010 um 18:39 Uhr
Hallo und Danke

das hilft mir weiter.
ciao steve007
Bitte warten ..
Mitglied: LotPings
30.04.2010 um 19:40 Uhr
Zitat von steve007:
Du bist wahrscheinlich ein ganz schlauer, also halt Dich da raus wenn Du nicht weist was los ist und wann welche Notebooks was können!

Hallo Steve,

wenn ich mir DEIN Profil anschaue und das von mrtux, stellt man fest das du Recht hast:
er ist ein ganz Schlauer, was man von dir nicht behaupten kann, wenn du Mitglieder mit deutlich besserer Reputation anraunzt.

Gruß
LotPings

PS: zum bearbeiten von Flopppy/ISO-Images benutze ich http://www.winimage.com
Bitte warten ..
Mitglied: wiesi200
30.04.2010 um 22:52 Uhr
Also, wenn ich mir das ganze so ansehe glaub ich eher du solltest zu jemanden gehen der das für dich macht.
Bitte warten ..
Mitglied: steve007
01.05.2010 um 14:08 Uhr
ich weis nicht warum hier weiter geschrieben wird, ich habe das schon lange als gelöst markiert!
Also bitte keine Antworten mehr.
Wenn manche wirklich nicht den Hintergrund verstehen was ich damit meinte, dann wie schon gesagt, keine Antworten mehr.
ciao steve007
Bitte warten ..
Mitglied: didikol
20.05.2010 um 00:07 Uhr
Hallo Petrof,
allerherzlichsten Dank - das hast Du wohl verdient - für Deine Idee !!!!
Es war sehr nützlich !!!!

Viele herzliche Grüsse

Dietrich alias didikol
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
CPU, RAM, Mainboards
BIOS geschrottet
gelöst Frage von hesperCPU, RAM, Mainboards12 Kommentare

Morgen zusammen! Beim Flashen des BIOS eines Fujitsu Esprimo E520 E85+ ist augenscheinlich ein Fehler passiert. Der Bootscreen hängt ...

CPU, RAM, Mainboards

Bios Flasher meint Bios wäre zu groß

Frage von NemonautilusCPU, RAM, Mainboards6 Kommentare

Hallo alle miteinander. Ich habe folgendes Problem: einer hat sein Bios (nein ich war das nicht) falsch geupdatet. Daher ...

CPU, RAM, Mainboards

Mainboard BIOS Batterie

gelöst Frage von BrainFluxCPU, RAM, Mainboards10 Kommentare

Hallo und ein frohes neues Jahr wuensche ich Euch! Ich habe bezueglich der Batterie welche fuer das BIOS zustaendig ...

CPU, RAM, Mainboards

BIOS-Passwort Massenänderung

gelöst Frage von saschagCPU, RAM, Mainboards5 Kommentare

Hallo liebe Community, ich bin auf der Suche nach einer Möglichkeit das BIOS-Passwort auf bestimmten Fujitsu-Rechnern im Netzwerk gleichzeitig ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

TrendMicro Worry-Free Business Security 10.0 SP1 - Jetzt in Deutsch verfügbar! (Windows 10 1903 Support)

Tipp von TrinXx vor 1 TagSicherheits-Tools1 Kommentar

Moin! Nach wochenlangem Warten wird Trend Micro das SP1 für WFBS 10 voraussichtlich am 26.08.19 veröffentlichen. Ich habe das ...

Hyper-V
Setup VM W2016 startet nicht in Hyper-V 2016
Erfahrungsbericht von keine-ahnung vor 2 TagenHyper-V5 Kommentare

Moin, sitze gerade über meinem neuen Server und versuche, die VM auf den Host zu prügeln. Jetzt wollte ich ...

Server-Hardware

HPE Proliant ML350P Gen8 Probleme mit Zugriff auf Raid-Volumes

Erfahrungsbericht von goscho vor 2 TagenServer-Hardware1 Kommentar

Hallo Leute, das Problemgerät: HPE ML350P G8 Windows Server 2012R2 HyperV-Host 8 x 300 GB 10K SAS HDD (1 ...

Humor (lol)

"Linux und 5 Gründe Warum man kein Windows verwenden sollte sondern Ubuntu Linux"

Information von Snowbird vor 4 TagenHumor (lol)9 Kommentare

Gerade gefunden. Ja, ist etwas älter, aber irgendwie lustig?

Heiß diskutierte Inhalte
Server
Ein Server ins Haus stellen. Was brauche ich dafür?
Frage von JoschiTomServer13 Kommentare

Hallo Community, ich spiele mit dem Gedanken eine Server mir zu holen. Was brauche ich dafür? Und wie sind ...

Backup
Veeam Backup Endpoint Free sichert nicht alle Dateien in AppData
gelöst Frage von speedy26gonzalesBackup12 Kommentare

Hallo, ich sollte ein paar Dateien in C:\Users\xyc\AppData\Local\Microsoft\Outlook wieder herstellen. Auf dem Benutzerkonto ist in Outlook ein IMAP Konto ...

Windows Server
Ist es möglich, eine deutsche W2016 Installation mit einer UK-Lizenz zu aktivieren?
gelöst Frage von keine-ahnungWindows Server10 Kommentare

Moin at all, ist ja noch Freitag. Ich habe hier noch zwei UK OEM W2016 Standard Pakete rumfliegen Muss ...

Windows 10
Windows 10 Backup auf Netzwerk Storage
Frage von Futschel2608Windows 1010 Kommentare

Hallo geehrte Mitstreiter Innen, Wir wollen in unserer Windows 10 Domäne den Einzelnen Usern ermöglichen ihre Desktop PC's zusichern. ...