pcchaos
Goto Top

Datenübertragungsfehler beheben

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe ein Problem meine Daten extern zu Speichern zb. via Micro SD über den Slot. Zwar zeigt der Laptop immer wieder den Namen der Datei an, jedoch fehlt der Inhalt. Microsoft schreibt, dass ich dann keine Administratorrechte habe. Via DOS netuser ist das aber nicht richtig. Ich bin Administrator, zumindest oberflächlich gesehen. Weiterhin wird empfohlen über den Registermanager einzugreifen und die Administratorrechte zu erneuern, wenn man das so sagen kann. Da traue ich mich aber nicht wirklich ran, weil ich mir nicht ganz sicher bin, ob der Mod korrekt ist,wie beschrieben. Wer kann mir da einen Tip geben?

Und dann habe ich noch eine Frage dazu, da meine Shell drei Mal aufpoppt, wie bei einem Freund von mir, bevor Windows richtig hochgefahren wird. Außerdem scheint er ähnliche Probleme mit seinem Wifichip zu haben, dass die Übertragungsrate manipuliert wurde und gelegentlich eine fehlerhafte Shaderausgabe auftaucht und die Hälfte des Bildschirms abgraut. Außerdem flackert dieser und verzerrt das Bild etwas. Hilft da neu booten? Oder braucht er einen Hardware flash.

Da Frage ich mich sowieso wo all die guten Hardwareprogramme abgeblieben sind,um seine Chips und Speicherkarten auf Werkseinstellung zurück zu setzen. Die fehlen komplett. Genauso wie einst auf pogostick.net ein Linuxprogramm zum mounten von verschlüsselter Hardware existierte. Das gibt es eigentlich auch noch, jedoch leider ohne Compiler oder als Neufassung in Sharp für aktuelle Geschehnisse, es fehlt der Treiber. X/.
Das sind alles useful Tool, die mal da waren und dann verschwanden. Kennt wer eine Option seine Hardware zu Flaschen, ohne auf asm oder ähnliche Produkte zurück greifen zu müssen?

Ganz lieben Dank schon mal im voraus.

Content-Key: 7945252946

Url: https://administrator.de/contentid/7945252946

Printed on: May 20, 2024 at 16:05 o'clock

Member: aqui
aqui Jul 25, 2023 updated at 07:50:32 (UTC)
Goto Top
um seine Chips und Speicherkarten auf Werkseinstellung zurück zu setzen
Da hast du wohl nicht richtig gesucht oder Dr. Google befragt, denn es gibt sogar ein offizelles Tool der SD Association dafür:
https://www.sdcard.org/downloads/formatter/
Linux und MacOS benötigt solche Extras gar nicht weil das Betriebssytem alle diese Tools von sich aus schon an Bord hat. Winblows hat diese aber teilweise auch.
Hört sich ein wenig an als ob du noch in der Flash Steinzeit verharrst oder dir mal einen neuen SD Adapter gönnen solltest?! face-wink
https://www.heise.de/select/ct/2019/7/1553598829233735
Member: Trommel
Trommel Jul 25, 2023 at 08:31:15 (UTC)
Goto Top
Nach dem Beitrag brauche ich nun auch ein "Hardware flasch".

Trommel
Mitglied: 7907292512
7907292512 Jul 25, 2023 updated at 08:52:29 (UTC)
Goto Top
Zitat von @Trommel:

Nach dem Beitrag brauche ich nun auch ein "Hardware flasch".
Der Nic ist Programm 😂.
Alter Verwalter, bei dem Beitrag muss man wohl erst mal die Linsen in Kappadokien sortieren, wat für ein Durcheinander 😵‍💫
Member: kpunkt
kpunkt Jul 25, 2023 at 09:41:20 (UTC)
Goto Top
Ich würd mir den Autostart anschauen.
Da da aber so einiges merkwürdig ist, bin ich bei einem nkomplett neu aufgesetztem PC.

k.
Member: PCChaos
PCChaos Jul 27, 2023 at 11:13:48 (UTC)
Goto Top
XD
Gut Schluck oder so.
Member: PCChaos
PCChaos Jul 27, 2023 at 11:20:41 (UTC)
Goto Top
@aqui Ja ich lebe leider noch im Steinzeitalter, daher war dieses Infoupdate nötig. Das 0rogramm kenne ich sogar, aber hatte es schon wieder vergessen. Die restliche Hardware läuft eins A aber die Übertragung ist Fehlerhaft. Ich habe angeblich auch keine Adminrechte, bin aber laut Dose shell schon noch Administratorin. Merkartiger weiße habe ich über den bdm Manager keinen Zugriff auf Daten aus dem Vorleben der jetzigen Platte. Ich musste den Bitlocker dort zurücksetzen können, auf Passwort Eingabe. Das geht aber nicht mit der netuser Funktion, daher die Frage, ob das über regedit geht und ob man dem Mod trauen kann. Es wird empfohlen ein registry Abbild zu speichern. Und dann den Eintrag zu verändern. Wie ist da genau beschrieben. Ich habe auch dieses dreifache dosfenster Pop-up. Erfahrungsgemäß ist da irgendein Update von Microsoft wieder nicht sauber.
Member: PCChaos
PCChaos Jul 27, 2023 at 11:24:13 (UTC)
Goto Top
@,Kpunkt: sehe ich eigentlich auch so, aber ich fürchte, dass meine Probleme schon in der Hardwareprogrammierung liegen. Zb. 32 statt 64 Bit CPU und 4 Bit Partition im Speicher. Außerdem Hardwaremanipulation von WiFi chip. Ansonsten hätte ich die Probleme nicht.
Mitglied: 7907292512
7907292512 Jul 27, 2023 updated at 11:32:08 (UTC)
Goto Top
Alter, was trinkt der Jung für einen Fusel? Ist ja abartig 🙊... Ein Gehirnchirurg wird da echt Arbeit haben das wieder hin zu biegen.