Domänenzertifikat bei OWA Verwenden

jeremia
Goto Top
Hallo Zusammen,

Ich habe einen Domänencontroller 2008 auf dem ich eine CA Stelle eingrichtet habe.
Auf einem weiteren Server habe ich den Exchange 2007. Ich möchte das im IIS 7 erstelle Domänenzertifikat auf dem
Exchange OWA verwenden. Doch wie sage ich der Seite, dass sie das Zertifikat verwenden soll?
Danke für eure Hilfe

Content-Key: 109591

Url: https://administrator.de/contentid/109591

Ausgedruckt am: 30.06.2022 um 13:06 Uhr

Mitglied: jadefalke
jadefalke 20.02.2009 um 16:21:31 Uhr
Goto Top
Ich habe leider kein Exchange 2007 und auch kein IIS7 zur Hand, aber vielleicht hilft es wenn ich das anhand des IIS6 und Exch2003 beschreibe.

Unter Start/Ausführen - inetmgr eingeben um ins IIS zu gelangen.
Hier die Standardwebseite aufrufen.

Anmerkung: ich würde es auf die Standardwebseite einstellen, denn ansonsten ist sehr viel gefummele nötig.

Also Standardwebseite anklicken mit Rechtsklick
Eigenschaften
Reiter Verzeichnissicherheit und hier auf Zertifikat anzeigen

Hier kannst du sehen ob das Zertifikat auch gültig und aktiv ist, falls nicht must du das erstellte Zertifikat unter "vertrauenswürdige Zertifikate" /"eigene Zertifikate" kopieren (im MMC -SnapIn Zertifikate)

Um das Zertifkat zu verwenden, benutze den BUtton Serverzertifikate, da startet der Assistent.

Damit hast du für die Standardwebseite (also auch auf OWA) ein Zertifikat hinterlegt.
Testen mit https://localhost/exchange ob du draufkommst.

Sei dir aber bewust dass damit dein OWA noch nicht veröffentlicht ist und die anderen Standard Webseiten zugänglich sind.
Du musst dein IIS dicht machen.

Weiter Lektüre kann ich dir das hier empfehlen http://www.msexchangefaq.de/clients/owa.htm
Mitglied: jadefalke
jadefalke 20.02.2009 um 16:24:39 Uhr
Goto Top
falls du ein ISA Server benutzt, sollte dir das hier weiterhelfen:

http://www.msisafaq.de/Anleitungen/2000/Server/Exchange.htm#MSX_SMTP_in